We are in the process of migrating this forum. A new space will be available soon. We are sorry for the inconvenience.

OVH.DE Betatest - EcoFax Basic 15 Tage lang kostenlos testen!


Tommi
19.10.10, 16:08
Hallo,

wie versuchst du dich anzumelden, wenn diese Fehlermeldung angezeigt wird?
Per Ecofax Software?
Wenn ja, Was gibst du bei Ihre OVH Telefonnummer ein, 004932... oder 032..?

Hast du schon versucht das Fax per e-mail zu versenden, wie in dieser Hilfe beschrieben?
Auch hier muss die 004932... schreibweise als Betreff verwendet werden, da das der Accountname ist.

Wenn diese info nicht weiterhilft, bitte, wie Mathias schon geschrieben hat, eine Mail mit den detailierten Angaben an kundendienst@ovh.de

Thomas

mathias
19.10.10, 15:14
Zitat Zitat von deiszner
selbst nach 2 Tagen funktioniert es nicht - ich habe für eine andere Domain das ganze am letzten Mittwoch beantragt und bekommen - heute heisst es immer noch "Benutzeraccount existiert nicht"
:-(
Immer noch? Dann uns mal bitte per Mail bzw. über den Manager V3 kontaktieren.

Mathias

deiszner
18.10.10, 19:37
Zitat Zitat von mathias
Hallo,

momentan können nach einer Registrierung bzw. nach Erhalt einer Nummer ca. 2 Tage vergehen, bis der FAX-Versand möglich ist.

Mathias
selbst nach 2 Tagen funktioniert es nicht - ich habe für eine andere Domain das ganze am letzten Mittwoch beantragt und bekommen - heute heisst es immer noch "Benutzeraccount existiert nicht"
:-(

mathias
09.10.10, 14:54
Hallo,

momentan können nach einer Registrierung bzw. nach Erhalt einer Nummer ca. 2 Tage vergehen, bis der FAX-Versand möglich ist.

Mathias

cleh
08.10.10, 20:31
Ich scheitere ebenfalls an "Der Benutzeraccount existiert nicht".
Ich verwende den Login aus der Bestätigungsmail, also 0049322[etc...] sowie das zugewiesene Passwort. Klicke ich auf "Passwort vergessen" komme ich im Manager auf https://www.ovh.de/managerv3/faxvoic...odification.pl , wo ich meine Nummer sogar in einem Dropdownmenü vorfinde. Klicke ich auf "neues Passwort erstellen", erscheint die Fehlermeldung "Keine Daten für dieses [sic!] Domain: 003332221[etc...]".
Weil in der Bestätigungsmail etwas von Treuepunkten steht (seltsames Konzept, man kann nur mit Treuepunkten bezahlen?), habe ich dort auch nochmal nachgesehen, ich habe über 1700 Punkte, das sollte doch reichen um ein Fax zu verschicken?

Thomas
08.10.10, 19:38
Zitat Zitat von Tommi
die Frage aus dem Off-Topic post:


Welche Nummer hast du hier eingegeben? 0 32..... oder 0049 32...
http://hilfe.ovh.de/img/wiki_up/ecofaxOptionen.png

Im Feld "Ihre OVH Faxnummer:" muss die internationale codierung verwendet werden. also 004932......
Hatte auch ein ähnliches Problem bei mir gesehen. Wenn man keine Ländervorwahl angbit. Dann wird die Vorwahl von Frankreich automatisch hinzugefügt. Also 0033

Zitat Zitat von Tommi
die Frage aus dem Off-Topic post:
@(anderer)Thomas

könntest du mir deine Kundenkennung per Mail an Kundendienst@ovh.de schicken und dich dabei auf diesen thread beziehen, damit ich Prüfen kann (ob) was intern bei der Erstellung der Accounts fehlgeschlagen ist?
Mittlerweile habe ich einen Acc durch PW-Ändern (war ich vielleicht zu ungeduldig) zum laufen zu bekommen.

Tommi
08.10.10, 17:14
die Frage aus dem Off-Topic post:
Zitat Zitat von deiszner
Er sagt ständig "BEnutzeraccount existiert nicht".

Er macht aber auch beim Speichern der Benutzerdaten aus der 03 eine 003 - ohne das ich das beeinflussen kann.
Welche Nummer hast du hier eingegeben? 0 32..... oder 0049 32...
http://hilfe.ovh.de/img/wiki_up/ecofaxOptionen.png

Im Feld "Ihre OVH Faxnummer:" muss die internationale codierung verwendet werden. also 004932......

@(anderer)Thomas

könntest du mir deine Kundenkennung per Mail an Kundendienst@ovh.de schicken und dich dabei auf diesen thread beziehen, damit ich Prüfen kann (ob) was intern bei der Erstellung der Accounts fehlgeschlagen ist?

Die 64 Bit Version der Software werde ich erfragen, rechne aber nicht während dem Betatest damit.

Grüße

Thomas

deiszner
07.10.10, 19:34
das löst aber immer noch nicht das Problem mit dem falschen Benutzeraccount :-(

Tommi
07.10.10, 16:52
Ich bin am überlegen, es im ersten Post per *editieren* vorzuheben. Will aber nicht unterstellt bekommen es erst dann hingeschrieben zu haben
Deshalb self-quote mit Highlight:

Zitat Zitat von Tommi
Um an diesem Betatest teilzunehmen, müsst Ihr:

- Eine Dienstleistung bei OVH haben (Domain/Hosting)

- Die EcoFax Software im Manager herunterladen

- Uns in diesem Thread Feedback zur Nutzung der EcoFax Software geben

mikez
07.10.10, 13:21
Man sollte auch sagen dass eine Domain bei ovh eine Vorraussetzung ist. Ich habe zwar meine Server hier, die Domains aber woanders. Schade.

Thomas
06.10.10, 19:58
Bei mir hat das Anlegen des Acc nicht geklappt.

Wenn ich das Passwort ändern lassen will kommt folgende Fehlermeldung:

Code:
Das Passwort meiner Faxleitung ändern
Keine Daten für dieses Domain

Edit: Getestet mit Ubuntu 10.04 64bit.
Installiert mit:
dpkg --force-all -i <*.deb>

Ist auch eine offizielle 64bit Version geplant?

Marian
06.10.10, 16:30
Kurzes Feedback: Einrichtung und Installation haben nach dieser Anleitung http://hilfe.ovh.de/FaxErsteSchritte sehr gut geklappt. Innerhalb von 5min war alles eingerichtet. Der Fax Versand hat auch ohne Probleme funktioniert nachdem ich wusste, dass dies über die Druckfunktion möglich ist. Der Faxempfang steht noch aus.

Bis jetzt sehr gute Arbeit Danke!

Tommi
05.10.10, 20:02
Zur Korrektur der von mir erstellten Hilfe:

ich hab das eben nochmal nachgestellt:
mit einer Kundenkennung ohne aktiviertes EcoFax und einer Domain im Manager eingeloggt
Auf Telefonie geklickt
und dieses Bild angezeigt bekommen:
http://demo.ovh.de/de/80f7540cbabd90352e39c260bec9e052/
durch Klick auf das Zettelsymbol mit dem blauen zahnrad komme ich dann zur "Erstellung einer Beantworter/Fax Leitung"

Moritz, welchen Web-Browser verwendest du?



Zitat Zitat von RevilO
...wozu dient die "Login"-Nr in der Mail?
diese Nummer (also mit 0049 statt 0 anfangend) musst du in der EcoFax Software eingeben. Vermutlich erledigt das dann gleichzeitig die Benutzername-Fehlermeldung.

-> als Feedback vorgemerkt:
"Ihre OVH Faxnummer" durch "Login" oder etwas ähnliches ersetzen lassen / etwas klarer formulieren.

Der Treuebereich muss für den Betatest nicht aufgeladen sein und Betatester werden nach der Testphase nicht ungefragt in den kostenpflichtigen Service gezwungen.
Ob und wie eine Übernahme der Faxnummer, die beim Test zugewiesen wurde in die Produktivphase möglich ist werde ich noch abklären.

abendliche Grüße,

Thomas

RevilO
05.10.10, 19:44
Hallo,

ich würden gern am Betatest teilnehmen, bin aber bereits am 1. Versuch gescheitert. Das ganze ist zu unübersichtlich finde ich. Der 0185-User kommt ohne Hilfe nicht wirklich zurecht, da die Punkte nicht gut beschrieben sind.

Und genau, es fehlen natürlich die Faxverlinkungen im Manager, aber das wurde ja bereits mit dem Betatest begründet.

Gut weiter gehts, EcoFax Software gezogen und abgewartet. Gleich am Anfang gabs erstmal ein Update direkt nach der Installation. So dann muss man wohl scheinbar bei Optionen seine Daten eingeben. Nur wozu dient die "Login"-Nr in der Mail?

Ich hab die zugeteilte Faxnummer aus der Mail eingegeben und das Passwort was ich zuvor im Manager geändert habe, eingetragen.

Erstes Testfax ist gleich gescheitert.

Fehlermeldung:

Der Benutzeraccount existiert nicht.

Muss ich vorher auch den Treuebereich aktivieren und aufladen?

Gruß

RevilO

Und noch was, was passiert eigentlich nach dem Betatest? Wird es eine Grundgebühr geben wo wir Betatester dann reinstolpern?

Anne-Claude
05.10.10, 18:46
Zitat Zitat von MoritzDorn
Die Links auf der Seite "Telefonie", wenn noch nichts davon eingerichtet ist, sind ALLE falsch, und landen bei einer 404 Seite.
Das ist so gewollt, da die Telefonie und Faxangebote noch nicht online sind. Es handelt sich hier um einen Betatest vor Einführung der Angebote.

Wird korrigiert, danke.

MoritzDorn
05.10.10, 17:53
Tut mir leid, aber setzt ihr da Praktikanten dran und prüft das nicht noch einmal?

Die Links auf der Seite "Telefonie", wenn noch nichts davon eingerichtet ist, sind ALLE falsch, und landen bei einer 404 Seite. Auch der Link der jetzt erscheint "Für mehr Informationen zum EcoFax Programm klicken Sie hier." ist falsch, da komm ich nicht zu der Fax Option, sondern zu den SMS! (https://www.ovh.de/sms/sms_pack.xml)

aus http://hilfe.ovh.de/FaxErsteSchritte:

"Loggen Sie sich im Manager ein, klicken Sie auf „Telefonie“ und wählen Sie Ihre Domain aus"

Ich sah dort keine Liste mit Domains, sondern nur die defekten Links.

Ich musste erst in die Domain gehen, dort die Option Fax bestellen und dann habe ich bei der Telefonie Seite die Domain gesehen und kann dort Einstellungen vornehmen.

Anne-Claude
05.10.10, 17:13
Zitat Zitat von MoritzDorn
die Erste Hilfe Seite würde ich dann doch noch einmal überarbeiten, so kommt man nicht unbedingt ans Ziel, nach 5 Minuten suchen habe ich es geschafft.
Danke für Dein Feedback. Kannst Du uns genau sagen, wo die Schwierigkeiten lagen, und was genau Du nicht geschafft hast? Dann können wir unsere Hilfe entsprechend korrigieren.

Zitat Zitat von MoritzDorn
{{header.Telephony}} steht in der E-Mail, die ich als Bestätigung bekommen habe, und die ist auf englisch, ...
Wird gleich korrigiert, sodass die nächsten Tester eine deutsche Mail erhalten.

MoritzDorn
05.10.10, 16:49
Hallo,

die Erste Hilfe Seite würde ich dann doch noch einmal überarbeiten, so kommt man nicht unbedingt ans Ziel, nach 5 Minuten suchen habe ich es geschafft.

Und hier gleich die erste Kritik:

{{header.Telephony}} steht in der E-Mail, die ich als Bestätigung bekommen habe, und die ist auf englisch, für mich kein Problem, aber es sollte doch schon auf deutsch sein.

Tommi
05.10.10, 16:31
OVH lädt Euch zum kostenlosen Betatest unserer neuesten Dienstleistung ein: EcoFax.

Alles, was Ihr hierfür tun müsst, ist unser EcoFax Programm 15 Tage lang
eingehend zu testen, und uns ein Feedback auf unserem Forum zu geben.

EcoFax ist eine Dienstleistung, mit der Ihr Faxe per E-Mail im PDF-Format
versenden und empfangen könnt. EcoFax beinhaltet folgende Funktionen:

- Bis zu 50 Seiten pro Tag während des Betatests versenden

- Kostenlose nicht geographische Faxnummer (032-Nummer)

- Umweltschonende Dienstleistung: Ihr benötigt kein Faxgerät, sondern ladet
einfach die EcoFax Software herunter.

- Mobilität: Ihr könnt Eure Faxe von jedem Computer aus versenden, der über
einen Internetanschluss verfügt, egal ob Ihr auf der Arbeit, zu Hause oder
unterwegs seid.

Um an diesem Betatest teilzunehmen, müsst Ihr:

- Eine Dienstleistung bei OVH haben (Domain/Hosting)

- Die EcoFax Software im Manager herunterladen

- Uns in diesem Thread Feedback zur Nutzung der EcoFax Software geben

Der Betatest endet am 20. Oktober 2010.

Hier gibts Hilfen zur Nutzung:
FaxErsteSchritte
SmsFaxFaq