We are in the process of migrating this forum. A new space will be available soon. We are sorry for the inconvenience.

OVH vollkommen am Limit für DE-Traffic?


kro
12.07.10, 12:58
nonamez78 wrote:
> ich extremsten druck meiner auftraggeber und hänge total in der luft was
> die klärung des problems angeht.


Ich konnte von extern keinen Bandbreiten-Engpass feststellen, in meinen Tests
wurden jeweils zwischen 8 und 9 MiB/s erreicht. Daher bitte traceroutes von den
Betroffenen erfragen und weiterleiten, um zu sehen ob das nicht ein
providerspezifisches Problem ist.
--
Felix
OVH Team

nonamez78
12.07.10, 09:57
sorry, ich wollte in keinem fall probleme aufwerfen, aber aktuell kriege ich extremsten druck meiner auftraggeber und hänge total in der luft was die klärung des problems angeht.
besonders am wochenende (verständlicherweise natürlich) erwischt man den support nicht/kaum und natürlich ist auf den maschinen dank vieler zugriffe am meisten los

mathias
12.07.10, 09:30
Nachtrag: Habe Mail geschickt, brauchen noch ein paar Details/Ergebnisse.

Mathias

mathias
12.07.10, 09:17
Hallo,

in dem Fall war die Ursache für die Kündigung nicht die Tatsache, dass ein Problem öffentlich gemacht wurde.

nonamez78: Ist selbstverständlich in Ordnung, dass du das auch hier ansprichst. Wir bleiben in Kontakt.

Mathias

Sascha
11.07.10, 11:21
in dieser richtung muss man ein wenig vorsichtig komunizieren, es gab einen kunden der sich deshalb warscheinlich eine kündigung seitens ovh eingehandelt hat. naja kann auch an der natur des kunden gelegen haben, wie man sich ausdrückt und wie man rüber kommt.

mehr informationen hier
http://forum.ovh.de/showthread.php?t=9402
http://forum.ovh.de/showthread.php?t=9603

nonamez78
10.07.10, 18:41
Hallo!

Vielleicht kann mir hier ja jemand helfen oder meine Vermutungen bestätigen.

Die Geschwindigkeitsprobleme sind ja kaum zu überlesen, scheinbar gibt es da mehr als genug Beweise oder Problemfälle für.

In meinem Fall betreue ich eine ganze Reihe Server bei OVH und alle bringen Richtung Deutschland seit "Kurzem" (geschätzt 2-4 Wochen) weniger als 60 MBit (auch laut Monitoring). Einige schwanken bei 20-30 MBit/s rum, über 60 kommt aber keiner mehr.

Ist das eine globale Bremserei seitens OVH um ein Transferproblem zu umgehen? Aus meiner Sicht ist das absolut untragbar und der Support will sich darum kümmern, bekannt wäre wohl nichts.

Für ein paar Antworten für weitere Gespräche mit OVH wäre ich mehr als dankbar um eventuell noch ein paar Belege vorweisen zu können.

LG