We are in the process of migrating this forum. A new space will be available soon. We are sorry for the inconvenience.

Proftpd Standard Verzeichnis


bastelfreak
01.07.10, 13:44
Machst nen df -h und dann siehte wo wie viel speicher frei ist. Dann kannst auch sagen wo du die user chrootest

eric
01.07.10, 13:11
Zitat Zitat von bastelfreak
Ich würde es da machen wo am meisten Speicher frei ist^^
ist doch klar

hmmm.

sagen wir mal
eine 250GB platte ´mit Linux From Scratch (debian ) mit automatische patition (was das Betriebssystem vorschlägt)

LG

Isondolos
01.07.10, 12:45
Moin,

wie wär's mit "größte Partition" ?

ohne ein df -h zu kennen würde ich mal auf /home tippen... also was spricht gegehn /home/ftpbenutzersammelbecken (ausser vieleicht dass es zu lang ist )

bastelfreak
01.07.10, 12:37
Ich würde es da machen wo am meisten Speicher frei ist^^

eric
01.07.10, 10:09
Zitat Zitat von bastelfreak
Jeh nach Einrichtung können die User im Home gechrooted werden wenn es keine virtuellen User sind
ich versuche mal einwenig mehr zu erläutern was was ich genau meine machen mochte

möchte mehrere FTP Benutzer erstellen die auf den Server zugreifen

FTP Benutzer sollen keine /Home verzeichnis und keine shell rechte bekommen

alle user haben gemeinsam ein Verzeichnis wo sie sich alle einloggen können.

es geht mir nicht darum wie ich das mache, das ist nicht das Probleme, würde nur gerne wissen wo man am bessten den FTP-verzeichnis für alle user erstellen soll

also z.b

Code:
adduser ftpbenutzer -shell /bin/false -home /XXXX
ich hoffe ihr wisst jetzt was ich meine

LG

bastelfreak
01.07.10, 09:53
Jeh nach einrichtung können die User im Home gechrooted werden wenn es keine virtuellen User sind

eric
30.06.10, 22:06
Zitat Zitat von Gulaschkanone
hat da nicht jeder benutzer sein eigenes?
die Ftp user haben keine home Verzeichnis

Gulaschkanone
30.06.10, 21:51
hat da nicht jeder benutzer sein eigenes?

eric
30.06.10, 21:44
Hallo Leute,

Wo Sollte man am besten den Proftpd FTP Standard Verzeichnis erstellen

lg