We are in the process of migrating this forum. A new space will be available soon. We are sorry for the inconvenience.

Schon beim Kauf eines Servers Partitionen anlegen


mathias
16.04.10, 12:51
Hallo,

sinnvoller Vorschlag. Aber wir müssen sicher stellen, dass ein Server mit der von uns definierten Standard Konfiguration/Partitionierung funktioniert.
So kann davon ausgegangen werden, dass nicht eine unsaubere Partitionierung für ein eventuelles Problem nach der Auslieferung verantwortlich ist.

Mathias

NotTheNiceBoy
16.04.10, 12:28
joa, aber solche Details sind schon nervig.
Und ganz ehrlich, wenn ich nen HG Server bestelle und da mehere Tausend Euro in die EInrichtungsgebühr sowie monatlich mindestens 350euro investieren muss, will ich die Kiste auch von Anfang an nutzen können und nicht erst 30 Minuten auf die Installation warten müssen^^

Es geht ja auch darum, dass das einfach effektiver ist, da die Reinstallationsserver dann nicht so belastet sind...

Ich geb dir dennoch Recht, es ist Luxus, aber in meinen Augen ist alles andere bei OVh echt gut gelöst worden im Vergleich mit anderen Hostern (habe bei 3 andern hostern noch server) - nur das stört mich extrem.

Starli
15.04.10, 21:31
Naja, finde das ist eher ein Luxusproblem
Ist ja nicht so das man jeden Tag neue Server bestellt(die meisten zumindest)

NotTheNiceBoy
15.04.10, 21:20
Hallo,
Ich fände es supercool wenn es möglich wäre, bei Neubestellung eines Servers direkt wählen zu können, wie dieser partitioniert werden soll.
Könnt ja einfach euer (gelungenes!!!) Installationsscript vom Manager evtl da mit einbauen...

Mich persönlich stört es nämlich total, dass man wenn man einen Server bestellt diesen danach erstmal neuinstallieren muss um die gewünschte Partitionsstruktur zu haben...

(Ich hoff ich hab mich verständlich ausgedrückt, bin heut nicht so klar im Kopf).

MfG