OVH Community, your new community space.

RTM installieren auf Kimsufi


bene
08.01.07, 20:18
Hehe,

ja die Seagate wäre mir auch lieber gewesen ;-)
Aber man kann ja nicht alles haben *g*

Das hddtemp zeigt es ja bei mir auch richtig an:
/dev/hda: HDT722516DLAT80: 40°C or °F
k.a. warum es im RTM nicht stimmt...

Michael
08.01.07, 20:11
Hehe ich mag Hitachi eh nich
Hatte ne Mail von dem RTM Teil bekomm das meine HDD ne Macke hat, und hab dann eine schöne Seagate bekomm (nutze privat NUR Seagte).
Bei der Seagate werd die Temp. auch richtig angezeigt

universalist
08.01.07, 19:29
Ich vermute das ist ein Fehler im RTM.
Bei mir steht im RTM auch -1°C, hddtemp zeigt die Temperatur jedoch (ich nehme an korrekt) mit 34°C an.

bene
08.01.07, 19:21
Vermutlich heisst deine Netzwerkkarte unter Debian irgendwie anders...
Guck dir das Install script einfach mal an.

Ansonsten ist das RTM Aber eine echt Klasse sache, man hat schnell einen Überblick über den Zustand seiner Maschine.
Einzig meine Hitachi Platte mag es irgendwie nicht so recht, denn ich glaube nicht dass OVH die Server bei Minusgraden housed

universalist
08.01.07, 19:13
Das RTM funktioniert netterweise auch auf Debian/Ubuntu

Allerdings habe ich folgende Fehler bei der Installation bekommen die ich nicht recht deuten kann:
Code:
 sh install_rtm.sh
eth1: error fetching interface information: Device not found
Updating pci.ids
Problems with updating pci.ids file
Ob diese Fehler von Bedeutung sind?

Angie
14.12.06, 21:00
gehört doch zu jedem guten Rootserver dazu, jedenfalls bei uns.

Sollten noch andere Probleme, Fragen oder Anregungen auftauchen,
dann einfach posten.


MfG,
Angie

bene
14.12.06, 20:26
Hallo,

vielen Dank nochmal für auch diese verdammt schnelle Antwort.
Der Support bei Ihnen ist wirklich unglaublich gut

Angie
14.12.06, 19:57
Hallo nochmals,

Ihr Server steht in Paris. Rackrange K14.
http://travaux.ovh.com/vms/index_p19.html


Mfg,
Angie

bene
14.12.06, 19:23
Hallo,

vielen Dank für den schnellen Support!

Könnten Sie mir evtl. noch Mitteilen, in welchem RZ mein Server steht? Der Rackbezeichnung nach müsste es P19 sein, aber auf der Backbonekarte ist der Router "waw" im RZ von Global Switch eingezeichnet...

Es ist nicht wirklich wichtig, nur interessehalber.

viele Grüße

Benedikt

Angie
14.12.06, 15:59
Hallo,

ja das ist auch möglich.
Ist aber hier nicht der Fall.
Wir haben gerade den Server überprüft.

1. Fehler: im resolv.conf einfach das "search" rausnehmen und dann funktioniert ja das Starten des Scripts.

2. Fehler: der steckte dann in unserem Script.
Das sucht nämlich im ifconfig nach: "inet addr" . In ihrem ifconfig steht aber inet adresse.

Dieser Fehler wird in RTM so schnell es geht behoben.
Ihr RTM ist aktiviert und funktionel.


MfG,
Angie

bene
14.12.06, 15:36
Hallo,

nein, die resolv.conf ist noch im Auslieferungszustand.

Kann es sein, dass evtl. eine Variable des Scripts fest auf eine bestimmte IP-Range gesetzt ist? Und es somit zu Problemen innerhalb des 87er Netzes Kommt? Ich werde mir nachher das Installations Script mal noch genauer anschauen...

Angie
14.12.06, 15:31
Hallo,

haben Sie vielleicht den resolv.conf des Servers geändert ?
Dann kann es vorkommen das RTM die IP-Adresse nicht mehr erkennt.


MfG,
Angie

bene
14.12.06, 11:38
Hallo,

ich habe das Problem wenn ich für meinen Kimsufi Server das RTM installieren möchte, das Setup Programm jedes mal mit der Fehlermeldung

Code:
ks12345:~# sh install_rtm.sh
eth1: Fehler beim Auslesen der Schnittstelleninformation: Gerät nicht gefunden
No IP from OVH network !
abbricht...

Jemand eine Idee wodran es liegen kann? Bzw hat es schon jemand erfolgreich installiert?

Gruss

Benedikt