We are in the process of migrating this forum. A new space will be available soon. We are sorry for the inconvenience.

2stellige .de Domains ab 23.10. - auch via OVH?


blupp1
24.10.09, 11:24
Zitat Zitat von Jenstheclown
wo siehst du das?
Im WhoIS.

Jenstheclown
24.10.09, 10:51
Zitat Zitat von pendulum
Vor allem hatte man eh keine Chance. Da ging es nicht mit rechten dingen zu wenn man sich anschaut wieviele der Domains an Thomas Mueller von "Tec Media Service" gingen...
Sorry aber das ist echt nicht möglich auf normale Weise bei 4 Domains pro Minute.
wo siehst du das?

F4RR3LL
24.10.09, 01:20
Ja du hast recht.. habs auch versucht.... scheisse passiert.
Klage kann ich mir ned leisten, also ...egal.
Gruß Sven

pendulum
23.10.09, 19:18
Vor allem hatte man eh keine Chance. Da ging es nicht mit rechten dingen zu wenn man sich anschaut wieviele der Domains an Thomas Mueller von "Tec Media Service" gingen...
Sorry aber das ist echt nicht möglich auf normale Weise bei 4 Domains pro Minute.

ServerDepp
23.10.09, 10:19
Ist doch jetzt eh schon vorbei...

stefan29
23.10.09, 09:53
find ich auch sehr schwach von OVH!

kenshin
21.10.09, 20:19
bleib mal realistisch, es kriegt eh keiner was ab der nicht massiv euros dafür extra hinbuttert oder selbst sein eigenes onemanshow-denicmitglied ist ...

interessant vielleicht noch:

http://blog.fefe.de/?ts=b42184d9

(jaja ich weiss, fefe, bildzeitung für nerds usw bla, aber der gedankengang in die richtung dieses posts ist zur abwechslung mal sinnvoll imo)

Quiupu
21.10.09, 19:20
Zitat Zitat von Stefan_
Update: OVH wird nicht direkt die neuen Änderungen der Denic umgesetzt haben und somit ist eine Bestellung über OVH vorerst nicht möglich.

Stefan
Na toll, ihr seid ja looser. Das hättet ihr uns auch vorher sagen können. Jetzt haben wir ovh Kunden ja doppelt verloren. Bei anderen Hostern kommen wir nun auf die hinteren Plätze und ihr bietet so etwas net an.

Stefan
21.10.09, 17:05
Update: OVH wird nicht direkt die neuen Änderungen der Denic umgesetzt haben und somit ist eine Bestellung über OVH vorerst nicht möglich.

Stefan

TF_SChw@rZl!cht
21.10.09, 10:15
Ich versuche mein Glück aber mache mir keine große Hoffnung.

Es ist wahrlich leider eine Frechheit, dass Sedo und Co sowieso wieder die meisten reggen und dann für Unsummen verkloppen.

Ich wär schon lange für ein gesetzt, was sowas unterbinden würde.

Milchmaedchen
20.10.09, 12:05
Zitat Zitat von Stefan_
Ja, dies befindet sich schon in Bearbeitung.

Stefan
Wie ist der aktuelle Stand der Bearbeitung?

pendulum
18.10.09, 12:02
Zitat Zitat von Elradon
Wie sollten die Anbieter verfahren? Was wäre gerecht? Also mir fällt da beim besten Willen nichts ein. FCFS mit den Kunden? Dann warten also die ganzen Kunden des Anbieters um 08:59, dass es 09:00 wird, um dann massen an Bestellungen abzugeben?
Ja, FCFS für die Kunden. Die Anbieter nehmen jetzt schon Vorbestellungen entgegen und schicken diese dann der Reihe nach ab 09:00 zur DENIC, das ist fair.
Wenn nur die, die am meisten bieten, gute Domains bekommen können, dann verstärkt das diese Vorgehensweise nur noch da sie diese wiederum teuer verkaufen können und damit noch mehr Geld für den nächsten Rush haben... usw. usf.

Wenn ich sehe wieviele Domains Sedo und Konsorten horten kommt mir echt das Essen hoch. Domainnamen sind ein äusserst begrenzter Wertebereich und wer da massenhaft Raum belegt, handelt IMHO unmoralisch.

Obligatorischer Autovergleich:
Stell dir vor jemand besetzt auf einem großeren Parkplatz so gut wie alle Plätze und vermietet diese dann für 20€ die Stunde weiter

kenshin
17.10.09, 23:42
Zitat Zitat von pendulum
Gut möglich dass es ein gewisses Limit seitens DENIC gibt, soll ja nich in nem Denial of Service enden

Die Anbieter, die extra Geld verlangen für eine priorisierte Bearbeitung, kann ich absolut nicht leiden. Es wird nicht umsonst ein first-come-first-served Prinzip angewandt.
Da könnte man die Domains eigentlich auch gleich versteigern...
den vogel schiesst da atm imo variomed*a ab , die wollen bis zu 20k€ für die priorisierte Bearbeitung ...

ich mach mir aber auch keine Hoffnungen zweistellige zu bekommen, da gibts doch angemeldete Marken auf alles und jede Kombo, das ganze ist doch am Ende des Tages lediglich ne Juristen-ABM und die gefühlten 10 Domains die ohne juristische Probleme im Nachhinein zu bekommen sind landen via irgendwelcher kleinen DENIC Mitglieder wo nicht viel Anfragen auflaufen bei den Grabbern, so schauts doch aus ...

Elradon
17.10.09, 22:56
Zitat Zitat von pendulum
Die Anbieter, die extra Geld verlangen für eine priorisierte Bearbeitung, kann ich absolut nicht leiden. Es wird nicht umsonst ein first-come-first-served Prinzip angewandt.
Wie sollten die Anbieter verfahren? Was wäre gerecht? Also mir fällt da beim besten Willen nichts ein. FCFS mit den Kunden? Dann warten also die ganzen Kunden des Anbieters um 08:59, dass es 09:00 wird, um dann massen an Bestellungen abzugeben?

strex
17.10.09, 22:02
Versteigern wäre für kleine Leute nicht toll. Ich werde versuchen ein paar zu bekommen. Aber ich denke, dass sedo und die anderen grabber wohl alle bekommen werden.

pendulum
17.10.09, 21:59
Gut möglich dass es ein gewisses Limit seitens DENIC gibt, soll ja nich in nem Denial of Service enden

Die Anbieter, die extra Geld verlangen für eine priorisierte Bearbeitung, kann ich absolut nicht leiden. Es wird nicht umsonst ein first-come-first-served Prinzip angewandt.
Da könnte man die Domains eigentlich auch gleich versteigern...

strex
17.10.09, 21:04
Laut einigen Anbieter gibt es auch Limits bei den maximalen Requests, jedenfalls liegen mir mehrere Beschreibung der Anbieter per PDF vor. Bei einigen ist es sogar so begrenzt, dass man vorher Geld bezahlen muss um überhaupt ein Request dafür absetzen zu können.

pendulum
17.10.09, 17:46
DENIC limitiert die Anfragen pro Registrar auf 4 pro Minute.

strex
17.10.09, 17:25
Das könnte sogar hinkommen. Viele Anbieter haben wirklich nur eine Zweistellige Summe an Requests für die Domains.

ALiEn
17.10.09, 17:01
Die Antwort ist 42.

strex
17.10.09, 16:11
Ab wann kann man mit einer Anmeldung rechnen? Wie groß ist das Kontingent von OVH?

Stefan
16.10.09, 13:50
Ja, dies befindet sich schon in Bearbeitung.

Stefan

stefan29
16.10.09, 13:47
Viel gibts da ja nicht, dass wird ein Kampf
aber denke mit ovh hat man ganz gute Chancen was abzukriegen, wenn ich mich richtig erinnere hatten die bei der letzten Einführungsperiode irgend ner TLD ne sehr hohe Erfolgsquote.

kenshin
16.10.09, 13:43
http://www.heise.de/netze/meldung/xy...en-831464.html

s. Link, die sich daraus ergebende Frage ist ganz einfach.

Meint ihr bei OVH, ihr kriegt das hin das die auch bei euch bestellbar sein weden?