We are in the process of migrating this forum. A new space will be available soon. We are sorry for the inconvenience.

Amazon S3 Storage


bene
06.10.09, 12:35
Vielleicht ist WuaLa (http://wua.la) eher etwas was du suchst - bin damit recht zufrieden und ist auf den ersten Blick auch günstiger als TeamDrive...

pendulum
05.10.09, 17:27
Auf so einem Service kann man aber kein Filesystem aufbauen, da es keine Transaktionen unterstützt. Damit kann keine Integrität über mehrere Objekte garantiert werden...
Es sei denn ich habe etwas übersehn, würd ich kein auf S3 aufsetzendes Filesystem benutzen wollen.

deiszner
05.10.09, 17:17
deswegen die Frage nach der Software

pendulum
05.10.09, 17:12
Amazon S3 ist kein Filesystem sondern ein reiner Object Storage Service. Also man gibt einem Object (einer Datei) einen Namen und speichert das. Es gibt weder Dateirechte noch irgendwelche Baumstrukturen...

deiszner
05.10.09, 16:25
Hallo,

wir benutzen bislang Teamdrive (ein Webstorage System).

Im Verzeichnis Eigene Dateien wird ein virtueller Ordner angelegt und alle Dateien welche ich dort reinkopiere, werden automatisch im Hintergrund auf den Server des Anbieters übertragen und stehen allen anderen zur Verfügung - analog passiert das mit Dateien, welche auf dem Server verfügbar sind und welche ich noch nicht lokal gespeichert habe.


Amazon S3 bietet das preisgünstiger an - jetzt ist die Frage, wie ich das z.B, genauso einbinde.

Habt Ihr einen Tipp für eine Software (WinXP und Vista), welche die gleiche Funktionalität zur Verfügung stellt?

Oder vielleicht die Einbindung über Webdav oder ...... ?

gruß & Danke

Sebastian

pendulum
05.10.09, 15:59
Zitat Zitat von deiszner
Wie binde ich das Teil in Windows ein - ohne Zusatzsoftware ?
Garnicht. Das ist keine normale Festplatte oder ähnliches, welche man einfach einbinden kann...

deiszner
05.10.09, 15:41
Hallo,

hat einer von Euch damit Erfahrungen ?

Wie binde ich das Teil in Windows ein - ohne Zusatzsoftware ?

gruß

Sebastian