OVH Community, your new community space.

Isgenug 2009


oles@ovh.net
06.08.09, 20:26
Guten Abend,

die genaueren Angaben zu den CPUs wurden hinzugefügt. Die GTI beträgt ab sofort 2 Stunden (24/7).

Ansonsten haben wir wie bereits angekündigt den Preis des günstigsten Isgenugs erhöht (bei OVH Deutschland +3 €), und den Preis des Quad Modells gesenkt. Mit den steigenden Energiepreisen (+5 %) und dem am Markt verfügbaren Basismaterial (500 GB) haben sich die Kosten für die Basisplattform erhöht. Das Problem mit dem Turnover besteht auch immer noch und kostet uns ungefähr 15-20 % des Preises eines Isgenug L. Wir hatten dieses Problem bereits angesprochen, das jedoch ungelöst blieb, da wir hofften, eines Tages eine "magische" Lösung dafür zu finden - diese ist jedoch ausgeblieben. Wir setzen also einen radikalen Schnitt. Denn wir können keine unrentable Lösung anbieten, der Preis von 26,99 € ist leider nicht zu halten. Wir wenden uns also nicht vom Markt für sehr günstige Server ab: dieser Markt existiert einfach nicht mehr, denn die Kosten haben sich erhöht. Man muss auch berücksichtigen, dass die Isgenugs nur ein kleiner Teil der Server sind, die OVH anbietet. Ein sehr kleiner Teil. OVH verkauft vor allem SP/EG/MG/HG Server. Und da es relativ wenig Isgenug Bestellungen pro Monat gibt und es mehr oder weniger die gleichen Kunden sind, die die gleichen Typen von Servern betreiben, müssen diese nun ihre Server behalten, wenn sie auch den Preis behalten wollen. Wir hören mit dem Turnover auf, und alle sind glücklich.

So, es ist nicht komplizierter als das.

oles@ovh.net
06.08.09, 19:22
Guten Tag,

wir haben die Isgenug 2009 Reihe mit dem Ziel geupdated, die Server in Punkto Hardware auf den aktuellen Stand zu bringen. Wir haben die Grösse der Festplatten erhöht und unsere Mietpreise überarbeitet, um die Angebote interessanter zu machen. Wir denken ausserdem, dass es in einem Markt nichts besser als eine schöne kommerzielle Schlacht gibt. So findet man nämlich neue Innovationen, und der Kunde profitiert zu 100% davon. Deshalb haben wir beschlossen, den Isgenug zu verwenden, um es "besser" als unsere Konkurrenten zu machen, und hoffen, das dies Bewegung in die Märkte bringen wird. Es "besser" als unsere Konkurrenten machen bedeutet ab sofort nicht mehr "weniger / gleich viel zu einem niedrigeren Preis anbieten", sondern "mehr zum gleichen Preis anbieten".

PS: Das Bestellsystem wird im Laufe der Nacht oder Morgen vor Mitternacht mit der Webseite verbunden. Die Lieferungen werden dann ab Montag beginnen.

Also, Champagner? Oder nicht? ...

Mit freundlichen Grüssen

Octave