We are in the process of migrating this forum. A new space will be available soon. We are sorry for the inconvenience.

Mehrere Domains, ein Webprojekt Duplicate Content vermeiden


caraoge
13.04.09, 14:00
Wenn du ganz sicher gehen wills dann kansnt du auch
Code:

ServerName www.domain.org
Redirect permanent / http://www.domain.de
machen.
In dem Fall gibts die HTTP Meldung "301 Moved Permanently" und Google Indiziert nur den neuen Inhalt.
Aber mit dem normalen Redirect geht das genau so. Da sich direkt die URL ändert wird die alte Seite nicht Indiziert.

Crazymodder
13.04.09, 11:45
Genau dieses Problem habe ich nämlich schon Deswegen will ich das so schnell wie möglich beseitigen. caraoge methode scheint aber gut zu funktionieren. Nur hoffen das google das auch irgendwann mitbekommt

AlexanderB
13.04.09, 11:38
Zitat Zitat von kro
Crazymodder wrote:
> Gleiche Einstellungen auch für domain.com und domain.org.
> Als nächstes habe Ich einen Vhost erstellt mit folgenden Inhalt:
>[...]


Was spricht gegen ServerAlias?
--
Felix
OVH Team
Duplicate Content

http://www.goldmann.de/google-duplic..._tipp_198.html

whyte
13.04.09, 11:37
Bei Serveralias wird die Domainendung beibehalten, also .org wird ebenso gespidert wie .de
Man muss die .org auf .de umleiten, ich würde es so machen, wie caraoge vorgeschlagen hat.

kro
13.04.09, 11:34
Crazymodder wrote:
> Gleiche Einstellungen auch für domain.com und domain.org.
> Als nächstes habe Ich einen Vhost erstellt mit folgenden Inhalt:
>[...]


Was spricht gegen ServerAlias?
--
Felix
OVH Team

Crazymodder
13.04.09, 00:38
Das ist auch eine Idee.
Habe mir auch noch etwas überlegt. Wie oben bereits beschrieben alle Domains auf meine IP routen lassen und dann einfach sämtliche Anfragen auf die eine Hauptdomain umleiten. Sodass ich immer einen 302 Header mitsende
Danke.

caraoge
12.04.09, 22:01
Wie wärs wenn du alle Anfragen an
- domain.org
- domain.com
- domain.net
- etc.
einfach an domain.de Weiterleitest?


Beispiel:

Code:

ServerName www.domain.de
DocumentRoot /home/user/public_html/webdir



ServerName www.domain.com
Redirect / http://www.domain.de



ServerName www.domain.org
Redirect / http://www.domain.de

So hab ich dass bei ein paar größeren Webradios realisiert.

Crazymodder
12.04.09, 21:29
Alle ratlos?

Crazymodder
11.04.09, 14:45
Hallo,
Ich habe für ein Webprojekt mehrere Domains mit den Endungen z.B domain.de, domain.com, domain.org.
Im OVH Manager habe Ich nun alle Domains im DNS Bereich so eingestellt:
.domain.de A xx.xxx.xxx.xxx (xx.xxx.xxx.xxx=Server IP)
www.domain.de CNAME domain.de

Gleiche Einstellungen auch für domain.com und domain.org.
Als nächstes habe Ich einen Vhost erstellt mit folgenden Inhalt:
Code:

ServerName www.domain.de
DocumentRoot /home/user/public_html/webdir



ServerName www.domain.com
DocumentRoot /home/user/public_html/webdir



ServerName www.domain.org
DocumentRoot /home/user/public_html/webdir
Zum Schluss dachte Ich an eine .htaccess die alle Anfrage sämtlicher Domains egal ob mit oder ohne www auf www.domain.de/index.php weiterleiten.
Meine Frage nun sind die Einstellungen im DNS Bereich so richtig?
sind die Vhost richtig angelegt? Und könnte mir jmd behilflich sein bei der .htaccess?
Momentan habe Ich folgendes:
Code:
rewritecond %{REQUEST_URI} ^/$
rewriterule ^(.*)$ http://www.domain.de/index.php [r=301,L]

RewriteCond %{HTTP_HOST} ^domain.de$ [NC]
RewriteRule ^(.*)$ http://www.domain.de/$1 [R=301,L]
Es werden also alle Anfragen ohne und mit www auf www.domain.de/index.php weitergeleitet jedoch nicht für alle anderen domains. Muss ich für jede Domain soetwas neu erstellen oder kann man die verschiedenen endung dort mit einbauen.

Und zum Schluss eine Seotechnische Frage. Wird mit dieser Methode Duplicate Content unterbunden?

Vielen Dank für Eure Hilfe und allen Lesern ein frohes Osterfest.
Crazymodder