OVH Community, your new community space.

.ovh, einige Erklärungen...


oles@ovh.net
06.04.09, 19:08
Diese Ankündigung ist unglaublich, aber notwendig...

Guten Tag,

der 1. April ist der Tag der Aprilscherze. Am 1. April kann jeder von uns irgendwelchen Blödsinn starten. Jeder kann lügen und es ist nicht (allzu) schlimm. Es sollte nur nicht die Grenzen des guten Geschmacks überschreiten.

OVH macht auch Aprilscherze. Wir haben lange Zeit gedacht, dass wir es nicht besser als 2004 oder 2005 machen können, als OVH die vollständige Abkehr von Linux auf den Servern zu Gunsten von Windows oder das Hosting auf XBox angekündigt hat... Aber wenn ich gestern noch die Antworten einiger Kunden auf den Mailinglisten, den Foren und vor allem im Support lese, dann muss man zugeben: wir haben dieses Jahr alle Rekorde gebrochen

So, jetzt haben wir also gut gelacht. Aber da wir 2-3 Kunden haben, die nicht den gleichen Sinn für Humor haben wie wir, hier einige Erklärungen und Klarstellungen.

.ovh ist eine experimentelle Endung, das bedeutet dass sie nicht "automatisch" funktioniert. Man muss ein wenige "basteln", damit man sie nutzen kann. Wir werden Hilfetexte erstellen um Ihnen zu helfen, Ihre .ovh Domains zu verwenden.

OVH wird zu gegebener Zeit den Antrag bei der ICANN für die Verwaltung von .ovh Domains einreichen. Wir kennen noch nicht das Datum, wir kennen weder die technischen, noch die finanziellen, noch die sonstigen Bedingungen für einen solchen Antrag. Alles wird von der Antwort der ICANN und der Vergabebedingungen für eine "exotische" Endung abhängen. Die ICANN selbst weiss derzeit noch nicht genau, wie sie solche Anträge behandeln wird.

Wir haben am Donnerstag die Registrierung von .ovh Domainnamen ausgesetzt, da einige Kunden angefangen haben sich aufzuregen. Ein Vertrag wurde erstellt und wird derzeit juristisch validiert. Sobald er validiert ist, wird er an alle Kunden, die eine .ovh Domain registriert haben, zugesandt. Wenn er akzeptiert wird, dann können die Kunden ihre .ovh Domains behalten. Ansonsten werden ihre .ovh Domains gelöscht. Im Vertrag steht einfach, dass .ovh eine experimentelle Endung ist (und dass Sie sie darum nicht für 120$ an Ihre Kunden weiterverkaufen können!)...

Sobald der Vertrag online ist und die 24000 registrierten Domainnamen (!!) damit validiert wurden, wird die Registrierung von .ovh Domains wieder möglich sein. Sie werden alle notwendigen Informationen zur Verwendung Ihrer .ovh Domain erhalten...

OVH möchte sich auch bei seinen spanischen Kunden entschuldigen, denn diese begehen Ihren "1. April" am 28. Dezember... Und darum konnte in Spanien kaum jemand darüber lachen... Es gibt solche Tage...

Mit freundlichen Grüssen

Octave