OVH Community, your new community space.

Port Freigabe


aeroduke8
02.04.09, 13:19
ok, hab's gelöst - es hatte überhapt nichts mit den ports zu tun. Das problem lag bei den config files des spieles selbst. Happy RPS!

Enn
02.04.09, 13:17
Ja, 0.0.0.0 heißt, dass er auf alle im System vorhandenen IP Adressen horcht.

aeroduke8
02.04.09, 12:53
Ist es normal, dass er bei '8557/samp02Xsvr' nur die 'Local Adress: 0.0.0.0:7777' und die 'Foreign Adress: 0.0.0.0:*' anzeigt?

Unter Windows weiß ich, dass noch ein 'announce.exe' (linux: announce) gestartet wird, der dann ins Internet möchte. Hier passiert das nicht. O.o

Enn
02.04.09, 12:48
Das sollte eigentlich funktionieren. Hört auf alle Interfaces auf Port 7777.

aeroduke8
02.04.09, 12:42
Habe den samp02Xsvr gestartet und netstat -anlp :

ssh screenshot : http://img8.imageshack.us/img8/3461/jpg

rote farbe = meine IP vom PC zuhause
grüne farbe = IP vom RPS

Enn
02.04.09, 12:22
Wenn iptables -L außer den Chains nichts ausgibt sind keine Regeln aktiv.
Ergo sollte alles (bis auf 6667, da von OVH gefiltert) funktionieren.

Was gibt denn
Code:
netstat -anlp
aus?
Eventuell horcht dein GTA Server auf localhost und ist deshalb nicht von außen erreichbar.

aeroduke8
02.04.09, 11:24
Zitat Zitat von Enn
Wenn du keine Firewall installiert bzw. konfiguriert hast ist auch keine aktiv.
bei "iptables -V" zeigt er mir an, dass die Version 1.3.4 installiert ist
bei "iptables -L" listet er mir die INPUT,FORWARD, OUTPUT Modelle auf - ohne Regeln
... ich bilde mir ein, mal gelesen zu haben das OVH standardmäßig auf allen Servern eine iptables-firewall installiert hat

Zitat Zitat von Enn
Du musst nur darauf achten, dass der Daemon auf die richtige IP lauscht.
Die lässt sich meist in den Startparametern binden.
kannst du mir das näher erklären bzw. wie ich das einstelle?

Danke
- aeroduke

Enn
02.04.09, 06:34
Wenn du keine Firewall installiert bzw. konfiguriert hast ist auch keine aktiv.
Du musst nur darauf achten, dass der Daemon auf die richtige IP lauscht.
Die lässt sich meist in den Startparametern binden.

aeroduke8
02.04.09, 03:15
Hallo,
ich versuche seit 3 Stunden auf meinem neuen RPS (Gentoo2) einen Gameserver für GTA via SSH zu installieren. Die Installation ist mir auch gelungen und der Gameserver startet auch! Aber:

... ich kann den Server (ip : port) von meinem PC aus nicht erreichen. Er läuft auf dem Port 7777. Ich vermute das es an der Port-Freigabe liegt? Erkennt Gentoo2 automatisch das mein Gameserver nach außen eine Verbindung aufbauen will und gibt den entsprechenden Port frei?


Bei RPS-Servern müssen noch die zuständigen SLA-Server und NFS- oder iSCSI-Filer herausgefunden und freigegeben werden
Quelle: http://hilfe.ovh.de/AdministrationFireWall

  1. Ich verstehe nicht genau, wie und was ich über die iptables freischalten muss, damit mein Spiel über den Port 7777 erreichbar ist?
  2. Hat jemand erfahrung damit und/oder kann mir weiterhelfen? Würde mich sehr freuen!


lg. aeroduke