OVH Community, your new community space.

Windows Lizenz


sledge0303
30.08.07, 14:37
Zitat Zitat von xaiver
wann machst du dein tut fertig ?
Noch heute

xaiver
29.08.07, 19:57
Zitat Zitat von paul_panzer
Der ist mit Stand 3.7.2007 als reichster Mann der Welt ausgegeben worden:

Carlos Slim aus Mexiko
genau^^

Wenn du kein Multiprozessorensystem hast, kannst eh die Virtulisierung von Windows vergessen. Hab hier ein Multisystem, Xen virtualisiert, Windows hat seinen eigenen Prozessor und daher fast 1:1 in der Geschwindigkeit.
wann machst du dein tut fertig ?

paul_panzer
29.08.07, 17:26
Zitat Zitat von sledge0303
Meinst du etwa diesen Herrn Ingvar Kamprad aus Schweden?
Der ist mit Stand 3.7.2007 als reichster Mann der Welt ausgegeben worden:

Carlos Slim aus Mexiko

sledge0303
29.08.07, 16:49
Zitat Zitat von xaiver
naja bin kein linux pro und für manche anwendungen braucht man nen GUI das geht per putty schlecht =)

und wenn ich vmware o.s installe kostet das auch viel Performance das es dann wiederum kaum Sinn machen würde

Und Bill Gates ist nicht mehr der reichste Mann
Meinst du etwa diesen Herrn Ingvar Kamprad aus Schweden? Will mich jetzt nicht streiten, aber das war im Jahr 2004, wo er den Redmonder Schrotthändler kurzfristig vom Konto her überholt hat.
Wenn du kein Multiprozessorensystem hast, kannst eh die Virtulisierung von Windows vergessen. Hab hier ein Multisystem, Xen virtualisiert, Windows hat seinen eigenen Prozessor und daher fast 1:1 in der Geschwindigkeit.

xaiver
29.08.07, 10:16
naja bin kein linux pro und für manche anwendungen braucht man nen GUI das geht per putty schlecht =)

und wenn ich vmware o.s installe kostet das auch viel Performance das es dann wiederum kaum Sinn machen würde

Und Bill Gates ist nicht mehr der reichste Mann

sledge0303
29.08.07, 07:46
Zitat Zitat von xaiver
jo klar =)
und weil ich keine lust hab darin zeit und nerven zu investieren
suche ich nach einer möglichen Alternative
Am besten gleich Linux installieren, so füttert man den reichsten Mann der Welt nicht noch mehr. Auch im privaten Bereich verschwindet Windows langsam mehr und mehr von der Bildfläche.
Vista hat mir den letzten Rest gegeben!

xaiver
28.08.07, 11:50
jo klar =)
und weil ich keine lust hab darin zeit und nerven zu investieren
suche ich nach einer möglichen Alternative

sledge0303
28.08.07, 09:41
Zitat Zitat von xaiver
Kann man auch seine eigene Lizenz benutzen und somit weiterhin kostenlos Windows benutzen?
Theoretisch dürfte es möglich sein, wie es in der Praxis aussieht... Du kannst AFAIK eine deutsche 2k3 Lizenz nicht auf eine GB/F anwenden und umgekehrt.
Was aber möglich wäre, kommt darauf an was für einen Server bzw. Prozessor hast, Windows virtualisiert zu installieren (XEN, VMware).
Macht allerdings nur Sinn, wenn du mindestens 2 Prozessoren in der Kiste hast.
Blos dann brauchst, um ehrlich zu sein, viel Geduld und nicht unbedingt 2k/2k3.
Ich hab hier in meiner Serverfarm einen virtualisierten XP Rechner, dieser dient als SAP Server zzgl. IIS/MS Exchange Installationen.
Ergebnis: läuft 1A ohne Einbuße in der Geschwindigkeitsowie Qualität

xaiver
28.08.07, 09:26
Kann man auch seine eigene Lizenz benutzen und somit weiterhin kostenlos Windows benutzen?

t-sagorski
25.08.07, 23:00
kostenpflichtig!

windows server 2003 web edition schlägt dann mit 20€ extra pro monat zu buche.

xaiver
25.08.07, 20:56
Hi,
wie ist das mit der Windows Lizenz zu verstehen.
Es steht dort 2 monate dann muss die Lizenz verlängert werden bedeutet das kostenlos verlängert oder kostenpflichtig?