OVH Community, your new community space.

Wie lauten die Nameserver für den RPS?


Stefan_
14.01.09, 17:42
neuling schrieb:
> DirectoryIndex index.html index.php
>
> Aber darauf scheint er nicht zu reagieren. Ich such mal eben nach
> weiteren "Indexes"
>
>


Beispiel:
DirectoryIndex index.html index.html.var index.shtml index.htm index.cgi
index.php index.wml

Den Dienst neustarten, damit Änderungen aktiv werden.
Hast du noch andere Einstellungen vorgenommen?

Stefan
OVH Team

neuling
14.01.09, 17:30
DirectoryIndex index.html index.php

Aber darauf scheint er nicht zu reagieren. Ich such mal eben nach weiteren "Indexes"

Stefan_
14.01.09, 13:44
neuling schrieb:
> Oh man, ist es normal, dass ich immer mehr als 24h auf ne Antwort auf
> meine Mails warten muss ?
>
> Ich wollte lediglich wissen, wie ich das DirectoryListing deaktiviere
> und die Config so eingestellt wird, dass er auf die index.html zugreift,
> oder wenn diese nicht da ist, dann auf die index.php.
>
> Muss ich diese Einstellungen den global vornehmen oder nur bei meinem
> virtual host ? Und egal in welchem Fall, wie muss das aussehen ??
>
> Ich habe jetzt sowas in der Art drin:
>
> Options -Indexes Follow SymLinks
>
> und als Index-Dateien hab ich halt index.html index.htm index.php
> usw...
>
>

Directory_Listing deaktivierst du in der httpd.conf .
Such mal Indexes in dieser.

Zum Beispiel (je wie deine Wünsche und Konfigurationen sind):

Options Includes ExecCGI MultiViews FollowSymLinks -Indexes

- vor Indexes

DirectoryIndex was ist bei dir angegeben?

Bei jeder Änderungen den Restart von Apache nicht vergessen.

Stefan
OVH Team

neuling
14.01.09, 07:43
Oh man, ist es normal, dass ich immer mehr als 24h auf ne Antwort auf meine Mails warten muss ?

Ich wollte lediglich wissen, wie ich das DirectoryListing deaktiviere und die Config so eingestellt wird, dass er auf die index.html zugreift, oder wenn diese nicht da ist, dann auf die index.php.

Muss ich diese Einstellungen den global vornehmen oder nur bei meinem virtual host ? Und egal in welchem Fall, wie muss das aussehen ??

Ich habe jetzt sowas in der Art drin:

Options -Indexes Follow SymLinks

und als Index-Dateien hab ich halt index.html index.htm index.php usw...

Stefan
07.01.09, 22:28
sollte nun durch sein, zumindest ist der Zonecheck in Ordnung und beim Aufruf der Domain kommt auch was

Für Webmin-Prob am besten eine eMail an den Support mit allen nötigen Informationen.

Stefan
OVH Team

neuling
07.01.09, 21:58
Server habe ich grade neugestartet, jetzt sieht es bei iNWX so aus :

DNS-Abfrage der NS-Records auf 'sdns1.ovh.net' fehlgeschlagen

Jetzt muss also nur noch der OVH-DNS-Server sich aktualisieren und dann sollte alles passen


Eine Frage hab ich noch außerhalb dieses Problems: Aktuell werden alle Verzeichnisse so aufgelistet wie sie sind, wenn nicht vielleicht grade eine index.html (index.php schluckt er nicht direkt, leider) Datei vorhanden ist, das will ich natürlich nicht, kann ich da was im Webmin umstellen ?

Gruß
neuling

Stefan
07.01.09, 20:42
Die Dienste neugestartet nach dem Domain anlegen?
Bzw ein Reboot des ganzen Servers tut es auch.

Da du nun uns die Domain verraten hast und ich den Server im Whois der Domain gefunden habe, hab ich mal einen Zonecheck gemacht.

Wie du siehst fehlt die SOA-Datei auf deinem Server oder du hast den Neustart vergessen.

Stefan
OVH Team

neuling
07.01.09, 19:42
Habs über die Shell des Servers ausgeführt, auf meinem PC zu Hause klappts nicht, der kennt da den Befehl "dig" nicht. Ergebnis steht ein Post weiter oben.

Stefan_
07.01.09, 18:52
neuling schrieb:
> Wo muss ich das denn eingeben ?
>
>


Als Befehl in die Console auf deinem Heimrechner zum Beispiel.

Ansonsten würde ich mal den Zonecheck probieren:
http://zonecheck.denic.de/zonecheck/

Stefan
OVH Team

neuling
07.01.09, 18:29
Wo muss ich das denn eingeben ?

/edit: Habs glaub ich gefunden:

; <<>> DiG 9.3.2 <<>> xxxxx.net @rxxxxx.ovh.net
; (1 server found)
;; global options: printcmd
;; Got answer:
;; ->>HEADER<<- opcode: QUERY, status: REFUSED, id: 39132
;; flags: qr rd; QUERY: 1, ANSWER: 0, AUTHORITY: 0, ADDITIONAL: 0

;; QUESTION SECTION:
;lxbforum.net. IN A

;; Query time: 25 msec
;; SERVER: 87.98.xxx.xxx#53(87.98.xxx.xxx)
;; WHEN: Wed Jan 7 19:52:30 2009
;; MSG SIZE rcvd: 30

Stefan_
07.01.09, 17:12
neuling schrieb:
> Also aktuell bekomme ich bei meinem Anbieter iNWX noch folgende
> Mitteilung wenn ich die Domain aktualisieren will :
>
> DNS-Abfrage der NS-Records auf 'rxxxx.ovh.net' fehlgeschlagen
> DNS-Abfrage der NS-Records auf 'sdns1.ovh.net' fehlgeschlagen
>
>
> Ich probiers einfach morgen früh nochmal
>
>

Was sagt denn:

dig any domain.de @rXXXX.ovh.net ?

Stefan
OVH Team

neuling
07.01.09, 17:05
Also aktuell bekomme ich bei meinem Anbieter iNWX noch folgende Mitteilung wenn ich die Domain aktualisieren will :

DNS-Abfrage der NS-Records auf 'rxxxx.ovh.net' fehlgeschlagen
DNS-Abfrage der NS-Records auf 'sdns1.ovh.net' fehlgeschlagen


Ich probiers einfach morgen früh nochmal

Stefan_
07.01.09, 10:48
neuling schrieb:
> Sind diese beiden Angaben (einmal der Servername selbst und einmal
> sdns1.ovh.net) die Nameserver die ich bei meiner Domain eintragen muss
> ?
>
> Bitte um Hilfe
>
> Danke
>
>

richtig....

Beim RPS :
NS: rXXXXXovh.net
NS: sdns1.ovh.net

Diese werden im OVH r2 automatisch gesetzt, wenn du die Domain per OVHm
anlegst.(auf dem Server)

Sekundär-DNS kontrollieren, ob dies automatisch eingetragen wurde und dann nach erfolgreicher Prüfung via Zonecheck die DNS der Domain auf die neuen ändern.

Stefan
OVH Team

thorbeck
07.01.09, 10:42
Zitat Zitat von neuling
Hallo thorbeck,

genau das habe ich so vor Ich werde die Domain mal anlegen und schauen was nach dem DNS-Update passiert.

Rückmeldung werde ich natürlich hier noch liefern.

Danke vorab.
Es dauert immer ein wenig, bis die Zone auf dem sdns1.ovh.net angekommen ist, wenn der als sekundär-DNS angelegt wurde. Daher am besten mittels

Code:
dig MEINE_DOMAIN.net @sdns1.ovh.net
überprüfen, ob sich da schon was getan hat...

neuling
07.01.09, 10:16
Hallo thorbeck,

genau das habe ich so vor Ich werde die Domain mal anlegen und schauen was nach dem DNS-Update passiert.

Rückmeldung werde ich natürlich hier noch liefern.

Danke vorab.

thorbeck
07.01.09, 07:19
Hallo Neuling,

ich kenne das Webmin nicht, und kann aufgrund Deiner Beschreibung nur vermuten, was Du vorhast:
-Du hast eine Domain, die woanders registriert ist
-Du möchtest die Domain auf Deinem Server verwalten

Dann scheinen schon alle Einstellungen richtig zu sein. Bevor es funktionieren kann, muss aber noch im Manager beim Server unter "Dienstleistungen" -> "Sekundär-DNS" die neue Domain "MEINE_DOMAIN.net" angelegt werden...

neuling
06.01.09, 19:37
Hallo Community,

da die Übersetzung der Hilfe meines Erachtens etwas dürftig ist, wollte ich fragen, welche Nameserver ich bei meiner Domain (Hosting nicht bei OVH) eintragen muss, damit die Domain auf den Server routed.

Ich nutze dieses Webmin von OVH.

Wenn ich meine Domain in diesem Untermenü aufrufe steht dort :


Name TTL Name-Server
MEINE_DOMAIN. Standard rxxxxx.ovh.net.


Name TTL Name-Server
MEINE_DOMAIN.net. Standard sdns1.ovh.net.


Sind diese beiden Angaben (einmal der Servername selbst und einmal sdns1.ovh.net) die Nameserver die ich bei meiner Domain eintragen muss ?

Bitte um Hilfe

Danke