We are in the process of migrating this forum. A new space will be available soon. We are sorry for the inconvenience.

Kernel Panic


Enn
13.02.09, 11:47
Sinn?
Hier werden generell keine Themen geschlossen...
Ein altes Thema nur fuer diese "bitte" auszugraben ist auch nicht wirklich sinnvoll.

chongs45
13.02.09, 11:14
Hallo,
das Thema kann geschlossen werden.

mfg
chongs

aLca
15.12.08, 20:24
mount -f /dev/sda3 /mnt

chongs45
15.12.08, 19:49
nein habe ich nicht, ganz normales Images von ovh und auch das Original rescue Image!

Support schrieb nur das ich 64 bit System habe und das rescue ein 32 bit System ist. Und das ich in rescue fahren kann oder auch neuinstallieren kann, das Hilft mir nur nicht weiter.

Es ist doch schon komisch das ganze!

Ein fdisk -l aus dem rescue raus ergibt
Code:
rescue:~# fdisk -l

Disk /dev/sda: 250.0 GB, 250059350016 bytes
255 heads, 63 sectors/track, 30401 cylinders
Units = cylinders of 16065 * 512 = 8225280 bytes

   Device Boot      Start         End      Blocks   Id  System
/dev/sda1   *           1         382     3068383+  83  Linux
/dev/sda2             383         637     2048287+  82  Linux swap / Solaris
/dev/sda3             638       30401   239079330   83  Linux
rescue:~
demnach muss ich sda3 mounten , muss ja nicht mnt sein , kann auch ein anderer Ordner sein.

also ein mount /dev/sda3 /mnt/ ergibt garnix
sda1 auch nix und sda2 da soll ich ein file system aussuchen

sledge0303
14.12.08, 18:35
Was ich damit sagen wollte, du hast Etch from scratch installiert und hast sda3 vor dem debootstrap nicht nach /mnt gemountet.

chongs45
14.12.08, 13:31
oh das tut mir leid, sollte nicht in die howto Ecke. Sorry - bitte mal verschieben.

Du dein letzten Satz kann ich nicht nachvollziehen!


fakt ist das ich im Rescue Modus:

mount /dev/sda3 /mnt/ ausführe und der Ordner bleibt leer.

selbst wenn ich nur schreib rechte Setze

mount -o row /dev/sda3 /mnt bleibt der Ordner Leer!

ein fstab -l zeigt mir /dev/sda mit meinen 3 Partionen an.


chongs45

sledge0303
14.12.08, 13:18
Bitte solche Anfragen nicht in die Howto Sektion posten. Wenn du /dev/sda3 nur leer mounten kannst, befinden sich dort auch keine Daten.
Ich vermute mal, du hast from scratch installiert und /dev/sda3 vergessen zu mounten.

chongs45
14.12.08, 13:02
Hallo,

nach einem System Update und der Umstellung von dem Netboot steht mein Server immer im Kernel-Panic. Hierbei Handelt es sich um Debian etch.

via vkm komme ich leider nicht ins Bios, habe nur 1 Image zu auswählen.

via rescue komme ich nicht an die Festplatte , ich kann zwar

mount /dev/sda3 /mnt/ machen, jedoch bleibt der Ordner leer.

Wie kann ich jetzt am einfachsten den Kernel wieder umstellen?
Dachte das ich via Manager den boot umstellen kann, jedoch ohne Erfolg.

chongs45