We are in the process of migrating this forum. A new space will be available soon. We are sorry for the inconvenience.

Routing 1und1 - OVH


DanielSan
12.11.08, 18:26
deleted

DanielSan
12.11.08, 13:17
hey and thanks for your reply!
I'll send you the traceroute this evening after work.

thanks in advance!

oles@ovh.net
12.11.08, 12:22
DanielSan a écrit:
>
> Danke für die Antworten!
> Ich werde heute Abend mal ein Trace reinstellen.
> Ich denke ja auch dass das Problem noch weitere Ursachen hat (z.B. 1&1
> wie der Themen-Name ja schon sagt) aber wo ist die genaue
> Schnittstelle?
> Meine 1und1 Leitung funktioniert mit voller Leistung auf allen
> möglichen Sites und Programmen. Nur von/zu OVH bin ich mit 50kb/sek
> unterwegs. 100% kann 1und1 also da nicht die Ursache sein. Mein Kollegen
> mit T-Online Anbindung (5km entfernt) hat allerdings überhaupt keine
> Probleme in Richtung OVH...
> Was dann wieder auf 1&1 deutet... *ratlos*


send me the traceroute. If there is a problem with the peering,
I will change the routing to the transit. We have lot of capacities
everywhere is Europe. No problem to change it.


DanielSan
12.11.08, 10:56
Danke für die Antworten!
Ich werde heute Abend mal ein Trace reinstellen.
Ich denke ja auch dass das Problem noch weitere Ursachen hat (z.B. 1&1 wie der Themen-Name ja schon sagt) aber wo ist die genaue Schnittstelle?
Meine 1und1 Leitung funktioniert mit voller Leistung auf allen möglichen Sites und Programmen. Nur von/zu OVH bin ich mit 50kb/sek unterwegs. 100% kann 1und1 also da nicht die Ursache sein. Mein Kollege mit T-Online Anbindung (5km entfernt) hat allerdings überhaupt keine Probleme in Richtung OVH...
Was dann wieder auf 1&1 deutet... *ratlos*

also mal schönen Tag @all

mathias
12.11.08, 09:32
Hallo,

selbst wenn ein Link bis zu 90% ausgelastet ist, dann sind das keine 100%.
Bei 90% werden die Leitungen nicht heißt und leiten schlechter
Die Ressourcen sind also nicht ausgeschöpft, deshalb sollten die erwähnten Geschwindigkeitsprobleme eigentlich auf eine andere Ursache zurückzuführen sein.

Traceroute?

Mathias

oles@ovh.net
11.11.08, 23:12
> 80-90%

dann ?

gibt es ein Problem Wenn ein aetherisches Link ist zu 50%? 70%? 90%?


schwarzlicht
11.11.08, 21:04
Jan / Feb 2009 wird Frankfurt mit 100G angebunden, das ist dann eine Verfünffachung der Kapazität.

In den LowSpeedZeiten kannst Du ja mal auf www.wieistmeineip.de einen Speedtest machen und so event. das Netz von 1&1 prüfen.

DanielSan
11.11.08, 20:58
guten Abend @all

Ich bin leider nicht der Fachmann in Routing/Netzwerkfragen...
Und mit meinem Isgenug will ich hier auch keinen großen Wind machen
Aber könnte mir jemand mal diese Geschichte hier mit Telefonica erklären?
Ich meine ab und an mal low Speed ist ja absolut in Ordnung. Aber
das das hier nun schon seit knapp 14 Tagen ein Auf und Ab ist finde ich
wirklich langsam nicht mehr ok. Ich selbst bin bei 1&1, sehe aber auch
ständig auf der Weathermap das die Anbindung Paris-Frankfurt auf 80-90%
steht...
Könntet ihr mir sagen wie lange das noch so geht? Bzw. ob ich als 1&1 Kunde
irgendwie bei denen mal anklingeln muss?
Bin wie gesagt super zufrieden mit OVH, nur das hier nervt langsam gewaltig...

Vielen Dank und einen schönen Abend euch!

Gruß DanielSan

oles@ovh.net
10.11.08, 10:54
kammann a écrit:
>
> oles@ovh.net;32093 Wrote:
>> ALiEn a écrit:
>> >
>> >

>>
>> try now ?

> much better!
>
> Just for my better understanding:
> You switched the Telefonica route from SFINX to DECIX. Does this mean
> that Telefonica's access in Paris was overloaded? If so, it might be


I don't know. Maybe.


kammann
10.11.08, 10:08
Zitat Zitat von oles@ovh.net
ALiEn a écrit:
>
>


try now ?
much better!

Just for my better understanding:
You switched the Telefonica route from SFINX to DECIX. Does this mean that Telefonica's access in Paris was overloaded? If so, it might be worth for the customers of Telefonica to complain with their respective providers (1&1, O2, carpo etc) instead of OVH putting more and more load on its own route to DECIX ?

Jens

ALiEn
09.11.08, 20:03
Code:
Verbindungsaufbau zu jhrweb.de|91.121.151.59|:80... verbunden.
HTTP Anforderung gesendet, warte auf Antwort... 200 OK
Länge: 30576604 (29M) [text/plain]
In »test.test.2« speichern.

100%[======================================>] 30.576.604   104K/s   in 4m 2s   

2008-11-09 20:03:15 (123 KB/s) - »test.test.2« gespeichert [30576604/30576604]
Heute morgen lag es wohl an der Uhrzeit das ich "full Speed" hatte!?

ALiEn
09.11.08, 01:17
Code:
100%[==============================================================>] 30.576.604  1,65M/s   in 18s      

2008-11-09 01:18:31 (1,63 MB/s) - »test.test.1« gespeichert [30576604/30576604]

schwarzlicht
09.11.08, 00:13
Zitat Zitat von t0m2k
Ah ! Vielen Dank!

Wieder fullspeed!

Klasse Support hier, das am Samstag Abend!
Ja, das war der Chef höchstpersönlich!

t0m2k
08.11.08, 23:51
Ah ! Vielen Dank!

Wieder fullspeed!

Klasse Support hier, das am Samstag Abend!

oles@ovh.net
08.11.08, 23:30
ALiEn a écrit:
>
>


try now ?


t0m2k
08.11.08, 22:54
genau wie bei mir!

Seit heute Mittag max 60kb!

ALiEn
08.11.08, 18:18


Code:
Auflösen des Hostnamen »jhrweb.de«.... 91.121.151.59
Verbindungsaufbau zu jhrweb.de|91.121.151.59|:80... verbunden.
HTTP Anforderung gesendet, warte auf Antwort... 200 OK
Länge: 30576604 (29M) [text/plain]
In »test.test« speichern.

100%[======================================>] 30.576.604  87,9K/s   in 6m 27s  

2008-11-08 18:07:16 (77,2 KB/s) - »test.test« gespeichert [30576604/30576604]
Code:
traceroute to jhrweb.de (91.121.151.59), 30 hops max, 40 byte packets
 1  fritz.fonwlan.box (192.168.1.1)  0.599 ms  1.397 ms  6.616 ms
 2  rtsl-hmbg-de05.nw.mediaways.net (213.20.95.168)  10.177 ms  10.547 ms  11.392 ms
 3  xmwc-hmbg-de02-chan-16.nw.mediaways.net (195.71.250.18)  12.611 ms  13.860 ms  14.674 ms
 4  rmwc-hmbg-de02-ge-1-0-0-0.nw.mediaways.net (195.71.251.66)  15.927 ms  16.742 ms  19.294 ms
 5  rmwc-brln-de01-ge-0-2-0-0.nw.mediaways.net (195.71.254.1)  23.870 ms  25.121 ms  26.338 ms
 6  rmwc-brln-de02-ge-2-3-0-0.nw.mediaways.net (62.53.167.254)  30.205 ms rmwc-brln-de02-ge-1-1-0-0.nw.mediaways.net (62.53.164.34)  18.258 ms rmwc-brln-de02-ge-0-1-0-0.nw.mediaways.net (213.20.149.67)  14.460 ms
 7  rmwc-frnk-de02-so-1-0-0-0.nw.mediaways.net (195.71.254.109)  23.878 ms  27.977 ms  27.940 ms
 8  xmws-frnk-de16-gigaet-4-1.nw.mediaways.net (62.52.50.162)  27.901 ms  22.940 ms  23.225 ms
 9  * * *
10  * * *
11  * * *
12  rbx-47-m1.routers.ovh.net (91.121.130.141)  49.577 ms  45.870 ms  45.027 ms
13  ks358086.kimsufi.com (91.121.151.59)  47.577 ms  47.930 ms  49.629 ms
Code:
traceroute to 77.186.7.67 (77.186.7.67), 30 hops max, 40 byte packets
 1  rbx-47-m2.routers.ovh.net (91.121.151.252)  0.543 ms  0.412 ms  0.386 ms
 2  91.121.130.130 (91.121.130.130)  3.765 ms *  62.908 ms
 3  160g.th2-1-6k.routers.ovh.net (213.186.32.202)  4.625 ms *  6.361 ms
 4  TELEFONICA-DEUTSCHLAND.sfinx.tm.fr (194.68.129.228)  13.042 ms  13.110 ms  13.101 ms
 5  rmwc-frnk-de02-so-4-0-3-0.nw.mediaways.net (195.71.134.1)  21.691 ms rmwc-frnk-de02-so-4-0-0-0.nw.mediaways.net (62.52.51.221)  22.950 ms  22.910 ms
 6  rmwc-frnk-de01-so-5-2-0-0.nw.mediaways.net (195.71.237.209)  23.707 ms  23.058 ms rmwc-brln-de02-so-0-0-0-0.nw.mediaways.net (195.71.254.98)  33.773 ms
 7  rmwc-brln-de01-ge-3-3-0-0.nw.mediaways.net (62.53.167.253)  33.639 ms rmwc-dsdf-de01-ge-0-3-0-0.nw.mediaways.net (195.71.254.233)  25.488 ms rmwc-dsdf-de01-ge-1-0-0-0.nw.mediaways.net (195.71.254.138)  25.361 ms
 8  rmwc-hmbg-de01-ge-3-0-0-0.nw.mediaways.net (195.71.254.166)  34.595 ms  35.395 ms rmwc-hmbg-de02-ge-0-1-0-0.nw.mediaways.net (195.71.254.2)  37.632 ms
 9  xmwc-hmbg-de02-vlan-7.nw.mediaways.net (195.71.251.67)  37.458 ms xmwc-hmbg-de01-vlan-3.nw.mediaways.net (62.53.171.3)  36.750 ms xmwc-hmbg-de02-vlan-7.nw.mediaways.net (195.71.251.67)  36.073 ms
10  rtsl-hmbg-de05-chan-2.nw.mediaways.net (195.71.250.17)  37.432 ms rtsl-hmbg-de05-chan-1.nw.mediaways.net (195.71.250.9)  37.561 ms rtsl-hmbg-de05-chan-2.nw.mediaways.net (195.71.250.17)  35.826 ms
11  hmbg-4dba0743.pool.einsundeins.de (77.186.7.67)  43.936 ms !A  45.125 ms !A  44.782 ms !A