OVH Community, your new community space.

custom kernel


King
24.08.08, 12:11
Zitat Zitat von schwarzlicht
Welcome back in good old germany.

Erklär mir mal bitte wie man bei OVH kündigt?
Produkte auslaufen lassen und mail an kundenserviece um die kundenkennung löschen zu lassen?

schwarzlicht
23.08.08, 15:49
Zitat Zitat von King
sollen sie doch hab eh alle Produkte bei OvH gekündigt
Welcome back in good old germany.

Erklär mir mal bitte wie man bei OVH kündigt?

King
23.08.08, 13:02
Zitat Zitat von schwarzlicht
Du weißt doch wie das bei Kindern mit dem Spielzeug ist... am Ende haben sie sich wieder lieb.

Ein Ausdruck wie der von king gehört jedoch nicht in ein öffentliches Forum. Hier MUSS OVH moderativ eingreifen!
sollen sie doch hab eh alle Produkte bei OvH gekündigt

bjo
19.08.08, 15:47
Und dann wundern sich die Könige mal wieder, wieso ihnen niemand hilft.

schwarzlicht
19.08.08, 15:16
Zitat Zitat von sledge0303
^^
ein bissel freundlicher solltet ihr schon miteinander umgehen.
Du weißt doch wie das bei Kindern mit dem Spielzeug ist... am Ende haben sie sich wieder lieb.

Ein Ausdruck wie der von king gehört jedoch nicht in ein öffentliches Forum. Hier MUSS OVH moderativ eingreifen!

sledge0303
19.08.08, 14:43
Zitat Zitat von King
wıe kannst du *zensiert(bitte nicht solch Ausdrücke verwenden)* dır da so sıcher seın? klar ıst boot auf hdd aktıvıert
^^
ein bissel freundlicher solltet ihr schon miteinander umgehen.

King
17.08.08, 12:46
Zitat Zitat von one
Guten Abend,

Seit ihr euch sicher das ihr Netboot deaktiviert habt?
Weil bei Süle(King) weiß ich das es nicht der Fall ist.

MfG one
wıe kannst du *zensiert(bitte nicht solch Ausdrücke verwenden)* dır da so sıcher seın? klar ıst boot auf hdd aktıvıert

King
17.08.08, 12:45
Zitat Zitat von ich123
schick mir deine ICQ-Nummer und ich adde dich..
385070481

thx

sledge0303
17.08.08, 06:22
Zitat Zitat von one
Guten Abend,

Seit ihr euch sicher das ihr Netboot deaktiviert habt?
Weil bei Süle(King) weiß ich das es nicht der Fall ist.

MfG one
Ich hatte damals auch einen custom Kernel auf meinem RPS drauf gehabt. Wichtig war, dass das Image (initrd) drauf ist, der Link dahingehend korrekt und halt die entsprechenden Funktionen in den Kernelsourcen aktiviert sind.

one
15.08.08, 20:57
Guten Abend,

Seit ihr euch sicher das ihr Netboot deaktiviert habt?
Weil bei Süle(King) weiß ich das es nicht der Fall ist.

MfG one

schwarzlicht
15.08.08, 20:54
Zitat Zitat von ich123
schick mir deine ICQ-Nummer und ich adde dich..
adde mich mal bitte im ICQ

ich123
15.08.08, 18:52
Zitat Zitat von King
ıch123 kansnt du mır mal über ICQ/MSN helfen? pls

schick mir deine ICQ-Nummer und ich adde dich..

King
15.08.08, 16:57
Zitat Zitat von ich123
Mit ISCSI konnte ich den Kernel wechseln, keine Probleme

r****:~# uname -r
2.6.18-cks1
ıch123 kansnt du mır mal über ICQ/MSN helfen? pls

ich123
15.08.08, 11:03
Mit ISCSI konnte ich den Kernel wechseln, keine Probleme

r****:~# uname -r
2.6.18-cks1

King
10.08.08, 12:21
Habs mıt ISCSI und NFS probıert beıdes das selbe prob....

bjo
10.08.08, 12:08
Vielleicht funktioniert das nur mit iSCSI? iSCSI emuliert ja ein physikalisches Laufwerk mit MBR, der NFS-Boot dagegen läuft anders ab.

King
10.08.08, 11:43
hab genau das selbe problem. kann ırgendwıe keınen eıgenen kernel eınrıchten. Der RPS verwendet danach ımmer noch den selben wıe davor

filewalker
08.08.08, 19:29
# cat /etc/lilo.conf

prompt
timeout=50
default=linux
boot=/dev/sda
map=/boot/map
install=/boot/boot.b
lba32
#serial=0,9600n8

image=/boot/bzImage-2.6.24.5-xxxx-std-ipv4-32
label=linux
read-only
root=/dev/ram0
initrd=/initrd-iscsi.img
append="libusual.bias=ub"

w00sh
03.08.08, 16:36
hallo

wie ist es möglich einen eigenen kernel zu installieren bei einem rps (v1, mit nfs nicht iscsi)?

ist die verwendung von lilo zwingend nötig?

hab im manager beim netboot auf hd umgestellt.
habe lilo deinstalliert + config files gelöscht und grub installiert und "konfiguriert" (update-grub) und davor (vor update-grub) kernel selber gebacken (nicht über dpkg & .deb sondern normal über make && make modules....) und installiert. jedoch bootet er immer den 2.6.24.5-xxxx-std-ipv4-rescue von ovh (?) ... obwohl ich nirgends mehr einen verweis geschweige den einen kernel finde der passen würde.

kann ja ansich nich sein das die rps zwingendermaßen lilo brauchen oder (zumindest beim ovh-image)

hab kein etch from scratch sondern das etch4.0 image von ovh

danke schonmal für eure hilfe & schönen sonntag

//edit

und könnte mir jemand der einen rps besitzt, seine lilo.conf posten? hab das original gelöscht und bei der von mir erstellten meckert er beim aufruf von 'lilo'
vielen dank ...

gruß
w00sh