We are in the process of migrating this forum. A new space will be available soon. We are sorry for the inconvenience.

LOCK/UNLOCK Table


jan.steven
17.01.08, 16:23
Gut habe es hinbekommen habe es ständig an der falschen stelle versucht.
lG Jan

sledge0303
17.01.08, 16:03
  1. Installationsanleitung lesen
  2. erst wenn du sie verstanden hast loslegen
  3. ROOTPASSWORT für MySQL erstellen
  4. DB 'drupal' anlegen
  5. User 'drupal' anlegen
  6. Passwort für den User drupal anlegen
  7. Rechte für den User drupal anpassen
  8. Installationskript ggf. anpassen


Es ist manchmal hinderlich sich eine Anleitung durchzulesen, wenn man so schnell wie möglich loslegen will. In vielen Fällen, wie auch in deinem, hätte dieses eine Menge Zeit und ärger gespart.
http://drupal.org/getting-started/5/...database/mysql

F4RR3LL
17.01.08, 15:46
das ist ned komisch das ist offensichtlich...

jan.steven
17.01.08, 14:28
Hmm leider bekomme ich ein Sql Fehler:

SQL-Befehl:

GRANT ALL PRIVILEGES ON * TO $xxx@localhostIDENTIFIED BY '$xxx';

MySQL meldet: Dokumentation
#1044 - Access denied for user: 'xxx@localhost' to database 'drupal'

Ja die instalation ist automatisiert.

Echt komisch :/

lG Jan

sledge0303
17.01.08, 12:02
Zitat Zitat von jan.steven
The following error must be resolved before you can continue the installation process:

We were unable to lock a test table on your MySQL database server. We tried locking a table with the command LOCK TABLES drupal_install_test WRITE and MySQL reported the following error: Access denied for user: 'xxx@localhost' to database 'drupal'.

Passwort für die DB stimmt 100% habs extra nochmal geprüft.

lG Jan
Der User 'drupal' muss alle Rechte auf die Datenbank besitzen, damit er diese öffnen, lesen, schliessen und beschreiben kann. Du hast offensichtlich nur Rechte zum lesen gegeben. Hast du den User in der DB überhaupt angelegt?
Ich hab dieses CMS System noch nicht genutzt, weiss nicht ob die Installation automatisiert erfolgt per Skript oder ob alles händisch machen musst.

Das sieht so aus:

Code:
grant all privileges on $DBNAME.* to $USER identified by '$PW';
flush privileges;
Wichtig ist, der Punkt (.) hinter $DBNAME mit übernehmen.

jan.steven
17.01.08, 11:42
Sry für falsches Forum.

Backend ist Mysql.

Was meinst du mit Config? In der Drupal Anleitung ist nichts von Conig usw. Dateien uppen aufrufen und die Install startet aber es kommt eben dieser Fehler:

The following error must be resolved before you can continue the installation process:

We were unable to lock a test table on your MySQL database server. We tried locking a table with the command LOCK TABLES drupal_install_test WRITE and MySQL reported the following error: Access denied for user: 'xxx@localhost' to database 'drupal'.

Passwort für die DB stimmt 100% habs extra nochmal geprüft.

lG Jan

sledge0303
17.01.08, 11:27
Dann musst du schon verraten welches Backend du benutzen möchtest, die Glaskugel wandert zwischen PostgreSQL und MySQLsowie Oracle (Testphase) immer hin und her
Ausreichende Zugriffsrechte gesetzt? Wie schaut die Config aus?

Für das nächste mal, solche Anfragen bitte nicht in der HowTo Section posten, also eine Ebene höher

jan.steven
17.01.08, 10:35
Hallo,

ich möchte auf meinem Server Drupal installieren. Leider bekomme ich eine Fehlermeldung zwecks LOCK/UNLOCK. Ich weiss leider nicht wie ich das auf meinem Server aktivieren kann.

Der Server läuft mit Debian.

Vielen Dank Jan