We are in the process of migrating this forum. A new space will be available soon. We are sorry for the inconvenience.

FreeBSD Rescue Problem


Ronin_
28.02.17, 15:36
Hallo,

ich habe mittlerweile schon einige Beiträge hier im Forum dazu gelesen und auch die "Anleitungen" von OVH, aber so richtig zurecht komme ich damit ehrlich gesagt nicht bzw. ich finde keine Antwort auf mein Problem.

Es ist mir einfach unmöglich eine Festplatte zu mounten.

Folgendes habe ich versucht:

mount /dev/ada0p0-4 (bei allen erhalte ich die Meldung Invalid Arguments)
Im Forum habe ich dann die Information erhalten - da es sich ja um Raid System handelt - müsse man "geom_mirror" laden und dann würde man im /dev/mirror seine Festplatten finden die man dann mounten kann. Dies hab ich auch gemacht, aber alles was ich im "/dev/mirror" finde ist die swap partition. Die bringt mir nur leider gar nichts um ehrlich zu sein.
Im /dev finde ich jetzt zwar nicht mit die ada0p0-4 etc. sondern nur noch ada0-2. Aber auch die kann ich nicht verwenden; mount /dev/adaX /mnt bringt weiterhin nur "Invalid Argument".

Deswegen hier mal die ganz klare Frage: Wie gehe ich denn nun mal vor, dass ich einfach meine System-Partition laden kann, dort die nötigen Änderungen vornehmen kann und dann wieder wie gewohnt weiter machen kann?