We are in the process of migrating this forum. A new space will be available soon. We are sorry for the inconvenience.

IP-Adressen - failover vps & cloud


scysys
03.02.17, 11:04
Snapshot einer Instanz,
Neue Instanz aus Snapshot,
Solltest du problemlos über das Interface hinbekommen.

IP Wechsel, damit neue Instanz unter IP der dublizierten Instanz erreichbar ist
https://www.ovh.de/community/knowledge/?search=failover

Automatisches Failover über 2 Systeme bekommst du mit ein paar anpassungen und der API problemlos hin.

suther
29.01.17, 11:43
Danke für deine Antwort.

Kannst du das mit der FO-IP genauer beschreiben?
Ich habe ja oben schon beschrieben was ich versucht habe und das es so nicht geht. Vielleicht kannst du mir eine Schritt für Schrittanleitung als Beispiel geben?

Also diesem Ablauf benötige ich:
Snapshot einer Instanz,
Neue Instanz aus Snapshot,
IP Wechsel, damit neue Instanz unter IP der dublizierten Instanz erreichbar ist

Tibain
28.01.17, 21:49
Du kannst keine bestehenden VMs in die OVH Cloud importieren. Da hilft nur ein manueller Umzug der Daten.

Failover IPs kannst du nur bestellen, wenn du ein Produkt hast, das FO-IP kann. IdR sollte das im Public Cloud Interface gehen. Diese IPs kannst du dann auch von Instanz zu Instanz umziehen.

suther
28.01.17, 15:41
Ich habe nun meine ersten Gehversuche mit OVH gemacht.
Leider komme ich nicht weiter, so das ich auf Erfahrungswerte hier aus dem Forum hoffe.

Vorhaben:
Ich möchte gerne einen bestehenden OpenVZ Server in die OVH Cloud ziehen. Dies muss nicht zwingend als OpenVz sein, eine manuelle migration wäre auch ok (würde ein einfaches einbinden eines bestehenden OpenVZ jedoch gehen, wäre ich noch glücklicher... geht so etwas ggf. via OpenStack?)

Nun ist mein Ziel, das ich z.B. einen VPS oder PublicCloud Server erstelle. Soll dann später z.B. ein kompliziertes Upgrade des Servers erfolgen, möchte ich dies in einer Kopie der Instanz durchführen & testen. Ist alles OK, soll der neue Server mit der IP des alten Servers ans Netz genommen werden.

Wie geht so etwas?

Leider haben meine Recherchen zu nichts geführt. Eine Failover-IP kann ich nirgendwo beantragen bzw. im Backend einsehen. Gehe ich im backend auf Cloud ⇒ IP ⇒ zusätzliche IP bestellen, bekomme ich nur den Hinweis: Sie haben keine Dienstleistungen zur Bestellung verfügbar. (Was auch immer damit gemeint ist o.O )

Wenn ich ein Snapshot erstelle, und daraus eine neue Instanz erstelle, bekommt diese eine Neue IP. In der Visuellen Übersicht kann ich die Konnektierung der IP aber nicht ändern... die sind immer fest dem gleichen Server zugewiesen.

Ich hoffe mein Anliegen wird deutlich... hoffe, dass Ihr mir ein paar Tipps geben könnt.