We are in the process of migrating this forum. A new space will be available soon. We are sorry for the inconvenience.

Hat OVH sich Kundendaten klauen lassen?


Knight
23.01.17, 21:33
Ja hat OVH... zweimal sogar.

Jeweils passiert Mitte 2015 und es hat natürlich keiner mitgeteilt.

OVH's Forum selbst https://haveibeenpwned.com/PwnedWebsites#OVH => 453 Tausend Accounts // Email addresses, IP addresses, Passwords, Usernames
Kimsufi's Forum https://haveibeenpwned.com/PwnedWebsites#Kimsufi => ~0,5 Millionen Accounts // Email addresses, IP addresses, Passwords, Usernames

Totschweigen ist hier OVH's größte Stärke 🙉

Grüße

dabla
06.01.17, 20:27
das wird dann doch etwas viel aufwand... wenn ich überlege wieviele adressen ich habe auf grund dessen dass es überall eine andere ist... das geht wahrscheinlich in den mittleren 3-stelligen Bereich. und das jedes jahr? ne... aber ich werde die adresse mal ändern und die alte komplett blocken...
das ist halt der große vorteil an dem vorgehen. einfach den kompletten empfang für alles auf die adresse rejecten und der spammer hat gar nichts davon ;-)

stefanos
05.01.17, 23:17
Ich würde die E-Mailadressen einmal im Jahr erneuern, wenn möglich. Also einfach z.B. die Jahreszahl ändern. Dann weiß man viel besser ob ein aktuelles Datenleak besteht oder nicht.

dabla
05.01.17, 22:13
Zitat Zitat von denis
Ja, da war mal was.
Ist aber Jahre her, und damals wurde man auch informiert.

edit: http://www.golem.de/news/webhoster-o...07-100575.html
2013 war das
Hmm... das Konto besteht seit 2012... könnte also sein... aber stark dass jetzt dann erst Spam auf die Adresse kommt...

Zitat Zitat von Dragon
Es gab wohl vor einer Weile (Mitte 2015?) auch noch im Kimsufiforum ein Datenleak. Sofern du da auch angemeldet bist, koennte es wohl dort herkommen. Ansonsten ist ja vielleicht mal wieder jemand irgendwo eingedrungen, wo er nicht hingehoert..
Ich habe überall andere E-Mail Adressen die eindeutig zugeordnet werden können. Daher kommt das nicht in Frage.

Dragon
05.01.17, 21:33
Es gab wohl vor einer Weile (Mitte 2015?) auch noch im Kimsufiforum ein Datenleak. Sofern du da auch angemeldet bist, koennte es wohl dort herkommen. Ansonsten ist ja vielleicht mal wieder jemand irgendwo eingedrungen, wo er nicht hingehoert..

denis
05.01.17, 21:09
Ja, da war mal was.
Ist aber Jahre her, und damals wurde man auch informiert.

edit: http://www.golem.de/news/webhoster-o...07-100575.html
2013 war das

dabla
05.01.17, 20:10
Hi,

ich habe letzte Woche SPAM auf eine E-Mail Adresse bekommen, die ich nur und ausschließlich einmal bei OVH für das Kundencenter verwendet habe. Diese Adresse habe ich weder hier im Forum, noch anderswo benutzt. Trotzdem erhalte ich darauf SPAM!

Wie kann das sein?
Geht's noch jemanden so?
Stellungnahme OVH?

Grüße
nwb