We are in the process of migrating this forum. A new space will be available soon. We are sorry for the inconvenience.

Taugt ovh release 3 für webserver (whmcs)?


J-B
20.05.16, 09:58
Ich habe überhaupt keine Ahnung was OVH release 3 ist, aber ich nutze WHMCS mit Debian Jessie mit froxlor Aber wie gesagt, kann man whmcs auf alle Linux Systeme installieren. Da macht das eingesetzte Panel überhaupt kein Unterschied.

ovhnoob
19.05.16, 20:31
Möglicherweise habe ich es falsch ausgedrückt, es geht mir um die Meinung von Leuten die bereits Release 3 von OVH verwendet haben, am besten aber auch andere System wie z.B. cPanel und mir Ihre persönliche Präferenz mitteilen, vorzugsweise natürlich mit Begründung

chris12
17.05.16, 16:57
Zitat Zitat von J-B
Die Frage solltest du doch besser beantworten können?! Womit du besser zurecht kommst, das holst du dir!

Oder du holst dir lieber ein Managed Server. Dann brauchst du dich nicht um den Server zu kümmern.
Mehrwert befreite Antwort²

J-B
17.05.16, 08:29
Die Frage solltest du doch besser beantworten können?! Womit du besser zurecht kommst, das holst du dir!

Oder du holst dir lieber ein Managed Server. Dann brauchst du dich nicht um den Server zu kümmern.

ovhnoob
17.05.16, 04:52
Morgen zusammen,

würde mir gerne nen dedicated server holen um dort meine webseiten zu hosten, unter anderem whmcs.
Vermutlich erstmal nen kleinen von kimsufi und später dann was größeres von soyoustart bzw. direkt von ovh.
Meine Frage ist jetzt, taugt ovh release aus der "Panel"-Distributionen liste (https://www.kimsufi.com/de/about-ks/...#distributions) etwas oder sollte ich lieber zu cPanel bzw. was anderem greifen?
Schwerpunkt liegt wie gesagt auf das hosten von nem shop über whmcs, und allem was so dazu gehört.