We are in the process of migrating this forum. A new space will be available soon. We are sorry for the inconvenience.

Probleme mit DDoS Angriffen


FridgeBoxX
11.05.16, 11:15
Zitat Zitat von gentlemon
TS auf der nicht Game-Reihe kannst du direkt knicken ... es wurden auch keine Anstalten gemacht, das rauszufiltern, da es ja die Game-Reihe gibt.
Vielen Dank für deinen Beitrag. Das zeigt mir dass ich doch keine Bestellung im bei OVH auslösen sollte, wo ich dies jetzt vor hätte.

gentlemon
11.05.16, 10:55
TS auf der nicht Game-Reihe kannst du direkt knicken. Habe ich etliche Monate versucht (SP64) und mich ewig mit dem Support rumgeschlagen. Attacken gingen immer durch und es wurden auch keine Anstalten gemacht, das rauszufiltern, da es ja die Game-Reihe gibt.

_DS_
10.05.16, 18:40
Teamspeak basiert auf UDP. Und bei UDP werden fast nur Amplification Angriffe gefiltert. Ausser man hat einen Gameserver…
Darum wirst du um einen solchen Server kaum herum kommen wenn du wirklich Ruhe willst…

Importise
10.05.16, 17:44
Der Angriff dient unserem Teamspeak Server. Mir ist klar das ich am besten einen GameServer mieten sollte, aber leider haben diese sehr wenig Speicherplatz. Laut dem SoYouStart Support würde die DDoS Protection Pro zum größten Teil nur TCP Pakete filtern. Das bringt uns leider nicht viel.

gentlemon
10.05.16, 17:34
Um welche Angriffe handelt es sich denn (auf welche Dienste)?

Von welcher Serverreihe hast du einen Server bei SYS?

OVH DDoS Protection != SYS DDoS Protection (die greift wesentlich später / schlechter)

Importise
10.05.16, 17:33
Hallo,

da wir in letzter Zeit oft Probleme mit DDoS Angriffen hatten, sind wir vor einiger Zeit zu SoYouStart gewechselt. Unser Problem ist das SoYouStart diese Angriffe leider bisher nicht abschwächen konnte und unsere Dienste alle nicht mehr erreichbar waren. Ich würde gerne wissen ob einige von euch bisher die gleichen Erfahrungen gemacht haben und ob es sich lohnen würde direkt zu OVH zu gehen und einen Server mit einem DDoS Schutz Pro zu mieten.

Gruß Importise