We are in the process of migrating this forum. A new space will be available soon. We are sorry for the inconvenience.

Backupspace - doesnt response in 3 sec. Seems to stale


Lukkid
10.02.16, 12:26
Guten Tag,
die OVH Storage-Backups sind in der Tat recht langsam, Datenraten von 50 MBits sind oft normal, daher am besten so lange rum probieren bis man einen ordentlichen zugeteilt bekommt oder wie dabla schon geschrieben hat, einfach einen Kimsufi Server dazu holen als Backup Storage.
Wir nutzen btw für unsere 7 dedicated Server direkt von OVH den Backup-Storage von OVH, allerdings hat es oft einige Versuche gebraucht um an einen ordentlichen Backup Server zu kommen.


Gruß

dabla
31.01.16, 19:04
Ab und an hab ich auch Fehler, nur das bei mir nen Windows Server als OS zum Einsatz kommt. Als Backup Server ist es bei mir ftpback-rbx3-382.ovh.net.
Langsam ist der Speicher sowieso immer. Manchmal jedoch gar nicht erreichbar, sodass Veeam schon mal ne halbe Stunde lang versucht das Backup rüberzuschicken. Ich werd jetzt mal die Augen offenhalten und mir nen KS1 schnappen. Ist billiger als der OVH Backup Space und die Verfügbarkeit sowie Geschwindigkeit sind höher. Und wenn ich dann noch auf Nummer Sicher gehen will, nehm ich halt nen zweiten KS1 noch dazu ;-)

Damit hat sich dann für mich das Problem erledigt.

Schade, dass man das tun muss, aber wat mutt, dat mutt.

chris12
31.01.16, 13:51
Hallo zusammen,

um Backups auch außerhalb des Servers zu speichern verwende ich den OVH Backup Space.
Dazu habe ich den Space als NFS Mount eingehängt und kopiere die Archive am morgen via rsync rüber.

Damit ich sicher sein kann, dass der mount auch immer passt prüft ein icinga service den Status des Mounts. In den letzten paar Monaten kommt oft die Meldung

CRITICAL: /mnt/xxxx doesnt response in 3 sec. Seems to stale. :

Oft ist der Space auch irre langsam und/oder antwortet nicht. Ich bin auf dem ftpback-rbx6-6.ovh.net, aber andere ftp Spaces auf anderen Servern sind auch nicht viel besser. Bin ich ein Einzelfall (vielleicht falsche mount Optionen?) oder beobachtet ihr ähnliches?

Grüße