We are in the process of migrating this forum. A new space will be available soon. We are sorry for the inconvenience.

Goldsponsor OVH präsentiert Container-Lösung auf der DockerCon Europe 2015


FrankP
20.11.15, 08:52
Vom 16.-17. November fand in Barcelona die diesjährige DockerCon statt. OVH war als Goldsponsor dabei und hat zwei neue Produkte vorgestellt: Mit Sailabove präsentierte das Unternehmen seine Lösung im Bereich Container as a Service und mit IoT PaaS TimeSeries seine eigene Plattform für vernetzte Geräte.

Seit 2013 arbeitet OVH daran, die Open-Source-Technologie Docker, die den Bereich Entwicklung, Packaging und Roll-out von Applikationen revolutioniert hat, intern zu nutzen. Davon profitieren auch die OVH-Kunden. Um über Neuerungen in diesem Bereich zu informieren, setzt OVH auf ausgesuchte IT-Events: So war die diesjährige DockerCon Europe wieder einmal zentraler Treffpunkt für die DevOps- und SysAdmin-Community. OVH nutzte das Event, um dort Sailabove, den neuen Hosting-Dienst für Docker-Container zu präsentieren.

Sailabove ermöglicht es Entwicklern mit nur wenigen Mausklicks Container zu erstellen, zu starten und auszuführen, sie mittels eines privaten Netzwerks zu vernetzen und kommunizieren zu lassen.

„Mit Sailabove wollen wir die Erstellung und Verwaltung von Containern vereinfachen und beschleunigen, ohne dass der Nutzer sich Gedanken um die Infrastruktur machen muss. Auf Sailabove kann ein Entwickler alle Docker-Container ablegen, die er für seine spezifische Applikation benötigt. Schon nach wenigen Sekunden verfügt er über Container, die auf einer leistungsfähigen Infrastruktur orchestriert werden. Gleichzeitig steht ihm die ganze Flexibilität der RunAbove-Cloud zur Verfügung. Wir bieten eine ideale Ausführungsumgebung für Docker, ganz besonders für komplexe Applikationen mit vielfältigen Diensten. Damit sind wir unserem Ziel eines kundenspezifischen und gebrauchsfertigen PaaS-Angebots einen entscheidenden Schritt näher gekommen“, sagt Jean-Tiare Le Bigot, technischer Leiter von Sailabove.

Der europäische Marktführer im Bereich Cloud-Technologie nutzt diese Technik auch zur Entwicklung weiterer Dienstleistungen: Mit IoT PaaS TimeSeries liefert OVH eine innovative Plattform zur Verarbeitung der von vernetzten Geräten gelieferten Daten.

An beiden Veranstaltungstagen konnten sich Interessierte mit den Verantwortlichen von Sailabove und IoT PaaS TimeSeries austauschen. Darüber hinaus setzte OVH mit zwei Veranstaltungen zusätzliche Highlights: Am Montag leitete Thomas Maurice eine Diskussionsrunde zum Thema „Sailabove: Container as a Service by OVH Group“ und am Dienstag begeisterte Jean-Tiare Le Bigot das Fachpublikum mit seinem Vortrag „Container torture: run any binary in any running container. 0 patch“.

Für OVH war die DockerCon Europe 2015 eine rundum gelungene Veranstaltung mit vielen Impulsen — und die Teilnahme als Goldsponsor ein voller Erfolg.

Mehr über Sailabove: https://labs.runabove.com/docker/
Mehr über IoT Paas Time Series: https://www.runabove.com/iot-paas-timeseries.xml