We are in the process of migrating this forum. A new space will be available soon. We are sorry for the inconvenience.

Server unter DDoS und Firewall (DDoS Schutz) Arbeitet nicht.


J-B
18.10.15, 13:01
Dann probier die Gameserver von OVH aus.

maxpower99
18.10.15, 12:31
Zitat Zitat von Tibain
Ist das ein Isgenug von damals oder ein Kimsufi-Server?

Kimsufi-Support kriegst du nicht hier sondern im entsprechenden Forum: http://forum.kimsufi.com
Kimsufi-Server ... dort hilft aber keiner ... ich meine es geht hier um die OVH Anti DDoS Firewall die einfach nichts Filtert ...
Server ist seit 3 Tagen unter DDoS ...

Tibain
18.10.15, 12:03
Zitat Zitat von maxpower99

Es ist ein Kimsufi Server ... aber die DDoS Firewall von OVH ...
Ist das ein Isgenug von damals oder ein Kimsufi-Server?

Kimsufi-Support kriegst du nicht hier sondern im entsprechenden Forum: http://forum.kimsufi.com

maxpower99
17.10.15, 18:32
Zitat Zitat von Hans Bauer
Bisschen mehr Infos wären allgemein nicht schlecht, mit "100Mbit Download Traffic" und "DDoS Schutz arbeitet nicht" lässt sich nicht sonderlich viel anfangen...
Ja ich kann nicht über Putty drauf etc ...
Der DDoS läuft immer noch ...

Zitat Zitat von Tibain
Was zeigt dir denn die Schutzstatistik?

Kundencenter -> IP's -> Zahnrad neben der gewünschten IP -> Statistiken
Es ist ein Kimsufi Server ... aber die DDoS Firewall von OVH ...

Hans Bauer
17.10.15, 11:43
Bisschen mehr Infos wären allgemein nicht schlecht, mit "100Mbit Download Traffic" und "DDoS Schutz arbeitet nicht" lässt sich nicht sonderlich viel anfangen...

Tibain
17.10.15, 01:28
Was zeigt dir denn die Schutzstatistik?

Kundencenter -> IP's -> Zahnrad neben der gewünschten IP -> Statistiken

maxpower99
17.10.15, 00:16
Zitat Zitat von _DS_
Du musst in einem Live Traffic Monitor wie iptraf oder tcpdump schauen was so reinkommt und eine entsprechende Gegenmassnahme/Filterregel erstellen.
Ich bezweifle übrigens dass es eine Angreifer-IP gibt. Viele solche Angriffe verwenden gestpoofe IP Adressen.
Ich habe einen Server mit FreeBSD und es werden nur bestimmte Ports angegriffen und diese wollte ich, mit einer Pf Firewall schützen aber es geht nicht ...

_DS_
16.10.15, 23:58
Du musst in einem Live Traffic Monitor wie iptraf oder tcpdump schauen was so reinkommt und eine entsprechende Gegenmassnahme/Filterregel erstellen.
Ich bezweifle übrigens dass es eine Angreifer-IP gibt. Viele solche Angriffe verwenden gestpoofe IP Adressen.

maxpower99
16.10.15, 23:44
Zitat Zitat von _DS_
Wird denn der ganze Traffic überhaupt über VAC geleitet? 100 MBit/s ist ja nicht wirklich viel, das kann man locker per iptables blocken. Ein Wundermittel ist der DDoS Schutz von OVH nicht.
Ja der Schutz müsste laufen.

Habe diese E-Mail bekommen.

wir haben soeben einen Angriff auf die IP-Adresse 91.***.***.** festgestellt.
Um Ihre Infrastruktur zu schützen haben wir Ihren Traffic auf unsere Schutz-Infrastruktur umgeleitet.
Dadurch wird der Angriff von unserer Infrastruktur bereinigt, und nur der legitime Traffic wird zu Ihren Servern weitergeleitet.
Nach dem Ende des Angriffs wird Ihre Infrastruktur sofort wieder aus unserer Schutz-Infrastruktur entfernt.

Wie kann ich es blocken ?
Eine kleine Anleitung wäre schon nett ich selbst finde nicht die Angriffer IP ...

_DS_
16.10.15, 23:15
Wird denn der ganze Traffic überhaupt über VAC geleitet? 100 MBit/s ist ja nicht wirklich viel, das kann man locker per iptables blocken. Ein Wundermittel ist der DDoS Schutz von OVH nicht.

maxpower99
16.10.15, 23:02
Mein Server hat seit mehreren Stunden einfach mal über 100M bps Download Traffic und die Firewall macht nichts ...