We are in the process of migrating this forum. A new space will be available soon. We are sorry for the inconvenience.

OVH Release 3


ZeuS
07.09.15, 00:46
Zitat Zitat von maxpower99
Funktioniert jetzt alles ... selbst gelöst.
Würdest du uns bitte mitteilen woran es lag...?

maxpower99
06.09.15, 16:01
Funktioniert jetzt alles ... selbst gelöst.

ZeuS
05.09.15, 00:07
Keine weiteren Infos = Keine Hilfe

Viel Spaß bei der Fehlerbehebung.

maxpower99
04.09.15, 18:40
Zitat Zitat von ZeuS
Poste doch bitte mal deine Bind-Konfiguration..... (Ohne Zensur etc.)
Nein sonst würde Kinder sich einen Spaß erlauben und DDoS Angriffe starten.
Es ist die Standard Bind Konfiguration die beim Installieren von OVH Release 3 drinnen ist bloß mit meiner IP/Netzwerk.
Ich habe jetzt auch direkt einen VPS von OVH gekauft dort ist das gleiche Problem ...

ZeuS
01.09.15, 22:50
Poste doch bitte mal deine Bind-Konfiguration..... (Ohne Zensur etc.)

maxpower99
01.09.15, 20:03
Zitat Zitat von ZeuS
OVH ist NICHT für Softwarekonfiguration zuständig.
Just saying...

------------

Ist das jetzt ein OVH- oder eine Kimsufi/Isgenug-Kiste?

Laut Wiki:


Wie sieht deine Bind-Konfiguration aus?
Läuft der Dienst?
Kannst du mal bitte die Domain und den Server nennen?

Ohne weitere Infos werde ich dir nicht helfen.
In der Bindkonfiguration ist kein Fehler zu sehen.
Ja der Dienst läuft.
Ich kann keine Domain nennen, weil die Nameserver nicht funktionieren. (Keine Domain ist erreichbar)
Es ist Kimsufi mit OVH Release 3 ... wurde automatisch per Kimsufi Webinterface installiert ...
Kimsufi Support sagt, es liegt an der Bindkonfiguration aber dort ist kein Fehler zu finden ... des Weiteren würde das dann automatisch bedeuten damit OVH Release 3 bei Kimsufi mit einer fehlerhaften Bindkonfiguration automatisch installiert wird.

ZeuS
01.09.15, 14:10
Zitat Zitat von maxpower99
Deswegen würde ich mir endlich wünschen damit jemand das Problem vom OVH Team löst, ich bezahle seit mehreren Monaten diesen Server und möchte OVH Release benutzen genau aus diesem Grund habe ich den Server auch gekauft! Ich möchte kein anderes Betriebssystem nutzen.
OVH ist NICHT für Softwarekonfiguration zuständig.
Just saying...

------------

Ist das jetzt ein OVH- oder eine Kimsufi/Isgenug-Kiste?

Laut Wiki:
Geben Sie den Namen Ihres Servers als primären Nameserver und sdns#.ovh.net (oder ns.kimsufi.com wenn es sich um einen Isgenug handelt) als sekundären Nameserver an und bestätigen Sie.
Wie sieht deine Bind-Konfiguration aus?
Läuft der Dienst?
Kannst du mal bitte die Domain und den Server nennen?

Ohne weitere Infos werde ich dir nicht helfen.

maxpower99
31.08.15, 20:00
Zitat Zitat von ZeuS
Eventuell sind die OVH-Nameserver NUR aus OVH-Ranges erreichbar?
Ergo kann Nitrado keine Abfrage an den Nameserver senden, bzw. erhält nur ein "REFUSED".

Ich kann nicht genau herauslesen, was du genau bewerkstelligen willst.
Möchtest du eine, bei OVH gehostete Domain auf Nitrado-Nameservern nutzen?
Ich konnte damals die OVH-Nameserver auch für meine Domains bei Nitrado benutzen doch jetzt funktioniert es nicht mehr.
Ich habe Domains bei OVH und noch anderen Anbietern und ich möchte sie über die Standard DNS (ns****42.ip-**-***-151.eu & ns.kimsufi.com) meines Servers laufen lassen.
Damals hat alles ohne Probleme funktioniert und jetzt funktioniert es nicht mehr.
Damals konnte ich bei meinem alten Server der OVH Release 3 hatte einfach über OVHm -> Manage domains meine Domains hinzufügen und in meinen Domains bei meinem Domain Anbieter die Nameserver auf ns******.ip-**-***-***.eu & ns.kimsufi.com ändern und es halt alles funktioniert doch jetzt geht es nicht mehr.
Ich habe schon versucht über die Webseite (Kimsufi) OVH Release 3 zu reinstallieren aber danach taucht wieder das gleiche Problem auf
Ich weiß, nicht ob das Problem am Betriebssystem liegt oder allgemein am Dedicated Server.

ZeuS
31.08.15, 18:54
Zitat Zitat von maxpower99
Das Hauptproblem ist, damit ns.kimsufi.com nicht online ist laut der Aussage von Nitrado und sogar direkt bei OVH, wenn ich dort versuche die DNS Server zu ändern, steht dort immer:

Nitrado Antwort bei Änderung der Nameserver: Der Nameserver kann nicht abgefragt werden. Ist der Nameserver gestartet?
OVH Antwort bei Änderung der Nameserver: Achtung, es wird dringend davon abgeraten, nur einen einzigen aktiven DNS Server zu verwenden.
Eventuell sind die OVH-Nameserver NUR aus OVH-Ranges erreichbar?
Ergo kann Nitrado keine Abfrage an den Nameserver senden, bzw. erhält nur ein "REFUSED".

Ich kann nicht genau herauslesen, was du genau bewerkstelligen willst.
Möchtest du eine, bei OVH gehostete Domain auf Nitrado-Nameservern nutzen?

maxpower99
31.08.15, 18:24
Zitat Zitat von Felix
Vermutlich hast du deine Domain noch nicht auf den sekundären nameserver (ns.kimsufi.com) hinzugefügt?
http://hilfe.ovh.de/DnsSekundarInstall
Doch.
Der Sekundärer Nameserver (ns.kimsufi.com) und der Primärer Nameserver (ns****42.ip-**-***-151.eu).

Felix
31.08.15, 17:07
Vermutlich hast du deine Domain noch nicht auf den sekundären nameserver (ns.kimsufi.com) hinzugefügt?
http://hilfe.ovh.de/DnsSekundarInstall

maxpower99
28.08.15, 17:45
Ich wollte mal hier fragen, ob es normal ist, damit die Standard DNS Server nicht gehen?
Sobald man OVH Release 3 (Kimsufi) auf seinem Server installieren lässt (automatisch) sollten die Standard DNS Server dort doch schon eingestellt sein und diese sehen meistens so aus: ns****42.ip-**-***-151.eu und ns.kimsufi.com !
Ich selbst kämpfe schon Monate lang mit dem Support und bekomme keine Antwort genauso wenig Hilfe Sie sagen ich habe was am BIND DNS Server falsch eingestellt obwohl ich dort nichts in den Einstellungen verändert habe das Einzige was ich gemacht habe ist über OVHm -> Manage domains meine Domains hinzugefügt und mehr auch nicht.
Das Hauptproblem ist, damit ns.kimsufi.com nicht online ist laut der Aussage von Nitrado und sogar direkt bei OVH, wenn ich dort versuche die DNS Server zu ändern, steht dort immer:

Nitrado Antwort bei Änderung der Nameserver: Der Nameserver kann nicht abgefragt werden. Ist der Nameserver gestartet?
OVH Antwort bei Änderung der Nameserver: Achtung, es wird dringend davon abgeraten, nur einen einzigen aktiven DNS Server zu verwenden.

Deswegen würde ich mir endlich wünschen damit jemand das Problem vom OVH Team löst, ich bezahle seit mehreren Monaten diesen Server und möchte OVH Release benutzen genau aus diesem Grund habe ich den Server auch gekauft! Ich möchte kein anderes Betriebssystem nutzen.