We are in the process of migrating this forum. A new space will be available soon. We are sorry for the inconvenience.

Proxmox - Software Raid wie viele VMs pro Host - Erfahrungen


SpokY
28.08.15, 13:51
Hallo,

wir hatten selbst mal einen SP128 im Software-Raid, es kommt immer drauf an wie viel auf den VM's gemacht wird - was gemacht wird und wie viele das gleichzeitg machen. Aus Erfahrung raus werden wir niemals wieder Software-Raid nehmen, wir haben bei all unseren Hostmaschinen den MegaRaid mit drinne.

Seitdem keine Probleme mehr mit IO nichts.. Software-Raid gab es damals Festplattenauslastungen von ~ 90%, also ich würde dir von SoftRaid abraten.

skueneth
28.08.15, 07:48
Hallo zusammen,

ich habe eine Frage an euch. Habe derzeit 2 Kimsufi Server mit i5 und 16 GB Memory. Habe dort 15 aktive Server unter Proxmox laufen (7 auf dem einen, 8 auf dem anderen). Es handelt sich um 3 Windows Maschinen und der Rest sind Linux. Läuft alles super, die Portweiterleitung machts möglich :-) Jetzt gehen mir jedoch langsam die Ports aus und ich wollte auf einen E3-Sat 2 umsteigen. Dort hätte ich auch den Vorteil, ich hätte gespiegelte Festplatten und mehrere IPs. Mein Bedenken ist jedoch die Festplattenleistung, klar sind die Platten schnell, aber 1. im Software Raid und 2. mit 15 VMs drauf, packt das der Server überhaupt (vom Disk IO gesehen) oder sollte ich lieber bei Kimsufi bleiben und die VMs dort auf 2 Hosts verteilt laufen lassen ? Wer hat hierzu schon Erfahrungen gesammelt ? Vielen Dank schon mal für die Antworten.


LG Stefan