We are in the process of migrating this forum. A new space will be available soon. We are sorry for the inconvenience.

Verzweifelt. Server lagt bis zur Unbrauchbarkeit.


RoBoy
12.04.15, 01:51
Eben, bei SYS würde ich kritische Anwendungen niemals laufen lassen.
Besondere Magenschmerzen bereiten mir aber Hoster, welche zu 100% auf SYS laufen, und auch noch mit solchen Sachen wie z.B. der 250 Mbit/s Bandbreite werben.

TF_SChw@rZl!cht
12.04.15, 00:40
Ich benutze nicht umsonst esxi um eine gewisse Betriebs Sicherheit zu erreichen wenn man da mit dem Netzwerk nicht rechnen kann...
Also esxi alleine hat damit absolut nichts zu tuen ^^

Zum Rest ... Clan ... also wenn du HA mit Ping-Garantie haben willst, dann hast du aber den falschen Provider gewählt. Sowas bekommt man in der Regel aber auch nicht für rund 50€ im Monat..

Astrell
12.04.15, 00:14
Boar, da komme ich jetzt aber ziemlich ins schwitzen bei so Aussagen. Ich bin Admin für einen "clan" wobei wir das als ernst zu nehmendes Hobby betreiben und somit auf hohe zuverlässig Wert legen.

Wenn Termine abgesagt, Freunde und Familie vertröstet und das Kind zur Betreuerin abgegeben wird, gibt es einen unglaublichen shitstorm wenn der Server plötzlich laggt obwohl die HW nicht ausgelastet ist.

Ich hatte keine hohen Erwartungen an SYS, ich wusste wo der Server steht und das es schon MAL zu Problemen kommen kann. Aber das hier ist eine ganz andere Dimension.

Unser Server laggt schon seit einer Woche... Der Server wurde schon x mal neu gestartet... Also an meinem Setup kanns nicht liegen, steht ja auch in RBX da sind andere Verursacher wahrscheinlicher. Von den neuen Routern hört man einen Scheiss, einmal erwähnt und nie wieder gesehen.

Ich KANN bei euch nicht Kunde bleiben, selbst wenn ich es wollte! Ich benutze nicht umsonst esxi um eine gewisse Betriebs Sicherheit zu erreichen wenn man da mit dem Netzwerk nicht rechnen kann...

Danke fürs Gespräch...

TF_SChw@rZl!cht
11.04.15, 09:03
das deckt ziemlich genau die Adsense Verluste von der "Lag"-zeit selbst. Natürlich aber nicht meinen Aufwand und die Verluste in den jetzt schon fast 2 Folgetagen, und den Tagen die jetzt noch folgen. Das verlorene Google Ranking können sie sowieso nicht gut machen.
Naja die SLAs sind aber auf den OVH-Seiten relativ genau beschrieben und garantieren halt keine Entschädigung über die Mietgebühr hinaus.

Jedoch muss ich leider auch zugeben, dass OVH Server irgendwie (jedenfalls bei mir) nur in den seltensten Fällen ohne Probleme sofort gelaufen sind. In den fast schon 10 Jahren hier als Kunde, hatte ich bis jetzt unverhältnismäßig oft Probleme mit neuen Systemen. Sei es RealTEC NIC-Bug, defekte Boards nach der Auslieferung usw. Allerdings ... und das muss ich auch wieder zugeben ... eine HDD ist mir bis jetzt hier noch nicht abgeraucht.

Naja Fazit ... früher OVH only und heute OVH + SoYouStart u.s.w. war für mich schon immer ein bastel-Provider ... gute Rechner zu recht günstigen Preisen bei einem eigentlich sehr guten Netzwerk.. Produktiv kann man hier aber nur Systeme betreiben, wenn man mindestens einen Fallback in einem anderen RZ hat und da kommen wir wieder an einen Punkt, an dem man auch sagen muss, dass das auch für eigentlich fast alle Provider gilt.
Aus diesem Grund bleibe ich z.B. auch bei OVH ... ist ja auch ein witziges Unternehmen, bei dem es einem nie langweilig wird ^^. Die Leitung aus Frankreich hat schon so oft den Vogel abgeschossen, dass ich bis heute noch verwundert bin, dass hier noch niemand geklagt hat ^^
Hetzner kann man allerdings auch vergessen. Da kommt neben bescheidenen Support (der war früher mal richtig gut) noch eine beschissene Infrastruktur hinzu, welche OVH nicht einmal ansatzweise das Wasser reichen kann.

Paul20666
10.04.15, 12:57
Hallo,

die SLA gilt auch nur für die HauptIP... Das heißt, wenn alle anderen IPs offline sind gibt es eigentlich auch kein Geld zurück...


Und ja ich hatte auch den Fall , dass bei mir ca. 50 IPs offline waren aber die HauptIP erreichbar war..


MfG.


Paul

b1nary
10.04.15, 10:00
Der Fairheit halber nochmal ganz abschliessend einen Post.

Gut 2 Stunden nach dem Post hier von FrankP hat mir der Support geantwortet und bestätigt das es sich um der Tat um einen Fehler auf ihrer Seite handelt. Es lag an der Stromversorgung, wie das 24 Stunden lang, und sogar auf Nachfrage nicht bemerkt werden konnte ist mir nach wie vor ein Rätsel.

Was mich wenig verwundert hat, es gilt das SLA nicht da die Seite theoretisch ja noch erreichbar war. (Macht so IMHO auch irgendwie Sinn) es wurden mir aber 5 Tage gutgeschrieben, das deckt ziemlich genau die Adsense Verluste von der "Lag"-zeit selbst. Natürlich aber nicht meinen Aufwand und die Verluste in den jetzt schon fast 2 Folgetagen, und den Tagen die jetzt noch folgen. Das verlorene Google Ranking können sie sowieso nicht gut machen.

Nja soweit zu der ganzen Sache, im Moment läuft auch wieder alles normal. Bei meiner Aussage muss ich unter diesem Umständen aber bleiben. Produktivumgebung gibt es von mir hier sicher keine mehr.

FrankP
09.04.15, 17:08
Hallo b1nary,

ich entschuldige mich für die verzögerte Bearbeitung. Aktuell haben wir aufgrund der Feiertage noch ein wenig Rückstand aufzuarbeiten.

Jetzt sind die Ping-Zeiten scheinbar ok, möglicherweise lag tatsächlich eine Hardware-Störung vor.
Die Kollegen nehmen sich gleich der Meldung an - und sei es auch nur der Vollständigkeit halber.

Mit freundlichen Grüßen
FrankP

b1nary
09.04.15, 16:50
Um das ganze irgendwie (vorerst) abschliessend zu beurteilen.

Ich habe nach wie vor keine Antwort vom Support erhalten. Weder auf das nun fast 2 tage alte Ticket, noch das gestern gesendete E-Mail und auch nicht auf das Ticket das automatisch erstellt wurde in Bezug zu der E-Mail die ich oben schon einmal erwähnt hatte die ich nach wie vor nicht verstehe.

Die User und damit Umsatz Einbussen sind nach wie vor spürbar und werden es wohl auch noch ein paar Tage/Wochen/Monate.

Ich würde auf Basis meiner neuen Erfahrung grundsätzlich schwer davon Abraten SoYouStart im Produktiven Einsatz zu verwenden.

Was ich einfach eine Frechheit finde ist wie für diese Dienste beworben wird:

  • Unsere Produkte wurden mit Fokus auf Performance und Stabilität konzipiert und bieten Ihnen maximale Zuverlässigkeit
  • ... und bieten eine individuelle Begleitung (Support, Experten-Teams, vereinfachtes Kundencenter).
  • ... die ideale Lösung für Start-ups sowie kleine und mittlere Unternehmen
  • Die Zuverlässigkeit der So you Start Server stellt einen entscheidenden Vorteil für Ihr Unternehmen dar.


Wohl doch nur leere Standardfloskeln... Ich wünsche keinen Internet basierten Start-up die Einbussen und Stress von >24h mehr oder weniger downtime ohne auch nur ein Kommentar dazu.

b1nary
09.04.15, 08:49
Zitat Zitat von RoBoy
In RBX3 kann ich auch nur von Problemen berichten.
Meld dich mal bei mir, kann dir aber ggf. beim schnellen beseitigen der Trümmer helfen.
Per Email: faust@rbit.biz

Grüße
Also Langfristig gesehen muss ich wohl wirklich wieder wechseln :/

Danke für das Angebot aber geht soweit. Google Traffic ist einfach, logischerweisse, fast komplett weggefallen bis jetzt. Ich hoffe das baut sicher wieder auf :/

Janko
09.04.15, 02:23
@RoBoy
na das hättest dann aber auch mal erwähnen können wenn die kiste/das netzwerk solche mucken macht...

RoBoy
09.04.15, 02:00
In RBX3 kann ich auch nur von Problemen berichten.
Meld dich mal bei mir, kann dir aber ggf. beim schnellen beseitigen der Trümmer helfen.
Per Email: faust@rbit.biz

Grüße

Fantasy
09.04.15, 00:14
Zitat Zitat von b1nary
Edit:// Ist das mit dem zögerlichen Support eigentlich normal? Ich hab das so bis jetzt noch nicht erlebt aber es macht mir ehrlich Angst das wenn solche Sachen passieren ich auf (für mich teure) Telefonanrufe in der Geschäftszeit reduziert bin.
Ja ist normal.

b1nary
08.04.15, 22:48
Wirklich? Ich wollt doch nur etwas stabiles, hab damals tage lang Server evaluiert und bin am Ende hier gelandet -.-
Das Ticket hatte ich übrigens gestern ca. 30 Minuten nachdem ich den Fehler festgestellt habe aufgemacht. Also vor gut 24h, blieb einfach unbeantwortet und meine Seiten hatten weiterhin teilweisse 2 Minuten Ladezeit.

Zum Topic es läuft immer noch, mit allen Diensten und Virtuellen Servern an. Gestern ging das nicht so lange gut.
Und gerade kam noch eine E-Mail:

Die Operation wurde am 2015-04-08 22:28:38 abgeschlossen.

Details zu dieser Operation:

Electric connector
Date 2015-04-08 22:28:25, vincent.lipinski made Electric connector:
server on login screen
ping ok,ssh ok
Ich versteh sie zwar nicht (es gibt auch keinen Kontext dazu in meinem Postfach) aber es scheint als hätte da jemand etwas gemacht.

Und ich muss jetzt die Trümmer aufräumen :/

Edit:// Ist das mit dem zögerlichen Support eigentlich normal? Ich hab das so bis jetzt noch nicht erlebt aber es macht mir ehrlich Angst das wenn solche Sachen passieren ich auf (für mich teure) Telefonanrufe in der Geschäftszeit reduziert bin.

Tibain
08.04.15, 22:39
RBX-3? Was für ein Zufall. Problemrechenzentrum No1

Mach ein Ticket auf. Meine Pings zu dir sind grade aber in Ordnung.

Dass dein Server rund 4-6 Minuten braucht um nach einem Neustart zu pingen ist normal. Das ist kein PC der in 20 Sekunden bereit ist

b1nary
08.04.15, 22:11
Zu den pings, genau solche Ergebnisse erhalte ich von überall seit gestern.

Wegen dem Rescue das probiere ich gerade, update dann hier. Der erste Neustart Versuch viel nach gefühlten 2 Stunden schonmal fehl O.o (Was ich noch nie hatte, mein Herz ist am Rasen)

Eigentlich wollte ich das vermeiden da das System produktiv am laufen ist und auch mehr oder weniger durchgehend Traffic hat. Aber ob es jetzt wirklich drauf ankommt ob es jetzt auch mal 20 Minuten nicht antwortet...

Edit:// zweiter Versuch schlug auch fehl (Beide ca. jeweils 5 Minuten Laufzeit, dann Fehler). Ich hoffe nur es bootet jetzt wenigstens wieder in die Festplatte.

Edit2:// Es ging (zwar auch lange, aber dann doch) wieder auf die Festplatte zu booten. Gottseidank. Ping ist jetzt auch ok, war es gestern aber auch kurz nach dem Neustart. *Erstmal kritisch beobachten das ganze*

EvilMoe
08.04.15, 21:51
Schon mal versucht den Server in rescue zu booten und dann getestet?
Damit kannst du schon mal ein Software Problem auf Deiner Seite ausschließen.

Code:
PING mama.duck.pw (188.165.240.122) 56(84) bytes of data.
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=1 ttl=60 time=2.01 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=2 ttl=60 time=4599 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=3 ttl=60 time=3597 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=4 ttl=60 time=2597 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=5 ttl=60 time=1591 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=6 ttl=60 time=590 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=7 ttl=60 time=2.20 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=8 ttl=60 time=9249 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=9 ttl=60 time=8248 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=10 ttl=60 time=7246 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=11 ttl=60 time=6239 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=12 ttl=60 time=5238 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=13 ttl=60 time=4238 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=14 ttl=60 time=3231 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=15 ttl=60 time=2231 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=16 ttl=60 time=1230 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=17 ttl=60 time=229 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=18 ttl=60 time=10177 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=19 ttl=60 time=9177 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=20 ttl=60 time=8177 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=21 ttl=60 time=7176 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=22 ttl=60 time=6176 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=23 ttl=60 time=5169 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=24 ttl=60 time=4169 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=25 ttl=60 time=3170 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=26 ttl=60 time=2162 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=27 ttl=60 time=1161 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=28 ttl=60 time=162 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=29 ttl=60 time=10026 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=30 ttl=60 time=9026 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=31 ttl=60 time=8025 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=32 ttl=60 time=7024 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=33 ttl=60 time=6023 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=34 ttl=60 time=5023 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=35 ttl=60 time=4021 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=36 ttl=60 time=3022 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=37 ttl=60 time=2016 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=38 ttl=60 time=1014 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=39 ttl=60 time=13.4 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=40 ttl=60 time=2.23 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=41 ttl=60 time=9523 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=42 ttl=60 time=8523 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=43 ttl=60 time=7522 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=44 ttl=60 time=6521 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=45 ttl=60 time=5514 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=46 ttl=60 time=4513 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=47 ttl=60 time=3512 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=48 ttl=60 time=2512 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=49 ttl=60 time=1513 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=50 ttl=60 time=512 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=51 ttl=60 time=2.08 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=52 ttl=60 time=9519 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=53 ttl=60 time=8518 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=54 ttl=60 time=7511 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=55 ttl=60 time=6510 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=56 ttl=60 time=5509 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=57 ttl=60 time=4510 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=58 ttl=60 time=3510 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=59 ttl=60 time=2509 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=60 ttl=60 time=1501 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=61 ttl=60 time=500 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=62 ttl=60 time=2.67 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=63 ttl=60 time=4917 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=64 ttl=60 time=3917 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=65 ttl=60 time=2916 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=66 ttl=60 time=1910 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=67 ttl=60 time=911 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=68 ttl=60 time=2.37 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=69 ttl=60 time=9917 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=70 ttl=60 time=8910 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=71 ttl=60 time=7909 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=72 ttl=60 time=6902 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=73 ttl=60 time=5894 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=74 ttl=60 time=4894 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=75 ttl=60 time=3886 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=76 ttl=60 time=2878 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=77 ttl=60 time=1878 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=78 ttl=60 time=870 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=79 ttl=60 time=15.0 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=80 ttl=60 time=2.25 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=81 ttl=60 time=9569 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=82 ttl=60 time=8562 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=83 ttl=60 time=7562 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=84 ttl=60 time=6554 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=85 ttl=60 time=5546 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=86 ttl=60 time=4546 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=87 ttl=60 time=3544 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=88 ttl=60 time=2543 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=89 ttl=60 time=1542 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=90 ttl=60 time=540 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=91 ttl=60 time=2.18 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=92 ttl=60 time=4789 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=93 ttl=60 time=3781 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=94 ttl=60 time=2773 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=95 ttl=60 time=1774 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=96 ttl=60 time=773 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=97 ttl=60 time=2.21 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=98 ttl=60 time=2.46 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=99 ttl=60 time=4301 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=100 ttl=60 time=3302 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=101 ttl=60 time=2303 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=102 ttl=60 time=1302 ms
64 bytes from mama.duck.pw (188.165.240.122): icmp_req=103 ttl=60 time=302 ms
^C
--- mama.duck.pw ping statistics ---
108 packets transmitted, 103 received, 4% packet loss, time 107211ms
rtt min/avg/max/mdev = 2.017/4050.737/10177.461/3071.644 ms, pipe 11
Das Ergebnis erhalte ich so oder ähnlich von verschiedenen Quellen.

b1nary
08.04.15, 21:00
Ich habe einen Server in RBX3 ( Rack: 43C08 ) und seit gestern ziemlich genau dieser Zeit fing es an wie wild zu laggen. Das sieht so aus das ich rund 1 Minute normalen Ping habe und dann 1-2 Minuten einen Ping von bis zu 10 Sekunden. Ihr könnt euch vorstellen das meine Webapps die damit dann auch mal 2 Minuten zum laden brauchen gerade nicht nur all ihre User sondern auch Google Ranking verlieren

Wer selbst mal schauen will: mama.duck.pw . Falls alles ok scheint, einfach mal kurz warten und nochmal.

Nun habe ich gestern natürlich sofort ein Ticket erfasst und alles was ich beobachten konnte dort hinein protokolliert, bis jetzt hat das nur noch niemanden Interessiert. Mittags hab ich angerufen und der Techniker hat mir erklärt bei ihnen sei alles ok, muss wohl der Server selbst überladen sein.

Also hab ich die neuen Maschinen von gestern wieder deaktiviert und alle Prozesse die zwar sonst auch laufen aber viel RAM/ I-O oder CPU brauchen beendet. Ja ich hab sogar neu gestartet! Da sich aber überhaupt gar nichts an dem Bild geändert hat, kann ich nur vermuten das es nicht daran liegt. (Und wie gesagt es ging ja vorher auch, es kamen nur 4 neue Maschinen hinzu bevor das ganze losging, Keine Applikationen ansich)

Natürlich bin ich erst nach 8 nach hause, und ging nach dem Gespräch Mittag eigentlich davon aus es würde jetzt dann wieder gehen. Jetzt kann ich niemanden mehr Anrufen wie mir scheint aber so bekomme ich auch kein Auge zu, im Grunde überlege ich grad nur wohin ich das schnellstmöglich weg migrieren könnte, aber auch die Lösung wäre alles andere als Optimal.

Hat irgendjemand eine Idee was das sein könnte? Ich bin mit meinem Latein echt am Ende.

Ich bin gerade wirklich für alle Ideen und Anregungen dankbar.