We are in the process of migrating this forum. A new space will be available soon. We are sorry for the inconvenience.

Proxmox und IP-Blöcke / DHCP-Server


tester
09.01.15, 00:23
http://hilfe.ovh.de/

SpokY
08.01.15, 10:17
Hmm, wir haben es nun soweit geschafft das erstmal alles läuft (kein DHCP), openVZ brauch keine vMac das arbeitet so, aber KVM brauch vmac und da alle "unbekannten" mac adressen gesperrt werden bei OVH müssen wir uns hier noch was überlegen.

Edit:
Haben jetzt ein vRack müssen wir hier etwas beachten? Einfach alle IP's rein und dann werden keine vMACs mehr benötigt - richtig?
Muss man da noch etwas umstellen bzw. beachten? Dann sollte damit doch auch eigentlich DHCP richtig funktionieren oder?

Server4pro
06.01.15, 13:01
Evt. mit einem vRACK lösbar, da dort soweit ich informiert bin die vMAC entfällt.

SpokY
06.01.15, 11:55
Danke erstmal für deine Antwort, dann wissen wir schonmal das wir die vMAC's komplett eintragen müssen.
Habe hier mal eine kleine Config gebastelt kann die aber momentan leider nicht testen, was meinst du?

option domain-name "MEINNETZ.NAMEXYZ...";
option domain-name-servers 213.168.33.99, 8.8.8.8;
default-lease-time 600;
max-lease-time 7200;

subnet FAIL.over.IP/29 netmask FAIL.over.NETMASK {
range FAIL.over.IP.24 FAIL.over.IP.31;
option routers HAUPT.IP.254
option subnet-mask 255.255.0.0
interface vmbr0
}

host gateway {
hardware ethernet vMAC.von.HAUPT-IP;
fixed-address HAUPT.IP.254;
}

Könnte das so funktionieren?

Zitat Zitat von dabla
wie du die ips dann richtig in deinen vms einrichtest, kannst du unter http://hilfe.ovh.de/ nachlesen

Wie ich die IP's manuell eintrage weiß ich, das funktioniert auch - aber das Ziel ist es das sich die IP's automatisch bei der Installation von DHCP Server installiert.

Dem Interface müsste ich dann theoretisch noch eine vMAC zuweisen, oder nicht?
Falls ja, am besten über etc/network/interfaces und dort eine vMAC bei vmbr0 eintragen?

Dankeschön.

dabla
06.01.15, 10:36
ips benötigen vmac's. wenn du mehrere ips auf ein interface haben willst, dann benötigen alle diese ips, die selbe vmac.

wie du die ips dann richtig in deinen vms einrichtest, kannst du unter http://hilfe.ovh.de/ nachlesen

SpokY
06.01.15, 08:52
Hallo,

hat jemand von euch schon Erfahrungen mit Proxmox + IP Blöcke + DHCP (bei installation automatische zuweisung) gemacht?
Versuchen seit mehreren Stunden den DHCP-Server richtig einzurichten, so langsam fragen wir uns sogar ob es mit OVH Netzen überhaupt möglich ist.

Wir haben verschiedene IP-Blöcke diese sind ja nicht im selben Subnetz wie die Netmaske (hier der erste Fehler bei dem dem DHCP-Server).

Wenn hier jemand Erfahrungen hat und vielleicht die configs bzw eine anständige beispiel Config hat von (etc/network/interfaces + /etc/dhcp/dhcpd.conf) wäre ich euch echt dankbar, werde im laufe des Tages auch unsere Configs hier mal posten, vielleicht findet ja jemand einen Fehler.

Soll im Manager die IP denn nun eine MAC zugewiesen haben oder nicht? Habe zwei Aussagen gelesen, einmal das die IPs keine MAC haben dürfen und einmal das eine benötigt wird - wobei bei KVM wird doch keine benötigt?

Es handelt sich hier momentan um KVM Server, ebenso werden wir aber auch OpenVZ Server machen, da wäre das dann der zweite Punkt das selbe, configs etc.

Vielen Dank!