We are in the process of migrating this forum. A new space will be available soon. We are sorry for the inconvenience.

Ständig Packet Loss im internen Netz


strex
15.01.15, 17:45
Man muss dabei aber auch denken, dass wenn packet loss am letzten Host vorliegt nicht immer das Netztwerk schuld daran ist. Ist der Host überlastet, schlechte Kabelverbindung oder Treiberproblem kann es auch zum Loss führen.

marius
15.01.15, 16:51
Zitat Zitat von dedmen
Code:
4. th2-1-6k.fr.eu                          87.3%   883   17.2  14.2   4.2 380.3  37.4
Zu sehen ist 87,3% Paketverlust nach 883 Paketen an th2-1-6k.fr.eu.
und th2-1-6k.fr.eu gehört zum Internen Netz von OVH und somit liegt der Packetverlust noch im OVH Netz.
Das ist nur ein router.
Router antworten nicht immer auf ICMP Anfragen.
Die Pakete werden aber trotzdem korrekt weitergeleitet, erkennbar daran, das am letzten Hop (dem Ziel, google-public-dns-a.google.com in deinem Fall ) kein Packet loss auftritt.

Wenn du dir meinen mtr anssiehst, wirst du erkennen, das dort das Ziel im internen Netz liegt, und am letzten Hop packet loss auftritt, dort liegt also wirklich ein Problem vor.

dedmen
15.01.15, 16:45
Code:
4. th2-1-6k.fr.eu                          87.3%   883   17.2  14.2   4.2 380.3  37.4
Zu sehen ist 87,3% Paketverlust nach 883 Paketen an th2-1-6k.fr.eu.
und th2-1-6k.fr.eu gehört zum Internen Netz von OVH und somit liegt der Packetverlust noch im OVH Netz.

marius
14.01.15, 21:41
Google liegt aber nicht im internen Netz, wie kann dass das selbe Problem sein? Nach außen habe ich keine Probleme.
Mal abgesehen davon zeigt dein mtr überhaupt gar keinen packet loss.

dedmen
12.01.15, 20:53
Soeben das selbe Problem mir ist es aber erst aufgefallen als sich einer meiner Kunden beschwerte.
Habe schon ein Störungsticket geöffnet.
Code:
                                              Packets               Pings
 Host                                       Loss%   Snt   Last   Avg  Best  Wrst StDev
 1. vss-8a-6k.fr.eu                          1.8%   884    0.6  20.6   0.5 370.5  48.8
 2. rbx-g1-a9.fr.eu                          0.0%   884    2.4   1.3   0.8   9.1   0.8
 3. th2-g1-a9.fr.eu                          0.0%   884    4.8   4.5   4.2  12.2   0.4
    th2-g1-a9.fr.eu
 4. th2-1-6k.fr.eu                          87.3%   883   17.2  14.2   4.2 380.3  37.4
 5. google.as15169.fr.eu                     0.0%   883    6.7   5.3   4.3  30.4   2.6
 6. 209.85.250.208                           0.0%   883    5.1   4.9   4.8  12.8   0.4
 7. google-public-dns-a.google.com           0.0%   883    4.9   4.8   4.6  13.5   0.3
Wie ich sehe ist das OVH Netz einfach überlastet.
Siehe:
http://weathermap.ovh.net/roubaix-2
http://weathermap.ovh.net/backbone

marius
02.01.15, 14:51
Hallo,

seit ein paar Wochen beobachte ich ständig packet loss zwischen verschiedenen Servern.
Meistens immer nur für ein paar Stunden, dann ist alles wieder normal.
Es sind immer mal wieder andere Server betroffen, gerade 2 welche sich hinter vss-5a-6k.fr.eu befinden.
Irgendwie hab ich das Gefühl, dass das hier langsam zum Normalzustand wird, es nervt schon ziemlich.

Code:
                                                                                   Packets               Pings
 Host                                                                            Loss%   Snt   Last   Avg  Best  Wrst StDev
 1. vss-5a-6k.fr.eu                                                              28.3%    46  165.1  11.8   0.3 165.1  32.3
 2. 10.21.50.20                                                                  55.6%    46    3.2  24.4   3.1 146.3  37.8
 3. 188.165.XXX.XXX                                                              21.7%    46    2.9   3.0   2.9   3.5   0.1
Hat noch jemand das Problem?