We are in the process of migrating this forum. A new space will be available soon. We are sorry for the inconvenience.

Frage über Ips Failover


Tibain
24.11.14, 16:16
Zitat Zitat von misterhost.net
Ja danke aber das ist sehr kompliziert. Man darf nicht das man darf das nicht bla bla.
Ich habe keine ahnung von failover ip und deswegen brauche jemandem der für mich das mach. Ich werde bezahlen dafür.
Lass es lieber. Gut gemeinter Rat. (:

misterhost.net
24.11.14, 13:27
Zitat Zitat von Hans Bauer
Und deshalb sollten Leute wie du keinen Server haben!

Klingt jetzt vielleicht gemein, ist aber so. Ich gehe mal davon aus, dass du die vServer dann vermieten/verkaufen möchtest. Wie willst du potenziellen Kunden Support bieten können wenn du selbst keine Ahnung hast was eigentlich auf deinem Server abgeht? Wie willst du deinen Server ordentlich administrieren und vor Angreifern oder unerwünschten Kunden sichern?
Wenn du wirklich Interesse hättest das ordentlich zu machen, würdest du dich mit dem Thema angemessen auseinandersetzen. Von daher: lass es bleiben, kümmere dich selbst drum oder kauf dir jemanden ein der das macht (wir reden hier nicht von "Ey Junge 10€ PSC mach mir"). Dann wunder dich aber nicht, wenn plötzlich dein Server nicht mehr läuft, du vielleicht Post bekommst (von wem sei jetzt einfach mal in den Raum gestellt...) oder dein Server in Flammen steht!

Danke!
Ich habe über Failover IP's gefragt und nicht wie ich mein Server manage und ob ich weiß oder nicht.
Wenn du nicht fähig bist zur helfen, bitte nicht mehr schreiben. Ich weiß nicht wie man failover ips configuriert aber rest hab keine sorge.

p.s ich habe jemandem der das für mich macht. Also keine Angebote mehr schicken.

LG

Hans Bauer
24.11.14, 08:57
Zitat Zitat von dabla
Auch wenn es gemein klingt, aber spar dir doch die Kommentare und lass die Leute ihr "Lehrgeld" bezahlen. Die meisten verstehen es sowieso nicht anders und die paar die es verstehen, lassen es von Haus aus schon sein.
Hast wahrscheinlich recht, aber soweit ich das sehe hat ihn hier noch keiner darauf hingewiesen. Das wollte ich nachholen bevor es heißt man habe ihn nicht gewarnt.

dabla
24.11.14, 08:42
Zitat Zitat von Hans Bauer
Und deshalb sollten Leute wie du keinen Server haben!

Klingt jetzt vielleicht gemein, ist aber so. Ich gehe mal davon aus, dass du die vServer dann vermieten/verkaufen möchtest. Wie willst du potenziellen Kunden Support bieten können wenn du selbst keine Ahnung hast was eigentlich auf deinem Server abgeht? Wie willst du deinen Server ordentlich administrieren und vor Angreifern oder unerwünschten Kunden sichern?
Wenn du wirklich Interesse hättest das ordentlich zu machen, würdest du dich mit dem Thema angemessen auseinandersetzen. Von daher: lass es bleiben, kümmere dich selbst drum oder kauf dir jemanden ein der das macht (wir reden hier nicht von "Ey Junge 10€ PSC mach mir"). Dann wunder dich aber nicht, wenn plötzlich dein Server nicht mehr läuft, du vielleicht Post bekommst (von wem sei jetzt einfach mal in den Raum gestellt...) oder dein Server in Flammen steht!

Danke!
Auch wenn es gemein klingt, aber spar dir doch die Kommentare und lass die Leute ihr "Lehrgeld" bezahlen. Die meisten verstehen es sowieso nicht anders und die paar die es verstehen, lassen es von Haus aus schon sein.

Hans Bauer
24.11.14, 08:02
Zitat Zitat von misterhost.net
Ja danke aber das ist sehr kompliziert. Man darf nicht das man darf das nicht bla bla.
Ich habe keine ahnung von failover ip und deswegen brauche jemandem der für mich das mach. Ich werde bezahlen dafür.
Und deshalb sollten Leute wie du keinen Server haben!

Klingt jetzt vielleicht gemein, ist aber so. Ich gehe mal davon aus, dass du die vServer dann vermieten/verkaufen möchtest. Wie willst du potenziellen Kunden Support bieten können wenn du selbst keine Ahnung hast was eigentlich auf deinem Server abgeht? Wie willst du deinen Server ordentlich administrieren und vor Angreifern oder unerwünschten Kunden sichern?
Wenn du wirklich Interesse hättest das ordentlich zu machen, würdest du dich mit dem Thema angemessen auseinandersetzen. Von daher: lass es bleiben, kümmere dich selbst drum oder kauf dir jemanden ein der das macht (wir reden hier nicht von "Ey Junge 10€ PSC mach mir"). Dann wunder dich aber nicht, wenn plötzlich dein Server nicht mehr läuft, du vielleicht Post bekommst (von wem sei jetzt einfach mal in den Raum gestellt...) oder dein Server in Flammen steht!

Danke!

misterhost.net
23.11.14, 15:22
Ja danke aber das ist sehr kompliziert. Man darf nicht das man darf das nicht bla bla.
Ich habe keine ahnung von failover ip und deswegen brauche jemandem der für mich das mach. Ich werde bezahlen dafür.

EvilMoe
22.11.14, 19:57
Hilfe findest du wie schon gesagt hier: http://hilfe.ovh.de/bridgeclient

misterhost.net
22.11.14, 18:10
Hey Danke jungs.
Ich habe gestern abend ein server bestellt und ich hoffe bekomme ihm am montag.
Kann mich jemand helfen die 16 ip's richtig zur konfigurieren so ich gleich virtuele maschinen einrichte?

Tibain
12.11.14, 06:28
Zitat Zitat von Samii
2,40 EUR./einmalig.


aber zur Einrichtung der eigentlichen IP müsstest dies beachten:
http://hilfe.ovh.de/bridgeclient

Sonst bekomsmt du ganz flott eine Mail, dass du die Failover IP neu konfigurieren musst wegen so ARP-Anfragen.
(nicht so einrichten wie ein üblicher Server und dessen Netzwerk-Konfig, der als physikalisches System läuft
sprich Broadcast IP deine.ip.254 am Ende)
Vertippt. ^^

Samii
11.11.14, 20:26
Zitat Zitat von Tibain
http://misterhost.net/ - Ich bezeifle stark, dass du das bist.

Btt: Wie Moe schon sagte sind 16 IP's monatlich, kosten aber einmalig 1,40 pro IP.

http://hilfe.ovh.de/Proxmox
2,40 EUR./einmalig.


aber zur Einrichtung der eigentlichen IP müsstest dies beachten:
http://hilfe.ovh.de/bridgeclient

Sonst bekomsmt du ganz flott eine Mail, dass du die Failover IP neu konfigurieren musst wegen so ARP-Anfragen.
(nicht so einrichten wie ein üblicher Server und dessen Netzwerk-Konfig, der als physikalisches System läuft
sprich Broadcast IP deine.ip.254 am Ende)

Tibain
11.11.14, 01:14
http://misterhost.net/ - Ich bezeifle stark, dass du das bist.

Btt: Wie Moe schon sagte sind 16 IP's monatlich, kosten aber einmalig 2,40 pro IP.

http://hilfe.ovh.de/Proxmox

EvilMoe
10.11.14, 16:39
Zitat Zitat von misterhost.net
Also mit die 16 freie ips kann ich 16 vps einrichten oder?
Kann man machen.



Muss ich was extra konfigurieren? Ich werde openvz installieren und soll ich ganz normal die ips eintragen bevor ich was konfiguriere?
Du musst den OpenVZ Container natürlich konfigurieren. Ich weiß ehrlich nicht genau wovon du redest wenn du sagst "IP's eintragen"

misterhost.net
10.11.14, 16:30
Also mit die 16 freie ips kann ich 16 vps einrichten oder?
Muss ich was extra konfigurieren? Ich werde openvz installieren und soll ich ganz normal die ips eintragen bevor ich was konfiguriere?

Danke!

EvilMoe
10.11.14, 16:27
Hallo,


Siehe: http://www.soyoustart.com/de/failover-ip.xml
Du kannst bis zu 128 I'sP bestellen, für die ersten 16 sind keine monatlichen Gebühren fällig, nur die Einrichtung.

Was du mit den IP's machst, ist dir überlassen.

Was heißt failover ip?
Habe gerade kein Wörterbuch zur Hand.

misterhost.net
10.11.14, 16:17
Hallo.
Da steht das man bekommt 16 freie ips. Wenn man kaufen geht da steht 1 ip.
Bekommt man die 16 ips frei oder nicht? Wenn ja, kann man mit die VPS einrichten? Was heißt failover ip?

Danke an alle!