We are in the process of migrating this forum. A new space will be available soon. We are sorry for the inconvenience.

[BUG] Der neue Manager und die Ninjas!


TF_SChw@rZl!cht
11.04.15, 09:12
fast vergessen zu melden ... vor ca. 1 1/2 Wochen bekam ich die Meldung, dass der Bug behoben wurde. Ein kurzer Test bestätigt dies.
Schöner würde ich es finden, wenn solche groben Dinger Zeitnaher behoben werden würde .... nur kann das leider keiner der Devs von denen hier lesen

Tibain
09.01.15, 06:35
Zitat Zitat von TF_SChw@rZl!cht
Wann gedenkt OVH dieses Problem mal endlich zu beheben?

Es funktioniert noch immer nicht .... auch nicht nach unzähligen BugReports über den Manager usw.

Das ist ein Arbeitsaufwand von 10 min. .... (einfach die Überprüfung der TLD rausnehmen .... ist eh Schwachsinn in der heutigen Zeit)
Das wann stelle ich mir bei OVH seit Jahren.

TF_SChw@rZl!cht
08.01.15, 15:53
Wann gedenkt OVH dieses Problem mal endlich zu beheben?

Es funktioniert noch immer nicht .... auch nicht nach unzähligen BugReports über den Manager usw.

Das ist ein Arbeitsaufwand von 10 min. .... (einfach die Überprüfung der TLD rausnehmen .... ist eh Schwachsinn in der heutigen Zeit)

TF_SChw@rZl!cht
11.10.14, 17:15
Zitat Zitat von TF_SChw@rZl!cht
.... ....
Einziger Ausweg ist aktuell noch der alte Manager ... wenn dieser allerdings nicht mehr verfügbar ist und das Problem nicht behoben wird, dann habe ich ein Problem!
... ...

.... ....

Tibain
11.10.14, 15:59
Alter Manager: https://www.ovh.de/managerv3/home.pl

TF_SChw@rZl!cht
11.10.14, 09:27
Es handelt sich hierbei nicht um einen Schönheitsfehler oder einen Bug bei dem eventuell etwas verschoben ist oder dergleichen, sondern um eine Funktionsstörung. Hierbei sehe ich mich nicht genötigt irgend eine Bug/Feedbackfunktion zu nutzen, sondern diesen Umstand in einem Supportticket zu melden, da hier eine regelrechte Funktionsstörung meiner Dienstleistung vorliegt. Das der Support es allerdings nicht schafft nach über 1 1/2 Tagen zu reagieren, zeigt mal wieder den typischen "wow-Effekt".
Letztlich habe ich diesen Umstand nun über 3 Kanäle gemeldet ... SupportTicket, Forum und nun auch letztlich das Feedbackformular. Tja und dennoch bleibt mir OVH die Antwort schuldig.
Ohne es mir genauer angeschaut zu haben (da die js Files minified sind), ist es bestimmt nur ne billige Angular Directive die man anpassen oder gar gleich entfernen kann aber .... naja ....

Zumal ich es auch richtig "toll" finde, dass man als Live-Beta-Tester keine Möglichkeit hat in einen issue/Bug-Tracker oder von mir aus auch Forum zu schreiben, in welchem das Dev-Team auch unterwegs ist. Somit bleibt einem wieder mal nur der Kanal (Kunde) => (DE Support) => (Niederlassung FR) => (Dev Team) => und eventuell wieder zurück bis zum Kunden :/

denis
10.10.14, 23:30
Es ist auf jeden Fall vielversprechender, als hier im Forum zu posten.
Diese Funktion ist schließlich extra dafür da Bugs zu melden, und zumindest die Chance besteht, das es bei den Leuten ankommt, die mit der Entwicklung des Managers zu tun haben.

dabla
10.10.14, 23:27
Zitat Zitat von denis
Benutz doch die Feedback Funktion im Manager, da gibt es extra ne Kategorie "Bug"
Alles was dahin geschrieben wird, landet warscheinlich direkt in /dev/null

denis
10.10.14, 20:22
Benutz doch die Feedback Funktion im Manager, da gibt es extra ne Kategorie "Bug"

dolorane
10.10.14, 19:49
dann schiebe ich gleich mal ein hinterher, Dynhost in der DNS Zone hinzufügen fehlt auch.

TF_SChw@rZl!cht
10.10.14, 18:40
.. erstmal danke für die Nichtbantwortung meines Tickets [ironie off].
Da man im TicketSystem meinen Bugreport anscheinend Kommentarlos versucht zu ignorieren, poste ich (auch wenn sich wohl nicht viel ändern wird -.-) das ganze noch einmal hier!

Bei dem Titel hier handelt es sich um keinen Joke, sondern um Realität.
Möchte man über den neuen Manager eine Emailweiterleitung für eine Domain anlegen, so wird eine Plausibilitätsprüfung auf die dort angegebene Email gemacht.
Dieses vorgehen ist ja völlig ok aber in der heutigen Zeit auf die TLD zu prüfen, ist völliger Schwachfug ... vor allem dann, wenn die Whitelist nicht einmal vollständig ist. Ich schaffe es atm nicht eine Weiterleitung auf meine .ninja Domain einzurichten. Das System ist der Meinung meine Email sei fehlerhaft.

Einziger Ausweg ist aktuell noch der alte Manager ... wenn dieser allerdings nicht mehr verfügbar ist und das Problem nicht behoben wird, dann habe ich ein Problem!

Also bitte entfernt die TLD Prüfung ... Danke!