We are in the process of migrating this forum. A new space will be available soon. We are sorry for the inconvenience.

[ Proxmox ] Windows Server 2012 R2 - "Nicht identifiziertes Netzwerk"


Pierre
19.11.14, 11:52
Hallo,
diesen Fehler hatte ich anfangs auch von Hetzner zu OVH.
Verwende statt den VirtIO mal den Realtek RTL8139, mit diesem ging es Fehlerfrei während ich dabei Hilfe am Telefon von OVH bekam.
Ebenfalls nicht zu vergessen steht in der Anleitung das du das Subnetz auf 255.255.0.0 setzen sollst und dann per "regedit" nach der IP des Servers suchst, dort sucht du dann aber nach dem Subnetz mit der 255.255.0.0 und änderst diese wieder auf 255.255.255.255. Normal sollte dies ohne Probleme funktioneren.

Hoffen ich konnte noch helfen falls es noch nicht behoben ist.

dabla
25.09.14, 22:30
Zitat Zitat von maxs97
Wie in der Anleitung vermerkt solltest du einmal testen ob du die Netmask nicht auf 255.255.0.0 einstellen und dann über die Registry bearbeiten kannst.
Die Netmask ist doch korrekt so wie sie auf dem Screenshot zu sehen ist O.O

maxs97
25.09.14, 22:23
Wie in der Anleitung vermerkt solltest du einmal testen ob du die Netmask nicht auf 255.255.0.0 einstellen und dann über die Registry bearbeiten kannst.

Server4pro
25.09.14, 21:58
Das hatte ich auch schon.
vMAC neu anlegen und nochmal testen.
Mal nen anderen NIC Treiber nehmen zum testen
Nachschauen ob die IP nicht blockiert ist im ManagerV6

Jayden
25.09.14, 10:59
Habe mal eine IP von einem anderen IP-Block versucht, läuft lustigerweise ohne Probleme. Anscheinend ist beim Routing des ersten IP-Blocks etwas schiefgelaufen.
Werde mich mal beim Support erkundigen.

Jayden
24.09.14, 17:37
Zitat Zitat von Scopeman
Hallo,

hast du schon andere VMs auf dem Proxmox laufen oder ist das deine erste VM?

welchen Netzwerkadapter hast du genommen in Proxmox? vmbr0 oder vmbr1 ?
Hallo,

nein, ist nicht die erste VM, Netzwerkkonfigurationen auf Debian- oder FreeBSD-Gastsystemen liefen bisher tadellos. Läuft alles auf vmbr0.

Scopeman
24.09.14, 08:38
Hallo,

hast du schon andere VMs auf dem Proxmox laufen oder ist das deine erste VM?

welchen Netzwerkadapter hast du genommen in Proxmox? vmbr0 oder vmbr1 ?

Jayden
24.09.14, 04:50
Hallo zusammen,

soeben habe ich via Proxmox eine VM mit Windows Server 2012 R2 erstellt. Für das Netzwerk wurde VirtIO gewählt, was bekanntlich sonst auch reibungslos funktioniert.
Bedauerlicherweise bekomme ich auf dem Gastsystem keine Internetverbindung, Ping-Versuche etc. scheitern demnach auch.

Ich habe mich bereits durch etliche Seiten gegraben und bin dabei auf folgende Anleitungen gestoßen;

http://hilfe.ovh.de/BridgeClient
http://forum.ovh.de/showthread.php?1...f-Proxmox-Host

Vom Vorgehen ähnelt es sich, beide Vorgehensweisen resultieren jedoch negativ, was nun zu Ratlosigkeit meinerseits führt.

Was meinerseits alles durchgeführt wurde;
  • Virtuelle MAC via OVH-Kundencenter generiert
  • Generierte MAC bei Erstellung der VM angegeben
  • VirtIO-(Netzwerk)Treiber bei Windows-Installation installiert
  • Folgende Einstellungen am Netzwerkprotokoll vorgenommen;

__

http://puu.sh/bLv27/3435b7f745.pnghttp://puu.sh/bLv4c/0ce6897fc5.pnghttp://puu.sh/bLv5x/f1842cbee5.png
__

Fehler-Eingrenzung;
  • Neugestartet
  • Dasselbe mit Intel & Realtek Netzwerkadaptern probiert
  • Node neugestartet


Wo liegt nun das Problem? Danke im Voraus für jede Art von Hilfeleistung!