We are in the process of migrating this forum. A new space will be available soon. We are sorry for the inconvenience.

Welchen Server nehmen?


EvilMoe
17.08.14, 13:12
Das Backup war bei mir immer nahezu mit den vollen 1Gbit zu erreichen.

tajt02
17.08.14, 12:53
Danke für die Information. Damit kenne ich mich nicht aus und hoffe einfach, dass man genauso schnell Daten zwischen Server und Backup-Speicher hin- und herschieben kann.

EvilMoe
17.08.14, 11:42
Bei SYS DE Servern steht nur FTP/S zur verfügung.

tajt02
16.08.14, 20:16
Habe noch eine Frage zum externen Backup-Space: Es sollen ja 100 GB inklusive verfügbar sein. Kann ich über scp Dateien vom Server auf den Backup-Storage kopieren?

Danke.

tajt02
13.08.14, 13:00
Danke. Dann wird es wohl einer der ersten beiden gelisteten Server, der mit dem anderen von Dir erwähnten Prozessor ist dann doch ein wenig zu teuer.

Dragon
13.08.14, 10:05
Bei Videokonvertierung bist du mit dem E3 1225v2 besser bedient. Noch besser geeignet waere natuerlich der E3 1245v2.

tajt02
13.08.14, 05:42
Danke für die Info.

Wenn ich das richtig sehe, wird eine solche Kombination hier nicht angeboten. Also muss ich mich wohl für SSD oder HDD entscheiden. Eigentlich ist es ja auch egal. Wichtiger für Videokonvertierungen dürfte der Prozessor sein.

Dazu auch noch mal die Frage - welcher eignet sich für Videocodierungen evtl. besser: Intel Xeon E3 1225v2 oder Intel Xeon W3520? Vielleicht kennt sich ja jemand damit aus.

Danke.

dabla
12.08.14, 23:34
Wenn du ständig 1GB große Dateien auf den Server ziehst und die auch noch umwandelst, bleibt dir eigentlich nur eine SSD+HDD Kombination. Die SSD zum konvertieren und die HDD als Datengrab, denn du musst ja die Dateien auch vorhalten bis die wieder runtergeladen sind.

tajt02
12.08.14, 22:01
Hallo,

habe aktuell einen Kimsufi KS-4. Da mir aber bewusst ist, dass dort bereits genutzte, ältere Hardware aus früheren OVH-Servern eingesetzt wird und im Supportforum häufig Anfragen bezüglich Hardwaretausch kommen, und ich sowieso gerne anständige Unterstützung in meiner Sprache und nicht nur in einem Forum bekommen möchte, plane ich, demnächst (Ende des Jahres) zu Soyoustart zu wechseln.

Bei mir werden von Benutzern Video-Konvertierungen durchgeführt, es werden Videos von externen Quellen auf die Platte geladen, wieder gelöscht, und es wird ständig von Usern auf große Dateien, teilweise über 1 GB, zugegriffen.

Meine Frage bezieht sich hauptsächlich auf die Festplatte. Soll es für diesen Zweck eine HDD oder SSD sein?

Ich wähle zwischen E3-SAT-1 und E3-SSD-1.

Danke.