OVH Community, your new community space.

Frage bezüglich Domain


ochnoe
26.12.06, 12:48
Zitat Zitat von chrit
Ich habe nen dedi., und meine Domains laufen als Domains Seperat.

Gleicher User aber 2 Unterschiedliche Produkte, zudem kannst du hier auch die Domains pur erstehen und dann auf den Server routen, dass ist kein Problem.
Nur zu beachten sei, dass
von der Domainbestellseite
Falls du das gemeint haben solltest.

Die Domain Preise hier sind ja genau so wie die Serverpreise einfach nur genial, die Serveranbindung mit 100Mbit auch nur genial und stabil. Die OS Auswahl auch gut.

Der Support ist das einzige was mich bei den Preisen wundert, denn der ist
auch genial, meine längste Wartezeit war 2 Std bis zur Lösung und nach 10 min war das Problem schon erkannt.

Also ich bleibe hier bei OVH, so was geniales muss man erstmal toppen, und das wird verdammt schwer.
In welcher Hinsicht meinst, dass ich das beachten muss?
Und besteht auch die Möglichkeit einer "Privacy-Regsiertrierung"? Sprich einen Whois-Schutz zu ordern? Oder müsste dies dan doch woanderes beantragt werden?
In Zeiten der Abmahnvereine ist es immer schwieriger etwas privates zu hosten und dennoch die Gefahr besteht unbewusst was falsch zu machen..
sei es Impressum,Aufbau ect...

chrit
26.12.06, 00:10
Ich habe nen dedi., und meine Domains laufen als Domains Seperat.

Gleicher User aber 2 Unterschiedliche Produkte, zudem kannst du hier auch die Domains pur erstehen und dann auf den Server routen, dass ist kein Problem.
Nur zu beachten sei, dass
Mit Ihrem Domainnamen ohne Hosting-Paket, schenkt Ihnen OVH dennoch ein Hosting-Paket mit 1 MB Festplattenspeicher und einem E-Mail-Account von 2 GB. So haben Sie das nötige Werkzeug zur Hand, um Ihr Projekt im Internet zu entwickeln
von der Domainbestellseite
Falls du das gemeint haben solltest.

Die Domain Preise hier sind ja genau so wie die Serverpreise einfach nur genial, die Serveranbindung mit 100Mbit auch nur genial und stabil. Die OS Auswahl auch gut.

Der Support ist das einzige was mich bei den Preisen wundert, denn der ist
auch genial, meine längste Wartezeit war 2 Std bis zur Lösung und nach 10 min war das Problem schon erkannt.

Also ich bleibe hier bei OVH, so was geniales muss man erstmal toppen, und das wird verdammt schwer.

ochnoe
25.12.06, 22:59
Abend zusammen

Bevor ich mich für den Hoster entscheide ,Angebot mehr als gut, würd mich noch interesseiren ob die Domainverbag lediglich in Kombination mit einem ,,Webhosting" Angebot stattfindet, oder ob dies auch möglich ist in Verbindung mit einem ded. Server?