We are in the process of migrating this forum. A new space will be available soon. We are sorry for the inconvenience.

Server durch Anti-Hack System gesperrt.


ThaKilla
03.02.14, 12:33
Kann denn einer sehen, an was das ganze hängt? Der Server muss doch nur in den Rescue-Pro gebootet werden.

Grüße
ThaKilla

ThaKilla
01.02.14, 14:32
Jap, habe ich. Gestern schon mehrmals. Nach 15 Min hab ich aufgelegt, weil keiner ran ging.

TF_SChw@rZl!cht
01.02.14, 10:13
http://www.ovh.de/support/stoerung_m...oordinaten.xml

schonmal +49 (0)681 3720422 Ortsnetznummer
versucht?

Aber Achtung ist nur eine Weiterleitung nach Frankreich ... man sollte da schon mit englisch kommen (oder Französisch *hust*) ^^

ks-2g
01.02.14, 08:57
denis, Sido-Verschnitt: der 24/7-support sind kleine hässliche* Schrauber, die mal eine Platte oder einen ganzen Server tauschen können.
Da geht aber absolut gar nix in Sachen Software.


* nur im Vergleich zum Programmierer/SystemIngenieur

ThaKilla
31.01.14, 22:35
Ich hab auch kein Problem damit von der Prio hinter den normalen zu liegen.

Aber ich habe heute Morgen um ca. 8 Uhr das Störungsticket erstellt. 2-3 Stunden später kam eine Antwort welche nur noch eine Bestätigung meinerseits benötigte. Die gab ich 10 Minuten später. Und seit dem kam nichts mehr. Das ist nun fast 11 Stunden her.

Wenigstens macht mir das 24/7 am Wochenende ein wenig Hoffnung.

Grüße
Nicolai

denis
31.01.14, 19:34
Zitat Zitat von ThaKilla
Ist es normal, dass man 8h keine Rückmeldung zu einem Störungsticket bekommt und in der Hotline auch kein Mensch dran geht? Ich hatte den OVH Support mal besser in Erinnerung.
Ist abhängig davon, was man für einen Server hat.
Du hast nur einen Isgenug...

Zitat Zitat von Marcel40625
na es ist freitag ... was erwartest du ... du hast wahrscheinlich freitags auch früher schluss ... wie sehr viele ... da ist nurnoch notbesetzung
Der technische Support ist 24/7 da.

Marcel40625
31.01.14, 19:31
na es ist freitag ... was erwartest du ... du hast wahrscheinlich freitags auch früher schluss ... wie sehr viele ... da ist nurnoch notbesetzung

ThaKilla
31.01.14, 18:52
Ist es normal, dass man 8h keine Rückmeldung zu einem Störungsticket bekommt und in der Hotline auch kein Mensch dran geht? Ich hatte den OVH Support mal besser in Erinnerung.

ThaKilla
31.01.14, 14:41
Wir können auch auf Englisch weiter kommunizieren, wenn das schneller geht. Mir läuft grad nur ein wenig die Zeit davon.
Heute Abend sind eure Techniker im Wochenende und ich komm nicht mehr an die Daten ran. Wenn da nicht ein Online-Shop drauf laufen würde, wäre mir das egal.

Gruß
Nicolai

Stefan
31.01.14, 12:13
Die Antwort wurde übersetzt und ist nun im Ticket ersichtlich, bei Bedarf kannst du gern auf dein Ticket antworten.

chris12
31.01.14, 11:30
Ich habe auch eine ähnliche Meldung bekommen, siehe http://forum.ovh.de/showthread.php?1...4-1-CVE-in-ntp

ThaKilla
31.01.14, 10:57
Guten Morgen

Server:
Datacenter: rbx
Rack: 08A05
Nummer: 142155
Betriebssystem: esxi41_64
Bit: 64

ks29639.kimsufi.com

Ich habe einen ESXI mit 3 virtuellen Maschinen am laufen.

Heute Nacht wurde mein Server durch das Anti-Hack System gesperrt und in den Rescue-Mode gebootet. Da ich nur FTP Zugangsdaten zum Rescue-System geschickt bekommen habe und diese mir kaum weiterhelfen, hatte ich den Server nochmal über die hd gestartet.

Ich dachte da wird eine von den zwei Linux VMs gehackt sein, allerdings scheint es den ESXI direkt getroffen zu haben (ich war sehr verwundert) und das Anti-Hack System hat mich direkt wieder gesperrt. Nun muss ich irgendwie wieder an meine Daten kommen, bekomme aber vom Rescue-System immer nur FTP Daten zugesendet, mit denen ich natürlich nichts anfangen kann. Früher bekam man doch immer SSH Zugangsdaten, mit denen man dann die Platten manuell mounten und die Daten sichern konnte.

Ein Störungsticket besteht schon, allerdings steht dort "Beantwortet" obwohl es keine Antwort im Ticket gibt.

Grüße
ThaKilla