We are in the process of migrating this forum. A new space will be available soon. We are sorry for the inconvenience.

DS Update per php?


pagyei
02.02.14, 20:29
Nein, ich verwende nicht die DNS-Server von OVH sondern meine eigenen und signiere meine DNS-Zonen somit auf meinen eigenen DNS Masterserver.
Der KSK signiert sich selbst und den ZSK, der ZSK die restlichen RR. Den Öffentlichen Schlüssel muss an die Registirerungstelle einsenden, damit die einen DS-Record daraus basteln und Ihn in ihrer Zone veröffentlichen. Dadurch kann bis zum KSK der ROOT-Zone validieren.

Wenn du eine Domain mit eigenen DNS-Servern betreibst kannst du das Webformular in OVH Manager sehen.

Wie gesagt man kann das auch mit cURL erledigen, dabei werden die POST/GET Parameter und COOKIE-Header an den Webserver vom OVH Manager gesendet genau wie der Browser das auch macht.

Funktioniert leider nur solange, wie die nix an dem Webformularen ändern.

thy
27.01.14, 01:00
Keine Ahnung was du mit ZSK und KSK meinst, aber mit https://api.ovh.com/console/#/domain kannst du die Nameservereinträge per Rest/Json-API ändern. das sollte doch das sein, was du brauchst?

pagyei
26.01.14, 23:44
Ich habe eine Frage:

Ich möchte die DNSSEC Schlüssel gerne per Skript wechseln.
Der ZSK ist ja nicht das Problem, aber wie kann man bei KSK Rollover den DS-Updaten?

Am besten per PHP.

Gibt es noch eine andere Möglichkeit als sich per cURL auf der Weboberfläche anzumelden und den Schlüssel per POST-Daten an das HTML-Formular zusenden.

Vielen Dank
Felipe