We are in the process of migrating this forum. A new space will be available soon. We are sorry for the inconvenience.

2014er Reihe ovh


FrankP
13.12.13, 11:54
Guten Tag

hier ist sie: die lange erwartete Reihe 2014.

Aber zuerst
Danke

Danke an all unsere Kunden die uns während der "Sold Out"-Phase bestärkt haben. Danke auch für die rege Teilnahme an den Diskussionen gegen Ende des "Sold Out" und die Ideen die wir versucht haben in der neuen Reihe umzusetzen.

Wir hoffen, dass das Ergebnis dieser zwei Monate Arbeit Ihre Erwartungen erfüllen. Wir sind sehr froh, diese Phase des Überdenkens und Infragestellens des Businessmodells zu verlassen und wieder angekommen zu sein wofür wir da sind:
Um die Infrastruktur für Ihre Projekte zu liefern.

Wir haben viele Änderungen vorgenommen. Es wird gewiss einige Minuten dauern, in die Logik der 2014er Reihe einzusteigen
um dann von der vollen Leistung dieser neuen Reihe zu profitieren.
Zögern Sie nicht, Fragen zu stellen und uns aufzufordern, unzureichend beschriebene Punkte zu erklären.

Hier die Erklärung, wie man die neue Reihe in unter 15 Minuten erhält:

Die Logik
---------
Wir haben die Server "ohne Optionen" auf So you Start und die Server "mit gesteigertem Wert" auf OVH verteilt. Auf OVH haben Sie die "All Inclusive" Server, fertig zur Auslieferung für drei Nutzungs-Szenarios Enterprise, Hosting und Infrastructure. Sie können sie auch auf Hardware und Funktionsebene personalisieren.

Es gib keine Option "Professionelle Nutzung" mehr.

Die "All Inclusive" Server auf OVH fangen bei 81,99 EUR/Monat an.


Nutzung
-------
3 Serverreihen für 3 Nutzungsprofile. Diese Aufteilung ist nicht strikt. Das heißt, man kann den
Server auch auf andere Weise benutzen, wenn das besser passt.

Die 3 Profile:

- Entreprise:
- WEB, E-Mail, Intranet, Extranet
- Groupware tools
- ein starker "Allround" Server

- Hosting
- Hostingplatform
- Virtualisierung
- Server zum Teilen

- Infrastructure
- Privates Netzwerk über mehrere Standorte
- Virtual Rack alias vRack (c)
- Server nach Maß

Technisch gesprochen kann man die drei Reihen auch unterscheiden indem man sagt, dass man für den gleichen Preis die Wahl hat zwischen:
- Enterprise mit "zwei mal mehr RAM"
- Hosting mit "kostenlosen Fail-Over-IPs"
- Infrastructure mit "privatem Netzwerk /vRack"


Die IPs
-------
Wir haben alles vereinfacht.

Unter Enterprise / Hosting / Infrastructure haben Sie das öffentliche Netz. Auf dieses öffentliche Netz können Sie 16 FoIP + 256 RIPE IPs zeigen lassen.

Die 16 FoIP kosten 1.99 EUR/IP/Monat und können zusasmmengesetzt sein aus
- einzelnen (/32 IPs)
- kleinen RIPE Blöcken (4/8/16 IPs)

Die folgenden 256 IPs können nur mit großen RIPE Blöcken (32/64/128/256 IPs) genutzt werden. Diese kosten dann 0,99 EUR/IP/Monat.

Ausser auf den Hosting-Servern, wo die 16 FoIP kostenlos (statt 1,99EUR/IP) sind und zum Hosting auch 1/2/4 RIPE Blöcke à 32 IPs kostenlos (statt 0,99 EUR/IP) sind. Ich fasse zusammen: (16IP + 32IP) oder (16IP + 64IP) oder (16IP + 128IP) Kostenlos mit dem "All Inclusive" Server.

Auf Infrastructure, haben Sie das vRack, also das private Netzwerk. Sie können das Routing im vRack aktivieren und absolut alles was Sie wollen im vRack routen. Es gibt kein Limit an einzelnen /32 IPs oder RIPE IP Blöcken. Die Kosten sind 0,99 EUR/IP/Monat.

Hardware
--------
- Die Hardware kann personalisiert werden
- Standard RAID SOFT und optional:
- RAID HARD
- RAID SOFT Hybrid
- RAID HARD Hybrid
- Auf Ovh/Infrastructure/HG haben Sie zusätzlich zur Raid/Festplattenoption die Wahl der
- CPU
- RAM Größe

Viele Kunden haben uns kontaktiert, um während des "Sold Out" eine Bestellung aufzugeben. Wir haben sie kontaktiert und einen Vorzugs-Code gegeben um während des 24 Stundigen "Sunrise" vor dem Rest der Welt bestellen zu können. Ab Freitag werden wir die Bestellung wieder für alle freigeben und anfangen in großem Umfang auszuliefern.

Die Installationsgebühren sind bei 99 EUR / 199 EUR / 299 EUR je nach Serverreihe. Sie werden im Laufe der Zeit variieren um den Turnover zu regulieren.

Anmerkungen:
- EG-32 mit vRack ab 81.99 EUR/Monat
- SP-64 4 cores / 8 threads mit 64GB RAM ab 81.99 EUR/Monat
- Die HOST Server sind AMD Opteron mit 6/8/16 Cores
- SP-256 2xE5-2670v2 (20 cores/24 threads) für 299 EUR/Monat
- Die Reihe mit E5-16xxv2 (Version 2) und E5-26xxv2
(Version 2) die 30% stärker als die Vorgängerreihe ist (gemäß gleicher Modelnummer)
Beispiel:
E5-1620v2 ist 30% stärker als E5-1620
E5-1650v2 ist 30% stärker als E5-1650
E5-2650v2 = E5-2670
- Die BIG-HG die sich perfekt für den Bereich BigData eignen mit den neuen Intel Xeon
E5-2687Wv2 (16 cores/40 threads)
E5-2690v2 (20 cores/40 threads)
E5-2697v2 (24 cores/48 threads)
können bis zu 36 SAS Platten mit 4TB haben.

Die Auslieferung der Server startet ab morgen/übermorgen. Die Auslieferung erfolgt dann innerhalb 120 Sekunden. Bei personalisierten Servern haben wir 4 Stunden angepeilt.

Für Ende Januar haben wir die SP-512, HOST-256 und HOST-512 vorgesehen, wenn es dafür Anfragen erhalten.

Ich bitte um Ihr Feedback und danke nochmals für Ihre Geduld.

Mit freundlichen Grüßen
Octave

Preise ohne Mehrwertsteuer und nur gültig für Frankreich. Die deutschen Preise finden Sie auf den Webseiten der OVH GmbH, sobald die Angebote dort verfügbar sind. Die Zeitangaben beziehen sich auf die OVH SAS in Frankreich.