We are in the process of migrating this forum. A new space will be available soon. We are sorry for the inconvenience.

Ein paar kleine Fragen zum Inhaberwechsel


mathias
05.11.13, 09:01
Hallo,

nachträglich noch kurz zu den Fragen:

i.A. = in Auftrag. Der Inhaber selbst muss also unterschreiben.

Ein Firmenstempel ist nur bei Firmenkunden notwendig.

Die Vorgänge können auch getrennt jeweils von einem der beiden unterschrieben an uns geschickt werden.

Durch den Inhaberwechsel wird der rechtmäßige Inhaber geändert. Wenn die anderen Kontakte (Administrator, Techniker und Rechnungskontakt) geändert werden, hat das Auswirkungen darauf, in welchem Manager die Dienstleistung erscheint.

Mathias

derbroti
04.11.13, 10:05
Zitat Zitat von tester
die NSA hat ihn sowieso schon...
die Kundenkennungen im Manager umstellen?
Aber da kann ich ja nur die Kontakte ändern, aber nicht den generellen Inhaber?

Edit: Oh, okay, der Server ist jetzt aus meiner Übersicht verschwunden, scheint also doch zu reichen? - Hätte man einem ja auch mal einer sagen können... oder zumindest den http://forum.ovh.de/showthread.php?t=10764 "Bitte beachten" Post aktualisieren.

Bzgl. NSA: ja, das ist schon schlimm genug, ich möchte nicht noch in die "Naja, jetzt hat die NSA eh schon alles, was soll man da noch auf Privacy achten" Mentalität verfallen.

tester
04.11.13, 09:58
die NSA hat ihn sowieso schon...
die Kundenkennungen im Manager umstellen?

derbroti
04.11.13, 06:19
Hallo,

das Formular ist etwas... ich sage mal kryptisch.

- Was meint "die i.A. werden nicht akzeptiert" beim Unterschrift Feld?

- Wofür ist das Feld Stempel?

- Es sollen sowohl alter als auch _neuer_ Besitzer Persokopien einreichen -> kann man die Unterlagen auch separat, also in 2 getrennten Mails einreichen? Ich würde ungern meinen Perso im Netz rumfliegen haben...