We are in the process of migrating this forum. A new space will be available soon. We are sorry for the inconvenience.

OVH IP-Range bei Hotmail blacklisted


Der_Sascha
21.10.13, 13:40
Ich hatte das bei dem Telekom-Mailserver. Alle Mails rejected. Mail hingeschrieben und paar Stunden später war alles ok.

Killler07
18.10.13, 08:24
Nach einer gefühlten Ewigkeit habe ich zwei Mails bekommen. Eine, die sagt, dass meine IP vorläufig entsperrt wurde, und eine zweite, die sagt, dass meine IP Adresse nicht entsperrt wird.

Da ich nun Mails an hotmail senden kann, ist alles OK.
Aber ein fader Beigeschmack bleibt schon...das System ist ja schon ziemlicher mist...

fuxifux
15.10.13, 21:20
Das hab ich auch als erste reaktion bekommen.

Kurz danach kam dann eine weitere Mail, in der stand:

Code:
wir haben die Überprüfung der von Ihnen übermittelten IP-Adressen abgeschlossen. Die nachfolgende Tabelle enthält die Ergebnisse unserer Untersuchung.

Bedingt entsperrt
xx.xx.xxx.xxx;
Unsere Untersuchung hat festgestellt, dass die oben genannte IP-Adresse(n) für eine bedingte Entblockung qualifiziert ist (sind).

Diese IP-Adresse wird entsperrt, kann aber einer niedrigen täglichen Versandsbegrenzung unterliegen, bis ein guter Ruf für diese IP aufgebaut wird. Beachten Sie aber bitte, dass die Aufhebung dieses Blocks nicht garantiert, dass Ihre E-Mails in den Posteingängen der Nutzer ankommen.

Fortlaufende Beschwerden der Nutzer werden dazu führen, dass die IP-Adresse wieder blockiert wird.

Die Entblockung kann 24 bis 48 Stunden andauern,bis unser System diese Änderungen wahrnimmt. Wenn das Problem weiter bestehen sollte, sagen Sie uns bitte Bescheid, indem Sie uns auf diese E-Mail antworten. Ein Mitglied unseres Support-Teams wird es dann weiter untersuchen.
Also am besten noch ein wenig Geduld...

Killler07
15.10.13, 14:05
So, habe mal das Forumular ausgefüllt.
Wie befürchtet/erwartet ist die Reaktion nicht hilfreich.


Beachten Sie Ihre Ticketnummer in der Betreffzeile dieser E-Mail.

5.39.xXx.xxx

Hinweis: Das Auftreten von Fehlern ist unwahrscheinlich. Sollte jedoch ein Fehler angezeigt werden, dann übermitteln Sie die betreffende IP-Adresse oder den betreffenden IP-Adressbereich erneut.

Vielen Dank.

Outlook.com-Zustellbarkeitssupportdienst

Bitte antworten Sie nicht auf diese E-Mail. Dies ist eine automatische E-Mail, die nicht überwacht wird. Antworten auf diese E-Mail werden weder beantwortet noch weitergeleitet. Dieser Dienst wird lediglich für ausgehende E-Mails verwendet. Eine Beantwortung von Anfragen ist nicht möglich.
Natürlich kommt immer noch die gleiche Meldung vom Server zurück...und ein erneutes Übermitteln wie vorgeschlagen generiert selbstverständlich die gleiche Meldung
Na toll...

fuxifux
14.10.13, 12:46
Hallo,

Das Problem hatte ich auch vor kurzem.

Am besten das Formular hier ausfüllen und abschicken:
https://support.msn.com/eform.aspx?p...bl2&ct=eformts

Bei mir kam kurz darauf eine Antwortmail, in der stand, dass die IP frei geschalten wurde, und weiter beobachtet wird - seither kommen die Mails auch zu hotmail-accounts wieder an...

Killler07
14.10.13, 11:47
Hallo,

Ich habe letztens Probleme damit, Mails auf Hotmail/Outlook.com Adressen zu senden.

Ich erhalte folgende Meldung:
cd808c76d6794b87771dc519cb2a52.pamx1.hotmail.com[65.54.188.78] said: 550
SC-001 (BAY0-PAMC1-F7) Unfortunately, messages from 5.39.xxx.xxx weren't
sent. Please contact your Internet service provider since part of their
network is on our block list. You can also refer your provider to
http://mail.live.com/mail/troubleshooting.aspx#errors. (in reply to MAIL
FROM command)

Ich kann ansonsten keine Probleme mit anderen Recipients feststellen. Die IP ist auf keiner der üblichen Blacklists, die SPF, rDNS und PTR Records sind OK.

Daher nehme ich an, dass aus irgendwelchen Gründen ein ganzer IP Block von OVH bei Live.com intern Blacklisted ist.

Kann der Support hier weiterhelfen, oder muss ich mich per Formular an live.com wenden?
Vielen Dank und Gruß,

Killler07