We are in the process of migrating this forum. A new space will be available soon. We are sorry for the inconvenience.

Falsche CPU geliefert


TheDOC
05.10.13, 10:53
Ja, das scheint irgendwie nicht so konsistenz geregelt zu sein.

Harris
05.10.13, 10:39
Und ich dachte das hier ist der Kundenservice...

TheDOC
05.10.13, 00:34
Oben steht, dass du dich an den Support wenden sollst...

Harris
04.10.13, 19:16
Hallo,

m.E. wurde eine andere CPU als vertraglich vereinbart geliefert.
Ich bitte um Korrektur.

Datacenter: rbx2
Rack: 23C22
Nummer: 75069

IsGenugBob
02.10.13, 11:59
Zitat Zitat von korky2
Ich denke mir, dass es ein nicht unerheblichen Aufwand (für 4,- bis 5,-€ im Monat) ist, erst einen Rechner hier zur Verfügung zustellen. Dann nach "Kundenbeschwerde" doch denjenigen Rechner dort bereit zu stellen.
Buchhalterisch gesehen.
Die alten Server waren sicherlich alle noch eingebaut und haben somit wohl keinen manuellen Eingriff verursacht.

Sollten z.B. 10% mit der falschen CPU einverstanden sein, hat ovh diese zumindest zufrieden stellen können.

korky2
02.10.13, 10:49
Zitat Zitat von J-B
Du musst daran denken, dass das RZ in Frankreich ist. Es würde deutlich länger dauern, wenn Frankreich nach Deutschland jeden Kunden fragen muss.
Es gibt ja noch einen inländischen Kundendienst. Englisch wäre vielleicht noch eine Alternative? (Rest lasse ich mal )

Ich denke mir, dass es ein nicht unerheblichen Aufwand (für 4,- bis 5,-€ im Monat) ist, erst einen Rechner hier zur Verfügung zustellen. Dann nach "Kundenbeschwerde" doch denjenigen Rechner dort bereit zu stellen.
Buchhalterisch gesehen.

Ich möchte das Entgegenkommen ja nicht schlecht reden. Wollte nur angemerkt haben, dass man sich Arbeit ersparen hätte können.

Egal, läuft halt so.

Viele Grüße
Olaf

J-B
02.10.13, 10:02
Zitat Zitat von korky2

Frage: Warum kann man die "Kunden" nicht vorher fragen?
Möchtest Du schnell einen Rechner? Dann können wir dir xxx anbieten.

Spart doch allen (OVH und den "Kunden") Zeit und Geld
Du musst daran denken, dass das RZ in Frankreich ist. Es würde deutlich länger dauern, wenn Frankreich nach Deutschland jeden Kunden fragen muss.

korky2
02.10.13, 09:47
Hallo,

ich (mit BC21834832) würde auch auf einen Atom-Prozessor warten wollen.
Noch nicht geliefert. Habe auch erst am 05.08.2013 geschafft einen Server zu bestellen. "Paypal-Opfer"

Zitat Zitat von mathias
sofern auch dieser Server mit der anderen CPU geliefert wurde, kannst du den Tausch jeder Zeit beantragen.
Mmh. Wie schon, von anderen, an anderer Stelle geschrieben ist das wieder eine Schnellschussaktion.

Frage: Warum kann man die "Kunden" nicht vorher fragen?
Möchtest Du schnell einen Rechner? Dann können wir dir xxx anbieten.

Spart doch allen (OVH und den "Kunden") Zeit und Geld

Viele Grüße
Olaf

PS: Ich schlage mich gerade beruflich mit einem Dienstleister rum, welcher wohl die gleiche Einstellung hat.
Da machen wir mal was. Ja, das ist toll. Gefällt bestimmt.
Nur möchten wir das zu 80% nicht. Andere Dinge bleiben dafür liegen.
Insgesamt ist der eher Eindruck schlecht.

Taiga-san
02.10.13, 01:31
Irgendwie bitter, aber schon irgendwie ein legitimer "Ersatz". Abgesehen davon, dass etwas anderes auf der Seite stand, sind die Celeron durchaus angemessen für die 4-5€/Monat.

saber2003
01.10.13, 22:23
Ich gehe davon aus, dass es einigen Egal ist ob sie den Celeron oder den Atom bekommen haben für den Preis. Die Idee von OVH dahinter finde ich relativ gut, aber das war mal wieder total unüberlegt durchgeführt.

Es kann und darf nicht sein, das OVH absichtlich falsche Hardware ausliefert. OVH zeigt meiner Meinung nach das ihnen Verträge, Rechtsvorgaben und die eigenen AGBs relativ egal sind. Das macht definitiv keinen guten Eindruck auf eure Kunden.

Sinnvoller wäre wirklich gewesen, wie im August die möglichkeit über den Manager zu geben (hier Bandbreite 100 statt 200) den Kunden selbst entscheiden zu lassen ob diese jetzt umgehend den Celeron nehmen oder auf den Atom warten wollen. Bzw. den Kunden die aktuell warten eine Info Mail zu schreiben wo erklärt wird das man erst nen Celeron ausliefert und man danach, wenn gewünscht, auf einen Atom wechseln kann.

Eigentlich hatte ich gedacht, dass OVH nach dem durcheinander im August und September mal ein wenig gelernt hat.

Das vertrauen in OVH geht bei solchen Aktionen echt den Bach runter.

Denkt in Frankreich darüber keiner wirlich mal nach? Ihr zeugt in den letzen Monaten echt nicht von Professionalität....

mathias
01.10.13, 18:43
Hallo,

sofern auch dieser Server mit der anderen CPU geliefert wurde, kannst du den Tausch jeder Zeit beantragen. Einfluss auf die Warteliste haben wir nachwievor nicht, deshalb der Hinweis.

Mathias

J-B
01.10.13, 16:01
Bestellscheinnummer: 21833011

Ich hätte auch gern die Atom Prozessoren. Da ich mein Server noch nicht erhalten habe, könnt Ihr diesen solange nach hinten schieben, bis die Atom Prozessoren vorhanden sind.

TheDOC
01.10.13, 15:40
Super, mir wurde gerade mit dem gleichen Text oben geantwortet auf meine Bitte, den Atom zu bekommen.... Läuft ja alles super.

EvilMoe
01.10.13, 15:32
Ich habe ein Ticket erstellt. Sollte wohl der beste Weg sein.

TheDOC
01.10.13, 15:32
Ich hab's jetzt über den Manager gemacht. Mal gucken, wann es da eine Antwort gibt.

rauppe31
01.10.13, 15:32
Zitat Zitat von TheDOC
Wir haben dem Kundendienst ja hier bescheid gesagt. Das soll doch alles über das Forum erfolgen...

Aber im Ernst: Wie erreiche ich den Support denn am besten?
Ich würde mal sagen, eine Mail an kundendienst{at}ovh.de reicht.

TheDOC
01.10.13, 15:21
Wir haben dem Kundendienst ja hier bescheid gesagt. Das soll doch alles über das Forum erfolgen...

Aber im Ernst: Wie erreiche ich den Support denn am besten?

mathias
01.10.13, 15:19
Hallo,

um die Auslieferung der KS 2G Bestellungen zu beschleunigen, haben wir für die Bestückung des Servers eine andere CPU gewählt.
Solltet ihr für eure Projekte einen Atom Prozessor benötigen, sagt dem Kundendienst nur kurz Bescheid. Wir stellen euch dann schnellstmöglich einen Server mit der gewünschten Hardware-Ausstattung zur Verfügung.
Die Zahlung wird dann auf die neue Bestellung umgebucht, so dass keine weitere Bestellung oder Zahlung erforderlich ist.

Mathias

Sebastian256
01.10.13, 14:57
Hier auch:

Datacenter: rbx
Rack: 12C05
Nummer: 45960

Bitte entsprechend austauschen. Für die Zeit, in der nicht der bestellte Prozessor eingebaut ist, kann ich auch nicht bezahlen. Daher bitte ich zusätzlich darum, die Rechnung entsprechend anzupassen, wenn der Austausch erfolgt ist (Laufzeit verlängern bis 3 Monate ab Austauschsdatum).

Mit freundlichen Grüßen,
Sebastian Schweizer

brotzman
01.10.13, 12:23
Hier ebenso... Da der Celeron 220 ein ganzes Stück langsamer ist, als die bei der Bestellung angegebene Atom-CPU, stört das doch erheblich.

Datacenter: rbx
Rack: 02F01
Nummer: 6684

EvilMoe
01.10.13, 10:42
Schließe ich mich hier mal mit an:

Datacenter: rbx
Rack: 16F02
Nummer: 54770

TheDOC
01.10.13, 10:34
Wie in den AGB verlangt, gebe ich hiermit im Forum meine Störung auf:

Bei meinem KS 2G wurde eine falsche CPU geliefert. Ich sollte einen Atom 1,6GHz bekommen ("Technologie Diamondville Cedarview"), es wurde aber eine Celeron 220 verbaut. Bitte umgehend auf bestellte Hardware tauschen!

Datacenter: rbx
Rack: 08G09
Nummer: 37348