We are in the process of migrating this forum. A new space will be available soon. We are sorry for the inconvenience.

Isgenug nun teurer?


IsGenugBob
15.09.13, 11:36
Wichtiger wäre ein Übersetzer, der alle Meldungen von ovh direkt übersetzt

whyte
15.09.13, 11:18
Bezweifele, dass OVH nach ITIL arbeitet ... eher nach Oles kurzfristigen Anweisungen ...

gerry
14.09.13, 18:05
Auf der deutschen Übersichtsseite der dedicated server steht auch noch garantierte Bandbreite.
Bei OVH dauert das immer bis die Änderungen überall durch sind.

Ob ich mich mal als "change manager" bewerben sollte? ;-)

derbroti
13.09.13, 22:34
Zitat Zitat von Arne
Haha, das war tatsächlich wieder mal ein Fehler auf der Homepage...
Jetzt steht wieder "Best Effort" dort...
[...]
Auf ovh.co.uk gibt es noch:

"Kimsufi 100 Mbps guaranteed bandwidth"
Aber auch nur auf der Übersichtsseite, wenn man in die Details geht, steht wieder Best Effort

Arne
04.09.13, 12:48
Zitat Zitat von J-B
Und für was willst du klagen? Das dein Server zu spät ausgeliefert wird oder weil sich die Preise erhöht haben?

Das ist freie Marktwirtschaft. Nicht umsonst haben die Stromlieferanten freien Spielraum was Preiserhöhungen angehen. Bisher ist jede Klage gescheitert.
Ich wollte nicht klagen. Ich appeliere noch an die Vernunft von OVH
Aber gab ja auch einige Beschwerden von Kunden größerer Serverreihen, die deswegen in Schwierigkeiten bzgl. Timing von Kündigungen alter Anbieter (die nicht nur 1 Monat Laufzeit haben) gekommen sind.
Bin kein Jurist und kann daher auch nicht sagen inwiefern man dort auf Rechtswegen ansetzen kann. Aber denkbar ist es schon, dass es dort Stellen gibt die nicht ganz im Rahmen waren/sind.

J-B
04.09.13, 12:32
Und für was willst du klagen? Das dein Server zu spät ausgeliefert wird oder weil sich die Preise erhöht haben?

Das ist freie Marktwirtschaft. Nicht umsonst haben die Stromlieferanten freien Spielraum was Preiserhöhungen angehen. Bisher ist jede Klage gescheitert.

Arne
04.09.13, 12:12
Zitat Zitat von J-B
Wer soll denn Klagen??? Leute die sich ein 5 € Server leisten können?
OVH bietet mehr an als nen 5€ Server, soweit ich das noch in erinnerung habe...
Auch wenn hier viel über dieses Modell diskutiert wurde... Gibt es auch noch SP, EG, HG etc. Und ich glaube auch Besteller dieser Reihen hatten/haben arge Probleme gehabt?
Wenns nicht so ist/war korrigiert mich.
Dazu noch die erhöhung der Kosten für Prof Nutzung der oberen Serverklassen, die anhebung der IP Preise von 0,50 auf 1,20€ (was ebenfalls alle betrifft). Und noch einige andere Dinge. Wie du siehst gehts also nicht immer nur um den 5€ Server. Auch wenn dieser meiner Meinung nach der Auslöser des ganzen Unheils war/ist.

J-B
04.09.13, 10:03
Zitat Zitat von DasBill
Das OVH sich so eine Aktion noch leisten kann...
haben die nicht schon eine Sammelklage am Hals?
Wer soll denn Klagen??? Leute die sich ein 5 € Server leisten können?

DasBill
04.09.13, 09:55
Das OVH sich so eine Aktion noch leisten kann...
haben die nicht schon eine Sammelklage am Hals?

worker2000
03.09.13, 17:52
Ich habe das an anderer Stelle hier im Forum auch schon mal gefragt. Die Antwort war aber auch relativ logisch für mich.
Da wir alle aktiv unseren Vertrag jeden Monat verlängern (wir müssen also dem Vertrag theoretisch jeden Monat neu zustimmen) können Sie auch jederzeit die Vertragsdaten und Preise ändern. Du bist dann ja nicht gezwungen den Vertrag auch weiter zu führen (wem es nicht passt... der kann ja gehen). Von daher können Sie auch jederzeit den Preis entsprechend anheben. Bei Verträgen mit Laufzeit ist das natürlich etwas anderes. Aber auch hier können sie nach dem ende der Vertragslaufzeit den Preis anheben da ihr als Nutzer den Vertrag selber verlängern müsst.

Das ist der kleine, aber auch sehr feine Nachteil wenn man einen Vertrag eingeht der nach der Zeit X endet und den man selber aktiv verlängern muss.

stefanos
03.09.13, 16:52
Zitat Zitat von Arne
Und wie ein Vorposter schon sagte, verstoßen sie gegen ihre eigenen AGBs. Oder zählt nen Post irgendwo versteckt im Forum als schriftliche Ankündigung?
Also mittlerweile zweifle ich echt an jeglicher Glaubwürdigkeit von OVH..
Massenhaft Kündigungen aussprechen und die Sprache wird bei OVH dann auch ankommen. AGB bei OVH scheinen mehr nur paar Buchstaben zu sein und weniger damit dies eingehalten wird. Ich habe nahezu noch nie eine Ankündigung von OVH in geeigneter Form erhalten.

Arne
03.09.13, 13:28
Zitat Zitat von BobDschingis
da steht aber auch nun "garantierte bandbreite".
War das nicht vorher "Best Effort" ?
Zitat Zitat von marius
tatsächlich, ich wette das ist ein Fehler.
Auf der französischen Isgenug seite steht nach wie vor "SLA Best effort".
Haha, das war tatsächlich wieder mal ein Fehler auf der Homepage...
Jetzt steht wieder "Best Effort" dort...
Mittlerweile kann man auch nur noch drüber lachen finde ich...

PS: Der DDoS Schutz ist sicherlich spitze und für den Preis auch genial, trotzdem finde ich das komisch einfach so den Preis anzuheben... Vor Allem wegen dem Szenario, welches ich eben erwähnte...
Und wie ein Vorposter schon sagte, verstoßen sie gegen ihre eigenen AGBs. Oder zählt nen Post irgendwo versteckt im Forum als schriftliche Ankündigung?
Also mittlerweile zweifle ich echt an jeglicher Glaubwürdigkeit von OVH...

Taiga-san
03.09.13, 09:40
5,19€ wäre der reguläre Preis, allerdings hat man wohl aus optischen bzw. Marketing-Gründen den Preis auf 4,99€ reduziert (wohl auch wegen des geringen Basis-Preises der eher mit einem VPS vergleichbar ist).

Mittlerweile gibt es dazu eine Ankündigung seitens OVH: http://forum.ovh.de/showthread.php?t=13117

J-B
03.09.13, 09:00
Von DDoS Schutz inkl. steht aber nichts.

Gestern war der Preis noch 5,19 € und heute 4,99 €. Wenn DDoS Schutz wirklich inkl. ist zu den 4,99€ dann ist es absolut OK!.

Taiga-san
03.09.13, 06:32
Vermutlich. Ach ja: Das gilt wohl scheinbar auch für alte Server. Womit die Änderung nicht unter den von fs80 zitierten AGB-Ausschnitt fällt. Es wurde nicht informiert.

Edit: In ca. 2 Wochen sehe ich, was dann passiert.

Arne
02.09.13, 23:47
Mich würd ja mal interessieren, wie das beim Dauerauftrag ist...
Ist man im Urlaub und denkt alles ist Gut...
Kommt man wieder, Server weg, Daten weg, alles weg...
Weil OVH den Preis einfach erhöht hat und somit der Dauerauftrag zu wenig überwiesen hat...

fs80
02.09.13, 23:38
Also so langsam macht mich OVH echt noch stinksauer... erst wird einem das Erstellen von Störtickets
bei den alten KS Servern weggenommen obwohl vertraglich nie so vereinbart und jetzt wird einem ohne
eine Nachricht beim verlängern der Server auch noch eine Preiserhöhung aufgedrückt...
Wenn man nicht aufpasst zahlt man einfach mehr und bekommt nicht mal was mit
Das kanns doch echt nicht sein.....

Vor allem wenn ich mal die AGBs lese:
OVH ist berechtigt, die Entgelthöhe unter der Bedingung zu ändern, dass OVH
dies dem Kunden spätestens vier Wochen vor Inkrafttreten der Änderung
schriftlich mitteilt.

Arne
02.09.13, 23:10
Also ich habe die Ankündigung nirgends gesehen, muss man jetzt schon vor dem Kauf im Forum nach irgendwelchen Sachen suchen, die eventuell bald kommen?
Ich bin der Meinung, dass es bei mir beim 24G 2€ sind.
Es geht ja auch ums Prinzip... Ohne Ankündigung für alle Kunden (so, dass diese es auch sehen, und nicht selber suchen müssen), einfach die Preise zu erhöhen...
Bald baut OVH noch nen BluRay Brenner in die Server ein und erhöht dann noch mal den Preis, weil ja der Brenner drin ist :'D Würde ich dem Verein aktuell zutrauen

marius
02.09.13, 23:00
Zitat Zitat von Arne
Ja richtig, bei Preissenkungen muss man halt den Server wechseln, wenn man davon profitieren will.
Aber eigentlich wird auch nicht einfach so der Preis erhöht. Das wäre mir neu wenn das "legitim und so üblich in der Branche" ist...
Jetzt sinds zwar "nur" 2€, aber irgendwie habe ich das Gefühl, OVH testet gerade, wie weit sie gehen können... Es geht ja ums Prinzip...
Nachher sinds nächsten Monat noch mal 2€?!
Die Preiserhöhung ist ja wegen den Anti DDoS Features, und das wurde auch schon vor Monaten hier im Forum angekündigt.
Außerdem ist es bei KS und SP gerade mal 1€ pro Server, und dafür bekommt man eine Absicherung gegen DDoS.
Wo gibt es sowas schon? richtig, nirgendwo

Aber eigentlich wird auch nicht einfach so der Preis erhöht. Das wäre mir neu wenn das "legitim und so üblich in der Branche" ist...
Bezog sich natürlich auf:
"Ja so war die Antwort immer, wenn die Isgenug Preise gesenkt wurden..."

Arne
02.09.13, 22:58
Zitat Zitat von marius
Das ist völlig legitim und so üblich in der Branche.
Die Antwort bekommst du überall!
Ja richtig, bei Preissenkungen muss man halt den Server wechseln, wenn man davon profitieren will.
Aber eigentlich wird auch nicht einfach so der Preis erhöht. Das wäre mir neu wenn das "legitim und so üblich in der Branche" ist...
Jetzt sinds zwar "nur" 2€, aber irgendwie habe ich das Gefühl, OVH testet gerade, wie weit sie gehen können... Es geht ja ums Prinzip...
Nachher sinds nächsten Monat noch mal 2€?!

marius
02.09.13, 22:48
Zitat Zitat von Taiga-san
Das stört mich daran irgendwie am meisten. Wobei hier die Antwort wohl dieselbe ist, wie wenn man nach einer Senkung fragt: Geht nicht, wechseln Sie den Server =/
Das ist völlig legitim und so üblich in der Branche.
Die Antwort bekommst du überall!

Arne
02.09.13, 22:45
Zitat Zitat von Taiga-san
Das stört mich daran irgendwie am meisten. Wobei hier die Antwort wohl dieselbe ist, wie wenn man nach einer Senkung fragt: Geht nicht, wechseln Sie den Server =/
Ja so war die Antwort immer, wenn die Isgenug Preise gesenkt wurden...
Da ist nie auf der Rechnung was günstiger geworden...
Aber jetzt auf einmal können die das so machen?
Dann drückt man ohne was Böses zu ahnen auf verlängern, und zack 2€ mehr? O.o

Taiga-san
02.09.13, 22:37
Zitat Zitat von Arne
Runter wird nicht angepasst, aber hoch ohne irgendwelche Info?
Ganz großer Sport OVH!
Das stört mich daran irgendwie am meisten. Wobei hier die Antwort wohl dieselbe ist, wie wenn man nach einer Senkung fragt: Geht nicht, wechseln Sie den Server =/

Arne
02.09.13, 22:16
Interessant...
Wenn ich nun verlängern klicke, steht bei meinem Isgenug 24G schon der neue Preis...
Informiert wurde ich nicht...
Wie gehabt gibt es auch keine zusätzlichen IPs...
Ich finde das unter aller kanone, dass meine Isgenugs, die ich vorher hatte NIE im preis angepasst wurden. Bis vor kurzem hab ich noch 20€ im Monat für nen 2G bezahlt...
Runter wird nicht angepasst, aber hoch ohne irgendwelche Info?
Ganz großer Sport OVH!

Steve
02.09.13, 20:03
Zitat Zitat von DasBill
Anscheinend kann bei OVH keiner E-Mails schreiben um bestehende Kunden per E-Mail über eine Preiserhöhung zu informieren, denn nicht jeder Kunde ist im Forum unterwegs...
Soll doch jetzt eh alles im Forum ablaufen

Naja, meinen 2G hab ich storniert - ein anderer wird jetzt also seinen Server schneller kriegen

IsGenugBob
02.09.13, 18:46
gleich mal einen Screenshot erstellen

marius
02.09.13, 18:44
tatsächlich, ich wette das ist ein Fehler.
Auf der französischen Isgenug seite steht nach wie vor "SLA Best effort".

BobDschingis
02.09.13, 18:34
da steht aber auch nun "garantierte bandbreite".
War das nicht vorher "Best Effort" ?

DasBill
02.09.13, 18:01
Anscheinend kann bei OVH keiner E-Mails schreiben um bestehende Kunden per E-Mail über eine Preiserhöhung zu informieren, denn nicht jeder Kunde ist im Forum unterwegs...

IsGenugBob
02.09.13, 16:31
beim KS 4G dürfen jetzt auch CPUs mit nur einem Kern verbaut werden, bisher waren 2 üblich

beim Support übers Forum hat sich aber nichts verändert

marius
02.09.13, 16:26
Hier die Ankündigung vom 25.06.13:

http://forum.ovh.de/showthread.php?t=11979

2G und 4G kann man ja problemlos für ein Jahr zahlen, und dann ist man wieder bei dem alten Preis.

Freeneter
02.09.13, 15:58
Gilt auch für Bestandskunden, aber dafür hat man nun DDOS Schutz mit drinne

DasBill
02.09.13, 15:56
Hallo,

durch einen Hinweis eines Kollegen von mir,
habe ich die neuen Preise auf der Seite von OVH gesehen.

Dabei ist mir folgendes aufgefallen:

http://s7.directupload.net/images/130902/snnv972p.png

Nun kostet z.B. der KS 4G stolze11,99€ ganze 12,99€ gilt dieser Preis auch bei Bestandskunden, wenn ja werden diese auch dazu informiert oder läuft das wieder stillschweigend ab?

Wäre über eine Antwort sehr dankbar.

Mit freundlichen Grüßen,

DasBill