We are in the process of migrating this forum. A new space will be available soon. We are sorry for the inconvenience.

Meldung: [Memory Voltage] außerhalb des empfohlenen Bereichs.(1.000 V)


IsGenugBob
02.09.13, 17:04
Hallo Stefan,

der Task ist bekannt, aber das ist anscheinend nicht allen Technikern in Frankreich bekannt.

Es ist aber kein Grund, ein laufendes System abzuschalten
Nach Beendigung vom WinPE Modus stand der Server wieder und wartete auf einen Eingriff - was vermeidbar gewesen wäre.

Ich sollte wohl das laufende Ticket schließen, da dort eh nur die Problematik mit dem Reboot bearbeitet wird und noch keiner auf die Fehlermeldungen der Spannungsschwankungen eingegangen ist.

Stefan
02.09.13, 16:44
Grund ist folgende Meldung: http://travaux.ovh.net/?do=details&id=6979

IsGenugBob
02.09.13, 15:05
@Mathias kannst Du mir erklären, warum ein Techniker ohne vorherige Absprache ein System herunterfahren und dann im Rescue Mode bootet?

02.09.2013 13:04:10
[...] das Ausschalten von Computer [...] aus folgendem Grund initialisiert: Kein Titel für den Grund
Begründungscode: 0x500ff
Herunterfahrtyp: Ausschalten
dann trudelte eine Mail ein:

Datum: 2013-09-02 13:04:38
Wir moechten Sie darueber informieren, dass unsere Techniker in etwa 15 Minuten auf Ihrem Server xxx eingreifen werden, um folgenden Eingriff durchzufuehren:

Diagnosis interface boot (rescue)
Das System lief bis zu dem Zeitpunkt und es gab keine Gründe etwas zu unternehmen. Es ist ärgerlich, wenn das System ausgeschaltet wird und man erst anschließend eine Info erhält und den gesamten Prozess nicht mehr aufhalten kann.

IsGenugBob
28.08.13, 14:44
Ich habe das Ticket entsprechend aktualisiert, aber die Rückmeldung von Fedia S. ist unbefriedigend:

As tests with the rescue pro mode do not display
errors, there is no hardware problem.
Ich kann nur die Meldung vom Intel Tool nur wiedergeben und normal ist es nicht. Im Zeitraum 26.08 - 30.08 sind über 35 Meldungen aufgelaufen.

mathias
28.08.13, 13:45
Hallo,

es ist noch ein Ticket offen, weshalb ich kein neues erstellen kann. Am besten einfach nochmal antworten, vielleicht besteht ein Zusammenhang mit dem dort beschriebenen Problem:
- Manager V3
- Support
- Die Störungen einsehen
- auf die Lupe neben dem Ticket klicken
- auf den kleinen "Weiter" Button
- die hier geposteten Fehlermeldungen einfüǵen

Mathias

IsGenugBob
27.08.13, 12:29
Hallo Support

Nummer: 3250xx

die Intel Utilities melden folgendes:

[Memory Voltage] außerhalb des empfohlenen Bereichs.(1.000 V)
Warnungen #1 28.08.2013 01:37:57
Inhaltsverzeichnis:
[Memory Voltage] außerhalb des empfohlenen Bereichs.(1.000 V)

================================================== ===========
Warnungen #2 28.08.2013 01:23:16
Inhaltsverzeichnis:
[Memory Voltage] außerhalb des empfohlenen Bereichs.(1.000 V)

================================================== ===========
Warnungen #3 28.08.2013 00:44:40
Inhaltsverzeichnis:
[Memory Voltage] außerhalb des empfohlenen Bereichs.(1.000 V)

================================================== ===========
Warnungen #4 28.08.2013 00:35:27
Inhaltsverzeichnis:
[Memory Voltage] außerhalb des empfohlenen Bereichs.(1.000 V)

================================================== ===========
Warnungen #7 27.08.2013 17:14:54
Inhaltsverzeichnis:
[+3.3V Standby] außerhalb des empfohlenen Bereichs.(3.000 V)

================================================== ===========