We are in the process of migrating this forum. A new space will be available soon. We are sorry for the inconvenience.

System bootet nicht


Acx
02.09.13, 16:56
--edit- Falsche Nachricht bekommen

mathias
02.09.13, 11:32
Zitat Zitat von mathias
Hallo,

sobald eine Lösung gefunden wurde, erfolgt auch ein Update der Statusmeldung. Der Status "geschossen" bedeutet in diesem Fall, dass unsererseits keine weiteren Schritte möglich sind und wir auf eine Reaktion angewiesen sind. Wenn zeitnah mit einer solchen gerechnet werden könnte, wäre die Meldung noch offen.
Was für Optionen in Deinem Fall daher offen stehen, werde ich unabhängig vom Ticket einmal abklären.

Mathias
Jeder Fall wird individuell behandelt. Es liegen einfach keine neuen Infos vor, was die Wartungsmeldung selbst angeht.

Mathias

IsGenugBob
02.09.13, 10:53
wer weiß ob Server 2012 ohne Probleme läuft, von Intel bekommt man zumindest keine Unterstützung bei x64 Betriebssystemen für Desktop Boards.

Das System herunterzufahren und anschließend per Hard Reboot wieder zu startet ist auch nicht die Lösung, 2 Versuche verliefen ohne Probleme und nach dem 3ten Shutdown wollte der Server nicht wie geplant starten

Bestimmt freuen sich die Techniker schon auf den nächsten Windows Patch Day

mathias
02.09.13, 08:19
Hallo,

sobald eine Lösung gefunden wurde, erfolgt auch ein Update der Statusmeldung. Der Status "geschossen" bedeutet in diesem Fall, dass unsererseits keine weiteren Schritte möglich sind und wir auf eine Reaktion angewiesen sind. Wenn zeitnah mit einer solchen gerechnet werden könnte, wäre die Meldung noch offen.
Was für Optionen in Deinem Fall daher offen stehen, werde ich unabhängig vom Ticket einmal abklären.

Mathias

Acx
01.09.13, 20:54
Also wäre mein Ticket auch sinnlos?
Die Techniker können nichts machen?
Also auf Win2012 warten oder die Techniker sinnloserweise alle paar Tage/Wochen rennen lassen??

IsGenugBob
01.09.13, 20:43
auch Fedia S. hat irgendwann ein Einsehen

Dear Customer,

The problem that you have is due to
this task :

http://travaux.ovh.net/?do=details&id=6979

We are sorry for this inconvenience.

Kind Regards
Fedia S.
@Mathias bedeutet der Status vom obigen Task Reason for closing: Done das es keine Lösung gibt und auch nichts weiter unternommen wird?

Steve
31.08.13, 11:13
Das ist jetzt die Rache der Kunden an OVH, weil alle Störungsmeldungen im Forum gepostet werden müssen

Alles vom Support wird dann hier auch transparent beschrieben - finde ich gut!

Frage ist nur, ob sich das OVH genau so vorgestellt hat (und was der Blödsinn mit den Störungsmeldungen im Forum und nicht per Ticket überhaupt soll...)

IsGenugBob
30.08.13, 18:56
Mathias,

die Techniker wissen auch nicht was sie wollen, nach dem Fedia S. einen Hard Reboots testen wollte und auch nach Stunden keine Rückmeldung kam, habe ich es mal selber ausprobiert und nach dem 3ten Hard Reboot hing das System wieder. Die Rückmeldung vom Techniker verwirrt etwas:

Hier die Details des Eingriffs:
HARD Reboot
Date 2013-08-30 18:33:20, cedric.christiaens made HARD
Reboot:
http://travaux.ovh.net/?do=details&id=6979
Warum verweist der eine Techniker auf den Task, hingegen andere Techniker diesen Task als nicht relevant betrachten?

antoine.laflutte made HARD Reboot

This is not due to this work task.
If you have done the data backup, I advise you
to reinstall the OS to fix the issue.

Regards,
Fedia

Hat der Support keinen Zugriff auf einen 2G oder 4G mit WS08 R2 und dem Intel DN2800MT Board???

mathias
30.08.13, 13:31
Hallo,

ok, Ticket ist auf. Bitte noch die automatisch verschickte Mail beachten.

Mathias

Acx
30.08.13, 13:06
Board: Intel DN2800MT
Biosversion: MTCDT10N.86A.0165.2013.0114.1540
Datum: 01/14/2013

IsGenugBob
30.08.13, 00:15
Welche BIOS Version ist auf Deinem System vorhanden?

Bei meinem 4G sieht es wie folgt aus:
Hersteller: Intel Corporation
Produktname: DN2800MT
Version: AAG23738-804
BIOS-Version: MTCDT10N.86A.0158.2012.0808.1446
BIOS-Veröffentlichungsdatum: 08.08.2012

Acx
29.08.13, 18:36
Zitat Zitat von mathias
Hallo,

die Statusmeldung ist schon sehr alt und dürfte hier keine Anwendung finden.



Ist das noch aktuell? Ansonsten öffne ich ein Ticket mit allen Infos. Wenn eine Inkompatibilität zwischen DC-Edition und der verbauten Hardware oder sonstiges verantwortlich sein sollte, kann das auf diesem Weg bestimmt festgestellt werden.

Mathias
Ich habe Windows 2008 R2 drauf. Also Problem besteht noch!!

IsGenugBob
29.08.13, 13:02
Zitat Zitat von mathias
Wenn eine Inkompatibilität zwischen DC-Edition und der verbauten Hardware oder sonstiges verantwortlich sein sollte, kann das auf diesem Weg bestimmt festgestellt werden.

Mathias
Das wäre doch mal super, wenn sich einer dem Problem Intel DN2800MT und Windows Server 2008 R2 annimmt, zumal die Techniker unterschiedlich reagieren, wenn ein System nach einem Soft Reboot stehen bleibt.

mathias
29.08.13, 12:13
Hallo,

die Statusmeldung ist schon sehr alt und dürfte hier keine Anwendung finden.

Zitat Zitat von Acx
.
.
.
Nachtrag: Problemlösung= Installation von Server 2008 SP2 ohne R2
Ist das noch aktuell? Ansonsten öffne ich ein Ticket mit allen Infos. Wenn eine Inkompatibilität zwischen DC-Edition und der verbauten Hardware oder sonstiges verantwortlich sein sollte, kann das auf diesem Weg bestimmt festgestellt werden.

Mathias

IsGenugBob
28.08.13, 15:19
Gefühlt hilft auch kein Hard Reboot über den Manger v3, wenn das System nach einem Neustart hängt:

No information on the screen ("black screen"). No response to keyboard.
dazu passt auch eine Rückmeldung von Fedia

The server ping from SLA side but does not ping from the exterior.

Acx
28.08.13, 13:48
Hi Matthias,

ich habe Windows 2008 R2 nun wieder auf dem Server.
Die Neustarts klappen hin und wieder, ansonstebn ist der Server off, und wird nach automatischer Ticketerstellung von einem Techniker bearbeitet.

Die Bearbeitung erfolg durch einen Hard-Reboot.

http://status.ovh.com/?do=details&id=3019

"Details There are some troubles with soft-reboot and windows 2008 R2 Operating System on DN2800MT Motherboard.
Server fail to reboot correctly on disk after soft reboot, need a hard reboot to be alive again.

Only Windows 2008 R2 systems are concern by this issue.

We are working closely with Intel to Find a fix to this trouble."

Das Ding ist geschlossen, aber das Problem scheint trotzdem zu bestehen??

mathias
28.08.13, 13:39
Hallo,

zum Thema Windows 2012 auf Isgenug-Servern wurde ist hier ein Thread zu finden: http://forum.ovh.de/showthread.php?t=12106
Bisher haben wir folgende Infos: Server bleibt nach einem Neustart hängen. Reinstallation löst das Problem nicht. Hardwarecheck im Rescue Modus ohne Ergebnis.
Ok?

Welche Einstellung im BIOS genau geändert wurde, kann ich in diesem Fall nicht sagen. In der Vergangenheit machten AHCI und / oder ACPI in Verbindung mit Windows Probleme.

Mathias

IsGenugBob
27.08.13, 11:50
ein DL385 ist ja auch ein richtiger Server

tester
27.08.13, 00:12
also ich hab hier(privatbesitz) 2 hp dl385 G1 stehen, da kannst lang im BIOS spielen

IsGenugBob
26.08.13, 22:31
vermutlich steht als Lösung im Ticket folgendes:

Server does not awake (BIOS has not been fixed for win?)
Es wäre mal nett zu erfahren, welche Einstellung im BIOS für Windows geändert werden muss, da das BIOS nicht wirklich viele Einstellmöglichkeiten bietet. Vermultlich sind wir noch weit entfernt von der eigentlichen Lösung.

Acx
26.08.13, 16:33
Der BIOS Einfgriff von 14:51 bezog sich auf eine Windowsinstallation, da ich mich selbst aussperte, da der Server danach nicht neustartete.

Das Problem ist noch nicht behoben. Anscheinend scheint dies laut dieses Links:


http://status.ovh.com/?do=details&id=3019

normal zu sein.

Wid Windows 2012 zeitnah verfügbar sein???

mathias
26.08.13, 16:28
Guten Tag,

zwischenzeitlich hat ein Techniker eingegriffen und eine BIOS-Modifikation durchgeführt. Wie sieht es jetzt aus?

Mathias

Acx
26.08.13, 11:40
Selbst Hard-Reboots lassen sich nicht ausführen.

dabla
24.08.13, 22:42
Bin grad mal etwas Sarkastisch, aber mich stört das garnet.
nix gegen sarkasmus, aber im störungsbereich hat das nix zu suchen, erst recht nicht, wenn es nicht mal dein thread ist

Steve
24.08.13, 22:38
"We are working closely with Intel to Find a fix to this trouble."

"Monitor configurations can cause no boot situation"

Das ist jetzt aber nicht ernst gemeint oder?

KS16G
24.08.13, 22:28
[Satire]
Guten Tag, OVH Kundendienst.
Guten Tag, mein Name ist XYZ. Ich habe ein Problem mit meinem Server.
OVH: Welches OS benutzen Sie denn?
Kunde: Windows
OVH: Das erklärt alles, bitte kündigen Sie den Server oder Installieren selbigen mit einem UNIX System neu. Das wird alle ihre Probleme lösen.
[/Satire]
Bin grad mal etwas Sarkastisch, aber mich stört das garnet.

TF_SChw@rZl!cht
24.08.13, 19:56
naja wer da Windows drauf installiert muss auch ordentlich bestraft werden.

2gDauertLange
24.08.13, 16:43
Ich kenne das Problem!

Es ist... Windows!
Wen wundert es

IsGenugBob
24.08.13, 15:54
Das Problem ist bei ovh wohl bekannt, aber man erhählt keine Infos, wie man das vermeiden kann bzw. wo der eigentliche Fehler liegt:

http://status.ovh.com/?do=details&id=3019

Im Support Forum von Intel erhält man auch keine Hilfe, da das Board DN2800MT nur für 32-bit Systeme freigegeben ist und zudem den Status End of Life hat. Vermutlich erhält ovh einen ganz anderen Service, aber bisher scheint noch keine Lösung bereitzustehen.

"Lustig" ist aber folgende Fehlerbeschreibung auf der Intel Seite:

No boot: Monitor issues

Monitor configurations can cause no boot situations. Check for the following:

The monitor is plugged in and turned on.
The video cable is connected properly at the monitor and the computer.
Be sure to select the correct input source, if the monitor provides multiple

Quelle: http://www.intel.com/support/motherb.../CS-034313.htm
Das würde aber bisher erklären, warum ein Hard Reboot über den Manager keine Wirkung zeigt, jedoch wenn sich ein Techniker mit dem System verbindet.

vKVM war schon praktisch, aber das steht leider nicht mehr zur Verfügung :-/

Acx
23.08.13, 16:39
Ja, das Ding habe ich durchexerziert, die Tickets werden automatisch erstellt vom System erstellt, der gestrige check brachte keine Ergebnisse, allerdings habe ich keinen Komplettcheck gemacht, den werde ich machen, wenn der Server wieder da ist.

Cappa
23.08.13, 16:36
http://forum.ovh.de/showthread.php?t=13074

Etwas davon gemacht/getestet/gelesen?

Wenn du einen Hardwarefehler vermutest (was naheliegt) -> Check machen und Ergebnis posten

Acx
23.08.13, 16:13
Guten Tag,

ich habe seit gestern Probleme mit meinem Server.

Betroffener Server: ks3359950 Rack: G102B17

OS: Windows 2008R2 OVH-Image

Problembeschreibung:

Windows 2008 installiert, Updates installiert, Neustart schlägt fehl, daraufhin automatisches Monitoring Ticket, Fehler nach 1 Stunde durch Hardreset durch Techniker behoben.

Das ganze ist bisher dreimal passiert, einmal nach den Updates, dann ohne mein zutun und eben gerade nochmals nach manuellem Neustart.

Es wurde auf dem Server bisher nichts konfiguriert!

Es werden immer automatisch Tickets durch das Monitoringsystem eröffnet die durch einen Hard-Reboot gelöst werden.

An was kann es noch liegen?