We are in the process of migrating this forum. A new space will be available soon. We are sorry for the inconvenience.

Sofort einsatzbereite SSL-Zertifikate für Webhosting


oles@ovh.net
24.07.13, 14:56
Guten Tag,

wir werden oft gefragt "Wie kann ich mein eigenes SSL-Zertifikat für ein Hosting-Paket
erhalten?". Andere Kunden bedauern, dass OVH kein SSL-Angebot mehr hat.

Wir haben deshalb beschlossen, auf den SSL-Markt zurückzukehren - und zwar mit einem neuen,
vollkommen automatisch eingerichteten Angebot. Sie müssen dabei keinerlei Änderungen an Ihrer
Konfiguration durchführen.

Wir richten eine dedizierte IPv4-Adresse (kostenlose optionale IPv6 möglich) für Ihre Webseite
ein. Auf dieser IPv4 installieren wir das DV (Domain Validation) SSL-Zertifikat und passen die
Konfiguration der DNS-Einstellungen der Seite an, damit diese die neue IP-Adresse statt der
Webhosting-IP verwendet.

Bei der Hardware basiert die Dienstleistung auf hochperformanten Verschlüsselungskarten,
wodurch die Webseite mit SSL genauso schnell läuft wie ohne SSL. Wir verwenden jedenfalls
keine Server-CPU für SSL Die Infrastruktur ist nach dem Master-/Slave-Prinzip redundant
aufgebaut, um hohe Verfügbarkeit und 99.999% SLA sicherzustellen.

Das Angebot wird in Kürze bei der Bestellung neuer Webhosting-Pakete verfügbar sein. Später
werden wir die SSL-Option auch für bereits bestehende Hosting-Pakete anbieten.

Dieses Angebot eignet sich somit perfekt für E-Commerce-Seiten, die eine einfache SSL-Lösung
benötigen, sowie für Reseller, die ihren Kunden einen Mehrwert anbieten möchten. Außerdem ist
es ideal für Anwender, die bisher SSL unter Verwendung der Standard-CPU ihres Servers genutzt
haben und mehr Performance benötigen. Die zur Verfügung gestellten IPv4/IPv6 sind dediziert,
werden also nur für Ihre Seite genutzt. Dies verbessert auch die Referenzierung Ihrer
Webseite in den Suchmaschinen.

Technisch gesehen läuft die Einrichtung wie folgt ab: wir generieren ein SSL-Zertifikat für
Ihren Domain-Namen und installieren dieses automatisch auf unserer Infrastruktur. Der Zugriff
auf den privaten Schlüssel und das Zertifikat ist aus Sicherheitsgründen nicht möglich.

Derzeit prüfen wir auch eine Option für EV (Extended Validation) SSL-Zertifikate, die
allerdings auch teurer sein werden. Die Vorhehensweise für die Erstellung eines EV-Zertifikats
ist erheblich komplexer und erfordert zusätzliche Überprüfungen. Die Verwendung externer SSL
Zertifikate auf unserer Infrastruktur ist nicht möglich.

Wenn Sie auch an einem SSL-Angebot für VPS, Dedicated Server oder pCC interessiert sind, dann
teilen Sie uns dies mit, damit wir den Bedarf abschätzen können.

Mit freundlichen Grüßen

Octave