We are in the process of migrating this forum. A new space will be available soon. We are sorry for the inconvenience.

Abschluss der Arbeiten


oles@ovh.net
23.07.13, 10:16
Guten Tag,

seit Anfang des Jahres arbeiten wir mit Hochdruck an der Fertigstellung von zwei Projekten:
- Dem Upgrade unseres Netzwerks in Europa
- Dem Aufbau der Rechenzentren RBX6, GRA1, BHS2 und SBG2

Netzwerk:
---------
Seit zwei Jahren gab es einen beeindruckenden Anstieg bei der Bandbreite in unserem Netzwerk.
Zu Beginn des Jahres 2013 war der monatliche Zuwachs bei der Bandbreite im Vergleich mit der
Geschwindigkeit, mit der wir die internen Ausbauarbeiten durchführen können, zu stark
angewachsen. Wir haben uns deshalb entschlossen, die Bandbreitenregeln anzupassen, um uns 4
Monate Zeit zu geben und die Umstellung unseres Netzwerks auf die 100G coherent Technologie
abzuschliessen.

Diese Arbeiten wurden für RBX/LDN/AMS/BRU und RBX/PAR/GRA/LDN/RBX abgeschlossen. Das letzte
Upgrade für PAR/SBG/FRA wurde letzte Woche fertiggestellt. Jetzt können wir die Ventile wieder
öffnen... Die Kapazität unseres Netzwerks erhöht sich derzeit von 2 Tbit/s auf 5 Tbit/s und
kann nun auch sehr schnell auf bis zu 10 Tbit/s angehoben werden - wobei weiterhin äusserst
geringe Kosten pro Mbit/s sichergestellt sind...

Rechenzentren:
--------------
Wie bereits angekündigt sind seit April alle unsere Rechenzentren zu etwa 95% belegt. Wir
haben die Bauarbeiten an unseren neuen Rechenzentren beschleunigt, wussten aber, dass es bis
Juli / August dauern würde, bis die neuen Rechenzentren einsatzbereit sind...

Jetzt ist es soweit: die Arbeiten an GRA1 und BHS2 werden in etwa 3 Wochen abgeschlossen sein,
und SBG2 wird Ende des Jahres fertiggestellt. RBX6 wird schon sehr bald den Betrieb aufnehmen.
Wir haben also wieder Kapazitäten, um weiter zu wachsen. Die Kapazität unserer Datacenter
erhöht sich von 150'000 auf 250'000 Server.

Strategie:
----------
Wir werden in Zukunft nicht mehr 2 oder 3 Serverreihen pro Jahr herausbringen. Dies bedeutet
einen zu hohen Synchronisierungsaufwand zu einem bestimmten Termin und benötigt zu viel Zeit
zwischen dem Treffen der Entscheidung und der Ankündigung der neuen Reihen. Wir werden ab
jetzt das ganze Jahr über kleinere Änderungen an den Serverangeboten durchführen. Der Markt
bewegt sich immer schneller, und wir müssen unsere Geschwindigkeit anpassen. Es kann also
ab jetzt jederzeit zu Änderungen an den Serverangeboten kommen...

Mit freundlichen Grüßen

Octave