We are in the process of migrating this forum. A new space will be available soon. We are sorry for the inconvenience.

Zusätzliche IP nicht nutzbar - Ticket kaum Reaktion


kikei
09.10.12, 21:35
Ich habe absolut keine Fehler gemacht, trotzdem Danke für den Hinweis, jedoch kann ich die Konfiguration mittlerweile im Schlaf, da ich mehrere virtuelle Maschienen habe.

Wurde dann nach 4 Tagen von OVH mit einer neuen IP behoben. Sehr Schade, denn ein RIPE Block vor ein paar Monaten hatte ähnliche Probleme, bis irgendwas x mal bei Routern resetet wurde. Wenn die Teile einmal laufen, geht alles super, von daher noch zu verkraften!

bene
03.10.12, 11:04
Hast du eine vMAC im ManagerV3 erstellt und das Netzwerkinterface der VM entsprechend konfiguriert?
Die OVH Router blockieren jede IP die mit einer nicht bekannten MAC Adresse online kommt.
Schau dir das einmal an dazu: http://hilfe.ovh.de/BridgeClient

kikei
28.09.12, 17:24
Ich habe eine zusätzliche einzel IP bestellt. IP eingerichtet usw, das Problem ist nur, dass die IP NICHT funnktioniert.

Im internen Netz (also Ovh.net, andere OVH Kundenserver) kann gepingt werden. Ein Ping nach draußen schlägt am Router von OVH fehl. Ein Ping der IP von außen schlägt ebenfalls fehl und ein Traceroute scheint genau bei dem Schritt bei OVH zu enden. Die IP wird als VM IP eingesetzt und 6 andere VM's sind ebenfalls nach diesem Muster ohne Probleme konfiguriert, damals lagen die Probleme ebenfalls an OVH.

Mein Hauptproblem ist, dass ich noch vorm Wochenende mit der Einrichtung des Server beginnen "muss", denn Montag muss die VM verfügbar sein.

Die erste Antwort des Supports im Manager war, dass die IP nun von der Blockierliste genommen wurde. Wieso ist eine NEU bestellte IP auf irgend einer Blockierliste? Wenn ich eine Dienstleistung bestelle, dann geh ich davon aus, dass ich diese auch nutzen kann. Als zweite Antwort kam nur, dass das Ticket bearbeitet wird.