We are in the process of migrating this forum. A new space will be available soon. We are sorry for the inconvenience.

Eigene DNS Einstellungen aber OVH E-Mail behalten


mathias
26.09.12, 15:37
Hallo,

danke für die Rückmeldung.

Mit "extern" war "außerhalb der OVH-Infrastruktur" gemeint.

Mathias

impulze
26.09.12, 12:36
Zitat Zitat von mathias
Vermutung: Für die Domain ist auf dem Server eine Zone vorhanden, weshalb sich dieser zuständig fühlt.
Sowas wie "Zonen" gibts auf meinem Server nicht, da ich DJBDNS nutze.
Mein "dig foobardomain.example ANY" sieht folgendermaßen aus:

Code:
;; QUESTION SECTION:
;foobardomain.example.		IN	ANY

;; ANSWER SECTION:
foobardomain.example.	86400	IN	MX	0 mx2.ovh.net.
foobardomain.example.	86400	IN	NS	b.ns.eta-ori.net.
foobardomain.example.	86400	IN	MX	0 mxb.ovh.net.
foobardomain.example.	86400	IN	AAAA	2001:41d0:8:140a::2
foobardomain.example.	86400	IN	MX	0 mx1.ovh.net.
foobardomain.example.	86400	IN	A	176.31.99.10
foobardomain.example.	86400	IN	NS	a.ns.eta-ori.net.
foobardomain.example.	86400	IN	SOA	a.ns.eta-ori.net. hostmaster.foobardomain.example. 1348655340 16384 2048 1048576 2560

;; ADDITIONAL SECTION:
mxb.ovh.net.		86400	IN	A	213.186.37.67
b.ns.eta-ori.net.	86400	IN	A	178.33.32.189
mxb.ovh.net.		86400	IN	A	213.186.35.149
mxb.ovh.net.		86400	IN	A	213.186.39.173
mxb.ovh.net.		86400	IN	A	213.186.37.103
mx2.ovh.net.		86400	IN	A	213.186.33.45
mx1.ovh.net.		86400	IN	A	213.186.33.29
mxb.ovh.net.		86400	IN	A	213.186.35.158
mxb.ovh.net.		86400	IN	A	213.186.38.144
a.ns.eta-ori.net.	86400	IN	A	176.31.99.10
Der Eintrag
Code:
a.ns.eta-ori.net
und
Code:
b.ns.eta-ori.net
ist mein dns server, den ich betreute und mein sekundärer DNS.

Zitat Zitat von mathias
Dann dürfte dieses Problem aber nicht auftreten, wenn der Versand von externer Stelle erfolgt.
Was wäre denn zu tun, um weder von externer noch "interner" Stelle erfolgreich E-Mails zu versenden? (Was bedeutet hier eigentlich intern/extern?)

Edit:
Hm musste wohl alles nur durch das DNS propagieren. Habe nun noch einmal eine E-Mail von verschiedenen Hosts gesendet und es scheint zu funktionieren.
Kann geschlossen werden.

mathias
26.09.12, 12:13
Hallo,

Vermutung: Für die Domain ist auf dem Server eine Zone vorhanden, weshalb sich dieser zuständig fühlt.

Dann dürfte dieses Problem aber nicht auftreten, wenn der Versand von externer Stelle erfolgt.

Mathias

impulze
26.09.12, 12:01
Schönen guten Tag,

habe nun das erste mal eine Domain mit Hosting Option "Start1M" bestellt.
Ich möchte nun alles (DNS) über meinen root server verwalten, aber weiterhin die E-Mail Postfächer von OVH behalten.
Wenn ich nun meine NS Einstellungen vornehme und als MX den von OVH eintrage (mx1.ovh.net, mx2.ovh.net, mxb.ovh.net), dann spuckt mein Postfix bei einer Mail folgendes aus:
to=, relay=mxb.ovh.net[213.186.35.158]:25, delay=0.45, delays=0.09/0.03/0.13/0.2, dsn=5.0.0, status=bounced (host mxb.ovh.net[213.186.35.158] said: 553 sorry, that domain isn't allowed to be relayed thru this MTA (#5.7.1) (in reply to RCPT TO command))

'ne Idee was ich tun muss?