We are in the process of migrating this forum. A new space will be available soon. We are sorry for the inconvenience.

Änderungen an der Debian-Basisinstallation?


Felix
29.04.12, 14:14
Rancor wrote:
> danke für die Info. Hatte aber oben nicht geschrieben dass ich mehr so
> Zeugs wie die /etc/init.d/fixudev und /etc/grub.d/06_OVHkernel Skripte
> meinte welche neben dem Paketmanager installiert sind. Sollten das die
> einzigen beiden "Custom-Skripte" sein passt das.


die 2 oben genannten, dann noch /etc/rc.local (zur erstellung der motd) und
RTM (in der crontab).

06_OVHkernel ist fuer update-grub notwendig, da das ansonsten nur vmlinu[xz]*
und nicht bzImage* Kernelimages findet.

Rancor
29.04.12, 13:20
Hey Felix,

danke für die Info. Hatte aber oben nicht geschrieben dass ich mehr so Zeugs wie die /etc/init.d/fixudev und /etc/grub.d/06_OVHkernel Skripte meinte welche neben dem Paketmanager installiert sind. Sollten das die einzigen beiden "Custom-Skripte" sein passt das.

P.S. Meinte auch sarge und nicht squeeze in meinem ersten Post.

Felix
28.04.12, 13:50
Hallo Rancor,

> muss? Nennt mich paranoid, aber ich weiß immer gerne was auf einem
> meiner Server installiert ist bzw. läuft.


Neben den o.g. Sachen installieren wir in der Regel noch ein paar weitere Tools
die dem Admin das Lben vereinfachen, z.B. smartmontools, mdadm, lvm2, statische
binaries zur Verwaltung der Hardware-RAIDs in /sbin/, Tools fuer die
verschiedenen Dateisysteme (z.B. btrfs), manpages, ...

Desweiteren noch ein Verweis auf folgende 2 Hilfeseiten:

RTM (http://hilfe.ovh.de/DedizierteRealTimeMonitoring)
http://hilfe.ovh.de/DedizierteOvhSchluessel

Felix
P.S. slink, potato, woody, sarge, etch und lenny sind inzwischen aus dem Rennen :-)

Rancor
28.04.12, 11:12
Hi zusammen,

ich war etwas verwundet nach dem ich mir diese Woche einen isgenug Server mit dem E6550 Prozessor gemietet und drauf geschaut hatte. Laut Bestellung sollte das eine Basisinstallation (unter "nackte Distributionen") von Debian sarge sein. Dass ein Kernel 3.2.13 mit dabei ist war ja in der Bestellung aufgeführt, mir sind aber gleich auch noch folgende Änderungen aufgefallen die nicht in einer Basisinstallation von Debian enthalten sind:

- bind9 als lokaler caching-only dns mit lwresd
- irqhelper installiert
- motd verändert
- /etc/init.d/fixudev script
- /etc/grub.d/06_OVHkernel
Gibt es irgend eine Dokumentation was noch alles am Debian-Image verändert wurde damit ich nicht noch groß auf dem Server herum suchen muss? Nennt mich paranoid, aber ich weiß immer gerne was auf einem meiner Server installiert ist bzw. läuft.

Vielen Dank schon einmal im voraus.