We are in the process of migrating this forum. A new space will be available soon. We are sorry for the inconvenience.

Übersetzung im Manager


Peter
18.01.12, 12:15
Wenn man die Funktion "Dem Support eine Frage stellen" verwendet, dann wird dadurch
kein (Störungs-)Ticket erstellt, sondern es wird einfach eine Mail an den deutschen
Support unter der Adresse kundendienst@ovh.de versandt - dazu erfolgt dann auch keine
weitere Bestätigung/Benachrichtigung. Diese Mails werden auch nicht in der Übersicht
oben angezeigt; dort werden nur der Ablauf von Dienstleistungen und über die Funktion
"Störungsticket öffnen" erstellte Tickets aufgeführt.

Peter
OVH Team

spoi
18.01.12, 10:20
Fein.

Noch eine Frage dazu, kann ich im Manager eigentlich irgendwo das Ticket sehen, dass ich durch diese Operation los getreten habe?

Bei der Auflistung "Ihre letzten Support-Kontakte" ist meine Frage, die ich via "Dem Support eine Frage stellen" eingereicht habe nämlich noch nicht zu sehen.

Dort sehe ich nur Anfragen aus 2009 und kann selbst diese noch nicht einmal öffnen. Eine E-Mail über das erfolgreiche öffnen der Anfrage habe ich im übrigen auch nicht erhalten.

Viele Grüße

Peter
18.01.12, 09:52
Hallo,

das sieht so aus, als würde da eine falsche Variable verwendet. Ich kümmere mich
darum, dass das gefixt wird - danke für den Hinweis!

Peter
OVH Team

spoi
17.01.12, 15:10
Hallo,

nach dem absenden eines Tickets im Manager "Dem Support eine Frage stellen". Wird die folgende Erfolgsmeldung angezeigt:

Die Operation wurde erfolgreich abgeschlossen!
Die Änderung wird in etwa E-MAIL.
Bei der zweiten Zeile scheint es sich um einen Übersetzungsfehler zu handeln.

Gruß
spoi